Instagram_Black

gratis Hotline
0800 003 007

20 %

2014 Max Reserva Blend Valle de Aconcagua Viña Errázuriz

  • Sonderpreis: CHF 18.00 statt CHF 22.50
    75 cl Flasche | Gebinde: 6er-Karton
    (CHF 24.00 / l ) statt CHF 22.50
    Preis inkl. Mwst.

    Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen.

    Zur Merkliste hinzufügen
ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
Rechnung Vorauskasse Bezahlung im Weinkeller
    PostFinance     Bonus Card     Visa     American Express     MasterCard     DinersClub     PayPal

Max-Reserva-Blend mit Schweizer Wurzeln

Wine & Spirits hat Errázuriz wieder auf die Liste der 100 wichtigsten Weingüter der Welt gesetzt. Damit würdigt das Fachmagazin die führende Rolle des Guts in seinem Land und die Vielzahl an hoch bewerteten Weinen. Der Max Blend mit der Handschrift des Chefönologen Francisco Baettig ist ein hervorragender Begleiter für die Grillsaison.
Herkunftsland Chile
Herkunftsregion Valle del Aconcagua
Trinkreife Jetzt bis 2022
Score 17,5/20
55% Cabernet Sauvignon
30% Syrah
10% Cabernet Franc
5% Petit Verdot

Produktbeschreibung

Purpurrot, mit violetten Nuancen. Ein intensives Bouquet entfaltet schöne Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Heidelbeergelee und Crémant-Schokolade, schliesslich auch eine Spur Eucalyptus und schwarzen Pfeffer. Eine konzentrierte Frucht mit subtilen Holznoten präsentiert sich am Gaumen: wiederum viel schwarze Beerenfrucht, auch Kokos und ein Hauch Vanille, mit präsenten, gut eingebundenen Tanninen; über die Mitte hinaus aromatisch unglaublich fest bleibend; einige Würznoten im anhaltenden Finish.
Artikelnummer 0164914075C6100
Alkoholgehalt 14.0%
Traubensorte(n) 55% Cabernet Sauvignon, 30% Syrah, 10% Cabernet Franc, 5% Petit Verdot
Trinkreife Jetzt bis 2022
Passt zu Wir empfehlen diesen Wein zu Chili con Carne, Hackfleischtaschen, Lasagne, Pizza und Rindragout. Geniessen Sie ihn auch zu Maisgratin mit Poulet oder Pies.
Produktkategorie Kräftige Rotweine
Herkunftsland Chile
Region Valle del Aconcagua
Appellation Aconcagua Valley
Produzent Errázuriz, . Santiago, Chile
Serviertemperatur Chambriert bei 15-17 Grad servieren. Junge Weine können mit dem Dekantieren noch zulegen.
Herstellung 12 Monate in Barrique
Weinbau Traditionell
Allergene Enthält Sulfite

Errázuriz

Viña Errázuriz- Eines der ältesten und renommiertesten Weingüter Chiles

Viña Errázuriz zählt zu Chiles renommiertesten Weingütern. Gleichzeitig beweist das Gut durch die Herstellung seiner Prämienweine, warum dem flächenmäßig kleinen Land in Südamerika die Aufmerksamkeit internationaler Weinkenner gebührt.

Seit der Begründung wuchs das Weingut Viña Errázuriz sehr erfolgreich – nicht nur flächenmäßig, sondern auch hinsichtlich der Spezialisierung auf großartige komplexe, elegante Rote und ausdrucksstarke Weißweine.

Nördlich von Santiago, im Aconcagua Valley versorgt der höchste Berg des amerikanischen Kontinents das Tal mit lebenswichtigem Wasser. Hier am Fuße des Cerro Aconcagua setzte Don Maximiano Errázuriz 1870 die ersten Rebstöcke. Der erfolgreiche Unternehmer stammt aus einer Familie, die bereits seit mehreren Generationen in Chile lebte und wirkte. Mit der Wahl des steinigen Landes erwies Errázuriz erneut sein hervorragendes Gespür, aber auch seinen starken Willen. Mit Ausdauer schuf er die besten Bedingungen für erstklassige Weine auf den einst kargen Böden. Seine ersten Reben brachte Don Maximiano Errázuriz selbst aus Bordeaux mit. Der respektvolle Umgang mit den Pflanzen und das Verständnis für den naturnahen Anbau prägen bis heute die Weinbereitung der Viña Errázuriz.
Als direkter Nachfahre Don Maximianos führt Eduardo Chadwick seit den 1990er Jahren das Anwesen. Unter seiner Leitung wurden neue Technologien eingesetzt und die Pflege der Weinberge fokussiert. 1995 resultierte aus der engen Zusammenarbeit Eduardo Chadwicks mit dem Weinspezialisten Robert Mondavi aus Kalifornien ein Wein mit Weltklasse: Seña.

Ein weiterer Premiumwein aus dem Hause Viña Errázuriz ist der Viñedo Chadwick den Eduardo Chadwick zu Ehren seines Vaters Alfonso kreierte.

Viña Errázuriz SA
Tel.+562 203 66 88
Alle Produkte von Errázuriz

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden


  • Bianka – 2. März 2017
    Rundum gelungener Chilene, sein Geld wert
    Wer die Rebsorte Carmenère gerne mag, wird begeistert sein. Das ist wirklich ein rundum gelungener Wein, der sein Geld wert ist! Körperreich, ebenso fruchtig wie kräftig und dabei keinesfalls aufdringlich. Toll!
    (bewerteter Jahrgang: 2013)
  • Sabrina – 24. Februar 2017
    Würzig kräftig
    Ich schließe mich den bisherigen Rezessionen an.
    Die würzige Beschreibung passt. Tolle violette Farbe.
    Ein geschmackvoller Chilene.
    (bewerteter Jahrgang: 2013)
  • Thomas – 23. Februar 2017
    gelungener Wein aus Chile
    Kräftige, tiefrode Farbe und nicht zu kräftig im Geschmack. Eine klare Empfehlung.
    (bewerteter Jahrgang: 2013)
    • Detlef – 21. Februar 2017
      Würziger Chilene
      Geruch und Farbe sind animierend und versprechen einen kräftigen Wein, was auch so ist. Für meinen Geschmack hat der Wein etwas zu viel Holz, ist zu würzig und ein wenig zu herb im Abgang.
      (bewerteter Jahrgang: 2013)
    • Bernd – 20. Februar 2017
      Viereinhalb Trauben
      Ein sehr gelungener Wein, der schon eine Tendenz zu fünf Trauben aufweist. Mir gefallen kräftige Weine ohnehin, und dieser gehört dazu. Ein aussagekräftiges Bouquet und beim Trinken ein intensiver Geschmack von Beeren und Schokolade, der noch verstärkt wird, wenn man den Wein dekantiert. Für mich einer der besten Chilenen.
      (bewerteter Jahrgang: 2013)
    • Pascale – 17. August 2016
      Kräftiger Chilene
      Wunderschöne, dunkel violette Farbe, kräftig im Geschmack, erinnert an schwarze Beeren und Cassis. Würzig und voll, etwas herb im Abgang.
      (bewerteter Jahrgang: 2013)
    • Remo – 16. August 2016
      Chile hat mehr zu bieten
      Natürlich ist das kein schlechter Tropfen. Es ist aber auch ein Mode-Wein, der unbedingt gefallen will und dann genau an diesem Anspruch scheitert. In der Nase fehlt die Komplexität, im Gaumen will er zu viel. Für den Preis gibt's devinitiv bessere Weine aus Chile.
      (bewerteter Jahrgang: 2013)
    • Romy – 13. August 2016
      Rassiger Cabernet
      Die dunkelviolette Farbe verrät etwas vom Charakter der des Weines. In der Nase jedoch etwas flach. Im Gaumen ausgewogener Geschmack von Säure, Waldbeeren und Tanin. Kräftig im Abgang. Empfehlenswert zu einem guten Steak. Ein trinkreifer und überdurchschnittlicher Cabernet aus Chlie . Preis angemessen zur Qualität. Ist zu empfehlen
      (bewerteter Jahrgang: 2013)
    • Urs – 8. August 2016
      Fruchtig..freudig
      Dieser Wein entfaltet seine Intensität nicht in der Nase, sondern am Gaumen.

      Es ist ein fruchtiger Rotwein, der an Blaubeeren und ein schönes Tannin erinnert. Er ist fein am Gaumen und leicht säuerlich im Abgang.

      Guter Rotwein.
      (bewerteter Jahrgang: 2013)
    • Caroline – 5. August 2016
      Assemblage aus Übersee
      Sehr schöne, dunkelrote Farbe. In der Nase recht flach, entfaltet sich erst mit der Zeit, etwas Cassis und Brombeere, viel Holz (Barrique).
      Geschmacklich hat er mir zu wenig Tannine (ev. entfalten sich diese bei längerer Lagerung noch), (zu) rund vinifiziert, etwas gekünstelt und mir definitiv zuviel Barrique. Gehöre aber defintiv zu den Übersee-Skeptikerinnen.
      (bewerteter Jahrgang: 2013)
    • Jonas – 3. August 2016
      fruchtiger Genuss
      Wer fruchtige Beeren-Aromen mag, wird von diesem Wein begeistert sein. Trotzdem keine übertriebene Fruchtbombe, sondern mit ausgewogenen Geschmacksnoten. In der Nase sogar recht dezent. Ein Wein, der Freude bereitet.
      (bewerteter Jahrgang: 2013)
    • Nicole – 1. August 2016
      Easy Trinkgenuss
      Schöne Farbe, die Nase leicht fruchtig mit Holznote.
      Am Anfang eher noch etwas flach, nach und nach kommen die Aromen von Beeren und Gewürz mehr zur Geltung. Schöner Abgang.
      (bewerteter Jahrgang: 2013)
    • Markus – 29. Juli 2016
      Top-Errazuriz
      Tiefpurpurene Farbe mit hellem Rand. Tränt schön am Glas. Starke Tannine die sich nach einiger Zeit verfeinern. Extreme Frucht nach Heidelbeere und Kakao, pfeffrige Note. Schön anhaltenders Finale.
      Empfehlenswerter Wein.
      (bewerteter Jahrgang: 2013)
    • Ramon und Johanna – 28. Juli 2016
      Bordeaux-Schmelz aus Südamerika
      Der Wein zeigt eine tiefrote Farbe auf. Noten wie Schokolade und Fruchtaromen zeichnen diesen samtig ausgewogenen Chilenen aus. Trotz Übersee-Skepsis hat der Wein Genusspotential und kann von uns empfohlen werden.
      (bewerteter Jahrgang: 2013)
    • Andreas – 26. Juli 2016
      Sehr schöner chilenischer Bordeaux-Blend
      Schöne dunkelrote Farbe. Etwas zurückhaltende Nase mit fruchtigen Noten. Im Gaumen weich mit einem ausserordentlich langen Abgang der stark an Blaubeeren erinnert mit leicht pfeffrigen Noten. Ein wirklich runder chilenischer Bordeaux-Blend der sich sehr gut zu Fleischgerichten oder auch ohne Essensbegleitung geniessen lässt. 3.5-4 Punkte.
      (bewerteter Jahrgang: 2013)
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich. zur Anmeldung zur Registrierung
Folgende Weinkeller haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich beim Weinkeller, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.
Weinkeller Basel weinkeller.basel@moevenpick.com 061 693 31 31
Weinkeller Bern weinkeller.bern@moevenpick.com 031 398 99 40
Weinkeller Biel weinkeller.biel@moevenpick.com 032 342 09 14
Weinkeller Bursins cellier.bursins@moevenpick.com 021 824 08 24
Weinkeller Crissier cellier.crissier@moevenpick.com 021 701 41 61
Weinkeller Genf cellier.geneve@moevenpick.com 022 782 65 72
Weinkeller Kloten weinkeller.kloten@moevenpick.com 043 818 99 37
Weinkeller Liechtenstein weinkeller.liechtenstein@moevenpick.com 00423 232 78 00
Weinkeller Luzern weinkeller.luzern@moevenpick.com 041 458 10 00
Weinkeller St. Gallen weinkeller.stgallen@moevenpick.com 071 288 52 92
Weinkeller Zug weinkeller.zug@moevenpick.com 041 760 96 50
Weinkeller Zürich-Enge weinkeller.zuerich@moevenpick.com 044 201 12 77
Weinkeller Zollikon weinkeller.zollikon@moevenpick.com 044 391 47 77
Weinkeller Food Market Jelmoli weinkeller.jelmoli@moevenpick.com 044 220 47 48
Weinkeller Winterthur weinkeller.winterthur@moevenpick.com 052 203 63 60
Weinkeller Pfäffikon weinkeller.pfaeffikon@moevenpick.com 055 410 42 62
Weinkeller Volketswil weinkeller.volketswil@moevenpick.com 043 444 95 47
Weinkeller Wettingen weinkeller.wettingen@moevenpick.com 056 426 18 88
Weinkeller Oftringen weinkeller.oftringen@moevenpick.com 062 798 00 11
Weinkeller Fribourg Cellier.Fribourg@moevenpick.com 026 466 24 21
Weinkeller Rotkreuz Weinkeller.Rotkreuz@moevenpick.com 041 790 94 70
Weinkeller Reinach Weinkeller.Reinach@moevenpick.com 061 713 74 18
2014 Max Reserva Blend
Sonderpreis: CHF 18.00 statt CHF 22.50