30%

      2010 Barón d'A Aristos

      Sonderangebot CHF 41.30 Normalpreis CHF 59.00
      75 cl Flasche | Preis pro Flasche
      (CHF 55.07 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand ›

      Das neue Kultweingut Chiles, Aristos, überzeugt mit einem Grand Vin, der mit viel Kraft und Ausdruck brilliert.

      Herkunftsland Chile ›

      Produktbeschreibung

      Zusatzinformationen

      Artikelnummer 0762910075B7000
      Alkoholgehalt 14.5% vol.
      Rebsorte(n) 43% Petite Syrah, 31% Merlot, 23% Cabernet Sauvignon
      Trinkreife Jetzt bis 2024
      Passt zu Hervorragender Begleiter zu edlen Stücken vom Rind, Lamm in Kräuterkruste oder auch gegrillten Scampi und Fisch mit geröstetem Knoblauch. Probieren Sie diesen Wein auch zu reifem Weichkäse und Wild.
      Herkunftsland Chile
      Produzent Liger Belair, Massoc y Parra Ltda.
      Servier-Empfehlung Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
      Ausbau 22 Monate in Barrique
      Weinbau Traditionell
      Vegan Ja
      Allergene Enthält Sulfite
      Kategorie Lagerfähige Rotweine

      Liger Belair, Massoc y Parra Ltda.

      Liger Belair, Massoc y Parra Ltda.
      Die Domaine du Comte Liger-Belair ist ein französisches Weingut, das mittlerweile auf eine 200-jährige Familientradition zurückblickt. Das Weingut, das sich in dem malerischen Weinbauort Vosne-Romanée befindet, besteht aus zwölf Appellationen, in denen exzellente „Premier-Cru-Weine“ und „Grand-Cru-Weine“ entstehen.
      Die Domaine du Comte Liger-Belair ist eines der bekanntesten Weingüter, das sich in der berühmten Weinbauregion Burgund etabliert hat. Das Weingut befindet sich in Vosne-Romanée, einer weltbekannten französischen Weinbaugemeinde, in der einige der bedeutendsten und kostspieligsten Rotweine der Welt erzeugt werden. Der malerische Ort, der sich 18 Kilometer südlich der Stadt Dijon erstreckt, wird von den beiden Weinbaugemeinden Vougeot und Nuits-Saint-Georges flankiert. Der Weinbau hat in dem Ort Vosne-Romanée eine jahrhundertealte Tradition. Die Weinberge, die als äußerst kostbar gelten, wurden schon von den Römern angelegt. Auf den braunen, mergelhaltigen Böden, die mit Kalk und Lehm angereichert sind, entwickeln die Trauben eine unverwechselbare Finesse und einen nahezu wuchtigen Geschmack. Die Domaine du Comte Liger-Belair wurde im Jahre 2000 von dem Agraringenieur und Önologen Louis-Michel Liger-Belair übernommen, jedoch reicht die Entstehung des Weingutes weiter zurück. Mit seiner Frau und seinen drei Kindern Henry, Brune und Pia bewirtschaftet der leidenschaftliche Winzer ein 8,7 Hektar großes Weingut, das als biodynamisches Unternehmen geführt wird. Die Bewirtschaftung der Rebflächen erfolgt allein mit dem Pflug, während die Trauben stets von Hand gelesen werden. Angebaut wird übrigens ausschließlich die Rebsorte Pinot Noir, deren Trauben im Weinkeller entrappt, geschwefelt und fermentiert werden. Nach etwa zehn Tagen wird der Saft nochmals sorgfältig gepresst, bevor die malolaktische Gärung im Eichenholzfass beginnt.
      Liger Belair, Massoc y Parra Ltda.
      ONGOLMO 174, of 605
      . Concepción
      Chile
      Tel. +56 41 2235882

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität

      75 cl Flasche (12er-Holzkiste)

      Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
      Mövenpick Wein Basel
      061 693 31 31
      Mövenpick Wein Oftringen
      062 798 00 11

      Merlot

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Merlot - samtig und geschmeidig

      Die Merlot ist eine Kreuzung aus der schon ausgestorbenen Rebsorte Magdeleine Noire und dem Cabernet Franc. Die ursprüngliche Herkunft des Merlot ist - wie bei vielen anderen Rebsorten auch - unklar. Sie lässt sich allerdings in die Bordeaux Region zurückverfolgen, wo die Merlot Rotweine im 14. Jahrhundert erstmalig erwähnt wurden. Auch der Name der Rebsorte spricht für französische Wurzeln. Merlot ist von dem Wort „merle“ abgeleitet, das zu Deutsch Amsel bedeutet. Den Namen hat die Merlot den Vögeln entweder, aufgrund ihrer Vorliebe für die frühreifen Früchte, oder aber wegen ihrer, der Rebsorte sehr ähnlichen schwarzblauen Färbung, zu verdanken.

      ...
      mehr lesen

      Cabernet Sauvignon

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Cabernet Sauvignon - unverwechselbar aromatisch

      Es gibt keine andere Rebsorte, die ein so hohes globales Ansehen hat wie der Cabernet Sauvignon. Insgesamt sind weltweit 300.000 Hektar Rebfläche mit der Cabernet Sauvignon bepflanzt. Die Cabernet Sauvignon liegt damit auf dem 1. Platz der internationalen Rebsorten-Statistik und gilt als eine der wichtigsten Rebsorten der Welt. Zudem ist die Cabernet Sauvignon die wohl am weitesten gereiste Rotwein-Rebsorte. Da sie eigentlich in allen Klimazonen gut wächst - ausser in den kühlsten - lässt sich die Cabernet Sauvignon unter anderem in Argentinien, Australien, Brasilien, Griechenland, Israel bis hin zu Südafrika und Neuseeland finden – in Deutschland ist diese Rebsorte allerdings kaum vertreten.

      ...
      mehr lesen