2013 Château Petit Gravet AÎné Grand Cru St-Emilion AOC

      CHF 37.50
      75 cl Flasche | Gebinde: 6er-Holzkiste
      (CHF 50.00 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand
      Fragen zu diesem Wein?
      Rufen Sie uns an +41 800 003 007
      ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
      Rechnung Vorauskasse Bezahlung im Weinkeller
          PostFinance     Bonus Card     Visa     American Express     MasterCard     DinersClub     PayPal

      St-Emilion-Original

      Cathérine Papon-Nouvels biozertifizierter Grand Cru vom Boutique-Gut neben Canon La Gaffelière.
      Herkunftsland Frankreich
      Herkunftsregion Bordeaux
      Trinkreife 2018–2029
      René Gabriel 17/20
      90% Cabernet Franc
      10% Merlot

      Produktbeschreibung

      Tiefes Purpur, satt in der Mitte, Granatschimmer am Rand. Florales, ausladendes Bouquet, zeigt erstaunlich viel Tiefe bei wunderbarer Würze. Im Gaumen samtig, verloursartiges Extrakt, weich und mit sehr reifer Säure und toll begleitenden Tanninen, langes Mokkafinale.
      Artikelnummer 0627713075B6000
      Alkoholgehalt 13.5% vol.
      Traubensorte(n) 90% Cabernet Franc, 10% Merlot
      Trinkreife 2018–2029
      Passt zu Toller Begleiter zu Schmorbraten, Entrecôte, Rumpsteak, schwarzen Trüffeln und Côte de bœuf. Ebenso passend zu Lammgigot, Confit de canard und Hartkäse.
      Herkunftsland Frankreich
      Region Bordeaux
      Appellation St-Emilion & Satellites
      Produzent Château Petit Gravet Ainé
      Serviertemperatur Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
      Herstellung in Barrique
      Weinbau Traditionell
      Weinkategorie Lagerfähige Rotweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Château Petit Gravet Ainé

      Château Petit Gravet Ainé
      Saint-Émilion ist eines der berühmtesten Weinbaugebiete in Bordeaux. Entlang des Flusses Dordogne haben über 1.000 Weingüter sich angesiedelt, die sich der Herstellung von Rotweinen verschrieben haben. Einer der besten Weinhersteller dieser prestigeträchtigen Region ist das Château Petit-Gravet, das sich in unmittelbarer Nähe der französischen Gemeinde Saint-Émilion befindet. Im Herzen der französischen Weinbauregion Saint-Émilion verwaltet das Château Petit-Gravet ein 66 Hektar großes Anwesen. Das Weingut, dessen Rebstöcke durchschnittlich 45 Jahre alt sind, ist nur wenige Kilometer von der Weinbaugemeinde Saint-Émilion entfernt. Die Weinberge des Weingutes liegen auf einem riesigen Kalksteinsockel, dessen Ursprung in der Eiszeit zu suchen ist. In einem Gemisch aus Sand und Kies, das eine optimale Drainage bietet, können die Pflanzen metertiefe Wurzeln entwickeln.
      Der Hersteller greift auf traditionelle Anbaumethoden zurück, um sowohl die Natur als auch die Qualität der Trauben zu schützen. Deshalb werden die Beeren weder mit Herbiziden noch mit Insektiziden behandelt. Auf einem Rütteltisch selektiert man die Beeren gründlich, damit die Weine stets die besten Trauben enthalten. Der Alterungsprozess der Weine findet in Eichenholzfässern statt, nachdem die Trauben in temperaturgesteuerten Edelstahltanks vergoren wurden. Die Klimabedingungen des Weinbaugebietes Saint-Émilion kommen dem Wachstum der Reben zugute. Warme Temperaturen und unzählige Sonnenstunden verwöhnen die Trauben, die auf den kalkreichen und sandigen Böden einen vollen Geschmack entfalten können. Die beiden Hauptrebsorten des Weingutes sind Cabernet Franc und Merlot, die gewöhnlich miteinander verschnitten werden, sodass außerordentlich fruchtige, samtige und langlebige Rotweine zum Vorschein kommen, die der Nase und dem Gaumen schmeicheln. Der markante würzige Duft, der von pfeffrigen Nuancen getragen wird, ist das Markenzeichen der Rotweine, die für ein langes Finale bekannt sind. Die schwarzen Früchte der Weine sorgen im Glas für ein faszinierendes Farbenspiel, das funkelnde Lichtreflexe erkennen lässt. Im Mund scheinen die Weine des Châteaus Petit-Gravet buchstäblich zu explodieren, weil Erdbeeren, Himbeeren, Zwetschgen, Kirschen und Passionsfrüchte perfekt harmonieren. Aufgrund der Aromenvielfalt der verwendeten Rebsorten zeichnen die tanninreichen Rotweine sich ferner durch verführerische Kräutervariationen und Trüffelnoten aus.
      Château Petit Gravet Ainé
      Tel. +33/557 24 76 45
      Alle Produkte von Château Petit Gravet Ainé

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich. zur Anmeldung zur Registrierung
      Folgende Weinkeller haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich beim Weinkeller, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.
      Weinkeller Basel weinkeller.basel@moevenpick.com 061 693 31 31
      Weinkeller Bern weinkeller.bern@moevenpick.com 031 398 99 40
      Weinkeller Biel weinkeller.biel@moevenpick.com 032 342 09 14
      Weinkeller Bursins cellier.bursins@moevenpick.com 021 824 08 24
      Weinkeller Genf cellier.geneve@moevenpick.com 022 782 65 72
      Weinkeller Kloten weinkeller.kloten@moevenpick.com 043 818 99 37
      Weinkeller Pfäffikon weinkeller.pfaeffikon@moevenpick.com 055 410 42 62
      Weinkeller Winterthur weinkeller.winterthur@moevenpick.com 052 203 63 60
      Weinkeller Zürich-Enge weinkeller.zuerich@moevenpick.com 044 201 12 77
      Weinkeller Food Market Jelmoli weinkeller.jelmoli@moevenpick.com 044 220 47 48