25%

      2009 Alenza Gran Reserva Ribera del Duero DO Condado de Haza Alejandro Fernández - Grupo Pesquera

      • Wählen Sie eine Option…
      • Wählen Sie eine Option…
      Sonderangebot CHF 43.50 Normalpreis CHF 58.00
      75 cl Flasche | Gebinde: 6er-Holzkiste
      (CHF 58.00 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand

      Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen.

      Zur Merkliste hinzufügen
      ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
      Rechnung Vorauskasse Bezahlung im Weinkeller
          PostFinance     Bonus Card     Visa     American Express     MasterCard     DinersClub     PayPal

      Der Gran Reserva von Condado de Haza

      Der Alenza Gran Reserva begeistert durch Kraft und Finesse. Das renommierte Gut von Alejandro Fernández (Pesquera) keltert diesen edlen Tropfen zu 100% aus handverlesenen Trauben der typisch spanischen Rebsorte Tempranillo. Der Name ist eine Wortkombination der beiden Vornamen Alejandro und Esperanza.
      Herkunftsland Spanien
      Herkunftsregion Ribera del Duero
      Trinkreife Jetzt bis 2030
      Score 20/20
      Wine Spectator 93/100
      100% Tempranillo

      Produktbeschreibung

      Dichtes Purpur mit undurchlässiger Mitte. Nussschokolade und Backpflaumen in der süsslichen Nase, immer wieder neue Nuancen zeigend, Korinthen, karamellsisierte Mandeln, Schokokirschen und feine Lebkuchenwürze. Druckvoller Gaumenfluss mit cremig-weichem Extrakt und perfekt eingebundenen Tanninen, verschwenderische schwarze Frucht und betörendes Kaffee-Toasting, süsse Kirschen, Dörrpflaumen und edle Pralinen, unvergessliche Ribera-Wärme bis ins minutenlang nachklingende Finale.
      Artikelnummer 0111809075B6100
      Alkoholgehalt 14.5% vol.
      Traubensorte(n) 100% Tempranillo
      Trinkreife Jetzt bis 2030
      Passt zu Eignet sich besonders gut als Begleiter zu Rindsfilet, geschmorter Haxe oder Lammkotelett. Servieren Sie diesen Wein auch zu Wildgerichten und Ochsenschwanz.
      Herkunftsland Spanien
      Region Ribera del Duero
      Produzent Bodegas Condado de Haza S.L.
      Serviertemperatur Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
      Herstellung 36 Monate in Barrique
      Weinbau Traditionell
      Weinkategorie Lagerfähige Rotweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Bodegas Condado de Haza S.L.

      Bodegas Condado de Haza S.L.
      Auf inzwischen 200 Hektar werden die Qualitätsweine des Weinguts Bodegas Condado de Haza S.L. in Spanien angebaut. Alejandro Fernandez suchte Mitte der 1980er Jahre einen Platz in Spanien, wo er guten Rotwein produzieren und die Tempranillo-Reben anbauen konnte. Seinen Namen trägt das Weingut zum Gedenken an den Ort Haza, der sich am anderen Ufer des Flusses befand. 1989 war es dann endlich soweit und der Gründer konnte seine Reben auf den ersten 50 Hektar anpflanzen. Seinen Namen trägt das Weingut zum Gedenken an den Ort Haza, der sich am anderen Ufer des Flusses befand.
      Bei der Produktion der Weine vom Weingut Bodegas Condado de Haza S.L. wird auf die Verwendung von 100 Prozent Tempranillo-Reben gesetzt. Diese sind etwas früher reif als andere Reben und punkten durch ihre Würze und kräftige, tiefrote Farbe. Die Trauben reifen mindestens 15 Monate lang in den Eichenfässern, wobei jährlich etwa 4.000 solcher Fässer gefüllt werden. Der erste Wein war der Tinto Pesquera, der gleich zu Beginn der Erfolgsgeschichte des Bodegas Condado de Haza S.L. produziert wurde. Danach folgte der Condado de Haza, der direkt mit seiner ersten Abfüllung im Jahr 1994 zu einem riesigen Erfolg wurde. Weinkenner bezeichnen die Rotweine vom Bodegas Condado de Haza S.L. als sehr würzig und passend zu vielen Gelegenheiten. Sie sind gut lagerfähig und behalten viele Jahre lang ihren einzigartigen Geschmack.
      Bodegas Condado de Haza S.L.
      Tel. +34/947 525 254
      Alle Produkte von Bodegas Condado de Haza S.L.

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität
      Folgende Weinkeller haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich beim Weinkeller, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.
      Weinkeller Basel weinkeller.basel@moevenpick.com 061 693 31 31
      Weinkeller Bern weinkeller.bern@moevenpick.com 031 398 99 40
      Weinkeller Biel weinkeller.biel@moevenpick.com 032 342 09 14
      Weinkeller Bursins cellier.bursins@moevenpick.com 021 824 08 24
      Weinkeller Fribourg Cellier.Fribourg@moevenpick.com 026 466 24 21
      Weinkeller Genf cellier.geneve@moevenpick.com 022 782 65 72
      Weinkeller Kloten weinkeller.kloten@moevenpick.com 043 818 99 37
      Weinkeller Luzern weinkeller.luzern@moevenpick.com 041 458 10 00
      Weinkeller Oftringen weinkeller.oftringen@moevenpick.com 062 798 00 11
      Weinkeller Reinach Weinkeller.Reinach@moevenpick.com 061 713 74 18
      Weinkeller Rotkreuz Weinkeller.Rotkreuz@moevenpick.com 041 790 94 70
      Weinkeller St. Gallen weinkeller.stgallen@moevenpick.com 071 288 52 92
      Weinkeller Volketswil weinkeller.volketswil@moevenpick.com 043 444 95 47
      Weinkeller Wettingen weinkeller.wettingen@moevenpick.com 056 426 18 88
      Weinkeller Winterthur weinkeller.winterthur@moevenpick.com 052 203 63 60
      Weinkeller Zug weinkeller.zug@moevenpick.com 041 760 96 50
      Weinkeller Zürich-Enge weinkeller.zuerich@moevenpick.com 044 201 12 77
      Weinkeller Zollikon weinkeller.zollikon@moevenpick.com 044 391 47 77
      Weinkeller Food Market Jelmoli weinkeller.jelmoli@moevenpick.com 044 220 47 48
      Weinkeller Genf-Centre cellier.geneve-centre@moevenpick.com 022 900 11 20