20%

      2011 Château d'Escurac Cru Bourgeois Médoc AOC

      Sonderangebot CHF 15.60 Normalpreis CHF 19.50
      75 cl Flasche | Gebinde: 6er-Holzkiste
      (CHF 20.80 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand
      ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
      Rechnung Vorauskasse Bezahlung im Weinkeller
          PostFinance     Bonus Card     Visa     American Express     MasterCard     DinersClub     PayPal

      Toll gelungen

      Die Weine aus dem Bordeaux werden häufig mit den Attributen nobel, elegant und wertvoll umschrieben. Der Cru Bourgeois aus dem Château d’Escurac ist der beste Beweis dafür, dass es auch eine exzellente Qualität für kleines Geld aus dem Médoc gibt.
      Herkunftsland Frankreich
      Herkunftsregion Bordeaux
      Trinkreife 2014–2026
      René Gabriel 17/20

      Produktbeschreibung

      Tiefes Purpur, satt in der Mitte, Granatschimmer am Rand. Delikates Brombeerenbouquet mit einem Hauch von Szechuanpfeffer vom würzigen Cabernet. Im Gaumen leicht eichig, was ihm eine schöne Süsse im Extrakt verleiht, schön geschliffene Tannine und eine bemerkenswerte Länge, dezent Caramel im Finale.
      Artikelnummer 0185611075B6000
      Alkoholgehalt 13.5% vol.
      Trinkreife 2014–2026
      Passt zu Eignet sich besonders gut als Begleiter zu Steaks und Fisch vom Grill, Hackbraten, Lamproie und Blutwurst. Toll auch zu Eintöpfen und Käseplatten.
      Herkunftsland Frankreich
      Region Bordeaux
      Appellation Médoc
      Produzent Château d'Escurac
      Serviertemperatur Chambriert bei 15-17 Grad servieren. Junge Weine können mit dem Dekantieren noch zulegen.
      Weinkategorie Kräftige Rotweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Château d'Escurac

      Château d'Escurac
      Neben der französischen Weinbauregion Graves gehört die idyllische Halbinsel Médoc zu den berühmtesten Weinbaugebieten Frankreichs. In Küstennähe reihen sich die Weingüter erfahrener und leidenschaftlicher Winzer aneinander, die sich das milde Klima zunutze machen.Eines der besten Weingüter dieser renommierten Weinbauregion ist das Château d’Escurac, das sich in der Gemeinde Civrac-en-Médoc befindet.
      Inmitten dieser mannigfaltigen Weinbauregion zeigen die Weinberge des Châteaus d’Escurac ihre üppige Vielfalt. Das ausgeglichene Klima, das durch die Gironde und den Atlantischen Ozean etwas abgemildert wird, sorgt für fruchtige und komplexe Trauben, die von der Sonne Frankreichs verwöhnt werden. Zwar bedeckt die Rebsorte Cabernet Sauvignon einen Großteil der Rebflächen, jedoch werden auch andere Rotweinsorten, beispielsweise Merlot, Malbec, Cabernet Franc und Petit Verdot, kultiviert. Gegründet wurde das Château d’Escurac von der Familie Landureau, die sich in die Landschaft der Halbinsel Médoc verliebte. 1934 kauften sie das Weingut, um fortan Weinbau zu betreiben und erstklassige Rotweine zu erzeugen. Als Jean Landureau, der Besitzer des Weingutes, starb, führte sein Sohn das Anwesen weiter, bevor dessen Sohn Jean-Marc Landureau die Leitung des Unternehmens übernahm. Durch ständige Kontrollen und die sorgfältige Auswahl der Trauben kann die Qualität der Weine gewährleistet werden. Nach der Lese und Pressung werden die Weine in Edelstahltanks ausgebaut, bevor sie in Eichenholzfässern reifen. Der Reifeprozess dauert mindestens 12 Monate, damit ein „Château d’Escurac“, „La Chapelle d’Escurac“ und „Pepin d’Escurac“, die Vorzeigeprodukte des Familienunternehmens, an Geschmack und Farbe gewinnen.
      Château d'Escurac
      Tel. +33 556 41 50 81
      Alle Produkte von Château d'Escurac

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität
      Folgende Weinkeller haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich beim Weinkeller, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.
      Weinkeller Reinach Weinkeller.Reinach@moevenpick.com 061 713 74 18