2011 Gran Enemigo Mendoza Adrianna Catena-Alejandro Vigil Bodega Aleanna

      CHF 79.00
      75 cl Flasche | Gebinde: 6er-Holzkiste
      (CHF 105.33 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand
      Fragen zu diesem Wein?
      Rufen Sie uns an +41 800 003 007
      ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
      Rechnung Vorauskasse Bezahlung im Weinkeller
          PostFinance     Bonus Card     Visa     American Express     MasterCard     DinersClub     PayPal

      Grand Cru aus Mendoza

      Parker vergleicht diesen Cabernet-Franc-basierenden Blend des Star-Önologen Alejandro Vigil mit dem Lafleur.
      Herkunftsland Argentinien
      Herkunftsregion Mendoza
      Trinkreife Jetzt bis 2026
      Descorchados 95/100
      Parker 95/100
      Score 19/20
      Tim Atkin 93/100
      Wine Enthusiast 92/100
      73% Cabernet Franc
      12% Cabernet Sauvignon
      8% Petit Verdot
      7% Malbec

      Produktbeschreibung

      Kräftiges Rubinrot, fast schwarze Mitte. Ein Bouquet, wie es feiner nicht sein könnte: Wilde Himbeeren, saftige Kirschen, dann etwas Liebstöckel und Crémant-Schokolade. Sehr fruchtintensiv und von wunderbarem Schmelz präsentiert sich der Gaumen, von straffem Körper, mit weichen Tanninen; nach und nach tritt auch feines Vanille und Caramel zu Tage, auch Lakritze; eine mineralische Note führt ins sehr lange Finale.
      Artikelnummer 0762311075B6100
      Alkoholgehalt 14.0% vol.
      Traubensorte(n) 73% Cabernet Franc, 12% Cabernet Sauvignon, 8% Petit Verdot, 7% Malbec
      Trinkreife Jetzt bis 2026
      Passt zu Optimal als Begleiter zu Rindshohrücken, T-Bone-Steak, Rindsvoressen, Lammkeulen oder Auberginenauflauf. Servieren Sie ihn auch zu Schmorgerichten und edlen Grillstücken.
      Herkunftsland Argentinien
      Region Mendoza
      Produzent Bodega Aleanna
      Serviertemperatur Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
      Herstellung 18 Monate in Barrique
      Weinbau Traditionell
      Weinkategorie Lagerfähige Rotweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Bodega Aleanna

      Bodega Aleanna
      Am Fuße der Anden liegt eines der wichtigsten Weingüter Argentiniens. Bodega Aleanna heißt das 80 Jahre alte Unternehmen, dessen Weinberge sich in Mendoza, dem größten und zugleich bedeutendsten Weinbaugebiet Argentiniens, befinden. Die Weinberge des Unternehmens erstrecken sich in Mendoza, einer 150.000 Hektar großen Weinbauregion, aus der rund 70 Prozent aller Weine Argentiniens stammen. Hier reifen die Rot- und Weißweinreben, insbesondere die Sorten Malbec und Chardonnay, in einer Höhe von 1.200 Metern heran. Das Weingut Bodega Aleanna liegt am Fuße der Anden, weshalb die Reben von einem kontinentalen Klima und wechselnden Temperaturunterschieden profitieren, die dem Geschmack der Trauben zugutekommen.
      Die Gesamtgröße des Weingutes beträgt rund 12 Hektar. Unter der Leitung des Inhabers und Önologen Alejandro Vigil, der von der Historikerin Adrianna Catena unterstützt wird, entstehen hochkarätige Premiumweine, die jedem Qualitätsanspruch genügen. Die Reben, die von sonnenreichen und trockenen Tagen profitieren, gedeihen auf äußerst säurearmen und kalkreichen Böden, sodass die Trauben ein fruchtbetontes Aroma, einen hohen Tanningehalt und eine prägnante dunkelrote Farbe entwickeln. Neben der Rebsorte Malbec, die 1850 aus Frankreich eingeführt wurde, dominieren die beiden Weinsorten Chardonnay und Cabernet Franc die Rebflächen. „Bodega Aleanna El Enemigo Cabernet Franc“ ist eine wunderbare Rotwein-Cuvée, die aus den Rebsorten Cabernet Franc und Petit Verdot erzeugt wird. Der Geschmack des Weines wird von Brombeeren, Blaubeeren, Pfeffer und Gewürznelken dominiert, bevor Minze, Schokolade, Zedernholz und Tabak den Gaumen berühren. Der zweite Wein des Weingutes ist ein Weißwein namens „Bodega Aleanna El Enemigo Chardonnay“, der zu 100 Prozent aus Chardonnay-Trauben gekeltert wird. Zum Vorschein kommt ein ausgesprochen fruchtiger Wein, dessen Farbe goldgelb ist. Birnen, Quittengelee und zuckersüße Melonen, die durch Anis und feine Vanillearomen ergänzt werden, beherrschen das Aroma. Der herrliche Fruchtgeschmack, der im Abgang außerordentlich cremig wirkt, erscheint mit einer außergewöhnlichen Frische. Dieser Wein wird gewöhnlich zu gegrilltem Fleisch und Geflügel gereicht, jedoch scheint er auch mit Lasagne, Pasta und Käse zu harmonieren.
      Bodega Aleanna
      Tel. +54 0261 4131100
      Alle Produkte von Bodega Aleanna

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich. zur Anmeldung zur Registrierung
      Folgende Weinkeller haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich beim Weinkeller, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.
      Weinkeller Bern weinkeller.bern@moevenpick.com 031 398 99 40
      Weinkeller Fribourg Cellier.Fribourg@moevenpick.com 026 466 24 21
      Weinkeller Kloten weinkeller.kloten@moevenpick.com 043 818 99 37
      Weinkeller Luzern weinkeller.luzern@moevenpick.com 041 458 10 00
      Weinkeller Pfäffikon weinkeller.pfaeffikon@moevenpick.com 055 410 42 62
      Weinkeller Reinach Weinkeller.Reinach@moevenpick.com 061 713 74 18
      Weinkeller Rotkreuz Weinkeller.Rotkreuz@moevenpick.com 041 790 94 70
      Weinkeller Volketswil weinkeller.volketswil@moevenpick.com 043 444 95 47
      Weinkeller Wettingen weinkeller.wettingen@moevenpick.com 056 426 18 88
      Weinkeller Winterthur weinkeller.winterthur@moevenpick.com 052 203 63 60
      Weinkeller Zug weinkeller.zug@moevenpick.com 041 760 96 50