2012 N de Novi Grès de Montpellier Côteaux du Languedoc AOP Mas du Novi

      • Wählen Sie eine Option…
      • Wählen Sie eine Option…
      CHF 75.00
      75 cl Flasche | Preis pro Flasche
      (CHF 100.00 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand ›
      Zur Merkliste hinzufügen

      Grand-Cru-Rarität aus Südfrankreich

      Die Crus du Languedoc stehen an der Spitze der regionalen Qualitätspyramide, machen aber nur einen winzigen Teil der südfranzösischen Weinproduktion aus und besitzen grossen Seltenheitswert. Die Weinberge von Mas du Novi liegen in Sichtweite des Meeres in den sanften Hügeln der Cevennen und bringen grandiose Gewächse mit immenser Kraft, südlicher Fülle und reichem Extrakt hervor. Da die Familie ein Faible für Design hat, enthält jede Kiste Etiketten in Blau, Rot und Orange – für jede Stimmungslage die richtige Farbe.

      Produktbeschreibung

      Degustationsnotiz

      Nahezu schwarzes Purpur, im Duft Massen an dunklen Früchten, Räucherspeck, schwarze Oliventapenade, Röstnoten, Kaffee und blutiges Fleisch, geradezu im Überfluss präsentiert. Im Mund dann durchaus noch jung, mit samtig-weichen, aber noch präsenten Tanninen, einem Früchtekorb schwarzer Beerenfrüchte, dazu Leder, Zigarrenschachtel, dunkle Edelbitterschokolade, Oliven und Lakritze. Eine Art „Hermitage des Südens“, mit vollem Körper, Wucht und unbändiger Kraft. Soeben erst released – erreicht er sein erstes Trinkstadium und belohnt aktuell ein großes Glas mit Belüftung, dann wird man förmlich umgehauen mit Druck, Länge und Nachhaltigkeit pur.

      Zusatzinformationen

      Artikelnummer 1050612075B6100
      Alkoholgehalt 14.5% vol.
      Rebsorte(n) 100% Syrah
      Trinkreife Jetzt bis 2029
      Herkunftsland Frankreich
      Region Languedoc-Roussillon
      Produzent Mas du Novi
      Servier-Empfehlung Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
      Ausbau 28 Monate in Barrique
      Weinbau Traditionell
      Vegan Ja
      Kategorie Lagerfähige Rotweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität

      75 cl Flasche (6er-Holzkiste)

      Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
      Mövenpick Wein Emmen
      041 501 42 84
      Mövenpick Wein Genf-Meyrin
      022 782 65 72
      Mövenpick Wein Heimberg, Thun
      033 437 13 04
      Mövenpick Wein Luzern
      041 458 10 00
      Mövenpick Wein Oftringen
      062 798 00 11
      Mövenpick Wein Pfäffikon SZ
      055 410 42 62
      Mövenpick Wein St. Gallen
      071 288 52 92
      Mövenpick Wein Volketswil
      043 444 95 47
      Mövenpick Wein Wil
      071 911 78 00
      Mövenpick Wein Zürich-Enge
      044 201 12 77

      Syrah

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Syrah - weltweit begehrt

      Die Rebsorte dessen Anbau Mitte des letztens Jahrhunderts beinahe zum Erliegen gekommen wäre gehört heute – zum Glück – zu den meist angebautesten und edelsten Sorten weltweit. Entstanden ist die Syrah wahrscheinlich vor über 6.000 Jahren in Persien aus einer Kreuzung der Rebsorten Mondeuse Blanche und Dureza. Die Vinifizierung von Rotwein aus Syrahs wurde allerdings das erste Mal im Mittelalter im französischen Rhônetal urkundlich erwähnt.

      Mittlerweile ist das Rhônetal auch das Hauptanbaugebiet der Syrah. In den 50er Jahren lag die Anbaufläche der Rebsorte in ihrem Heimatland allerdings nur noch bei 2000 Hektar. Heute ist die Syrah weltweit zuhause und wird auf über 180.000 Hektar Rebfläche kultiviert. Sie gehört zu den Cépages Nobles und ist vor allem auch in der neuen Welt – wo sie Shiraz genannt wird – eine beliebte Rotwein-Rebsorte.

      ...
      mehr lesen