2015 Château Nairac 2e Cru Classé Barsac AOC - Sauternes

      • Wählen Sie eine Option…
      • Wählen Sie eine Option…
      CHF 29.90
      37.5 cl Flasche | Preis pro Flasche
      (CHF 79.73 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand ›

      Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen

      Zur Merkliste hinzufügen

      Produktbeschreibung

      Degustationsnotiz

      Aufhellendes Gelb, einen grünlichen Schimmer zeigend. Viel gelbe Frucht, Karambolle, knapp reife Aprikosen und vor allem Pfirsichnoten, noch zart hefig im Ansatz. Im Gaumen mit faszinierender, fast quirliger Rasse, das Extrakt zeigt einen Schimmer von Zitronenschalen, saftig lang und wunderschön balanciert. Eine milde Variante mit einem Mustermass an Eleganz.

      Zusatzinformationen

      Artikelnummer 0597415037B7000
      Alkoholgehalt 14.5% vol.
      Rebsorte(n) 90% Sémillon, 6% Sauvignon Blanc, 4% Muscadelle
      Trinkreife 2025–2050
      Passt zu Besonders toll zu Foie gras, Terrinen, Blauschimmelkäse, Tarte Tatin, Crêpe Suzette oder Ente à l’Orange. Ebenso hervorragend zu Pfirsich- und Aprikosentartes, geschmortem Apfel, Crème brûlée mit kandierten Früchten, Crème Caramel und Parfaits von Orangen oder Ananas.
      Herkunftsland Frankreich
      Region Bordeaux
      Subregion Sauternes
      Produzent Château Nairac
      Servier-Empfehlung Leichte Süssweine bei ca. 6-10 Grad, gehaltvollere bei 8-14 Grad servieren
      Kategorie Süssweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Château Nairac

      Alle Produkte von Château Nairac ›
      Château Nairac
      Das Château Nairac ist ein außerordentlich historisches Weingut, das 1777 gegründet wurde. Die Rebflächen des Anwesens wurden allerdings schon weitaus früher bewirtschaftet. Auch wenn die Besitzer des Weingutes mehrfach wechselten, hat das Château Nairac sich nur unwesentlich verändert. Nach einer länger andauernden Frostperiode, von der das Weinbaugebiet 1956 beherrscht wurde, mussten lediglich neue Reben gepflanzt werden. Nach aufwendigen Renovierungsarbeiten erstrahlt das Château Nairac heute in neuem Glanz. Geführt wird das Unternehmen von Nicolas Tari-Heeter, dem Sohn des amerikanischen Ehepaares Heeter, die das Weingut 1971 erwarben.
      Das Château Nairac liegt in der Nähe der Route nationale 113, die die französischen Regionen Provence-Alpes-Côte d’Azur, Languedoc-Roussillon, Midi-Pyrénées und Aquitaine durchquert. 1855 wurde das Weingut, das insgesamt 17 Hektar umfasst, als „Deuxième Cru Classé“ klassifiziert. Zu den Vorzeigeprodukten des Weingutes zählen die edelsüßen Weißweine, die besonders lagerungsfähig sind, da sie in traditionellen Eichenholzfässern ausgebaut werden. Die Rebsorte Sémillon, deren Trauben Zitronen, Aprikosen, Äpfel und Honig vereinen, nimmt 90 Prozent der Weinberge ein. 10 Prozent des Weingutes dienen für den Anbau der beiden Rebsorten Sauvignon Blanc und Muscadelle, die sich durch pikante Stachel- und Johannisbeeraromen auszeichnen. Die Weine des Château Nairac sind von einer ungeheuren Leichtigkeit und Frische, dass selbst Weinkenner von der raffinierten Komplexität begeistert sind. Besonders delikat ist der Jahrgang 2007, den Robert Parker mit 96 Punkten würdigte.
      Château Nairac
      Avenue Aristide Briand 81
      33720 Barsac
      Frankreich
      Tel. +33 556 27 16 16

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität
      Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.

      37.5 cl Flasche

      Mövenpick Wein Basel
      061 693 31 31
      Mövenpick Wein Bern
      031 398 99 40
      Mövenpick Wein Biel
      032 342 09 14
      Mövenpick Wein Fribourg
      026 466 24 21
      Mövenpick Wein Genf-Centre
      022 900 11 20
      Mövenpick Wein Kloten
      043 818 99 37
      Mövenpick Wein Luzern
      041 458 10 00
      Mövenpick Wein Pfäffikon SZ
      055 410 42 62
      Mövenpick Wein Reinach BL
      061 713 74 18
      Mövenpick Wein Rotkreuz
      041 790 94 70
      Mövenpick Wein St. Gallen
      071 288 52 92
      Mövenpick Wein Wettingen
      056 426 18 88
      Mövenpick Wein Winterthur
      052 203 63 60
      Mövenpick Wein Zug
      041 760 96 50

      Sémillon

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Sémillon

      Sémillon ist eine weiße Rebsorte, die in Frankreich auf gut 11000 Hektar angebaut wird und deren Hauptverbreitungsgebiet am linken Ufer der Garonne im Anbaugebiet Bordeaux liegt. Hier hat die Sémillon wahrscheinlich auch ihren Ursprung. Weltweit wird Sémillon auf gut 22000 Hektar kultiviert, wobei sich ein großer Teil der Rebflächen auch in Chile, Argentinien, Südafrika, Kalifornien und Australien befindet.

      ...
      mehr lesen

      Sauvignon Blanc

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Sauvignon Blanc - Exotik aus dem Loiretal

      Sauvignon Blanc liegt im Trend und schwimmt seit 40 Jahren auf einer absoluten Erfolgswelle.

       

      Sauvignon Blanc ist eine weiße Rebsorte mit globaler Verbreitung und Bedeutung. Keine andere weiße Sorte verkörpert die weltweit gewachsene Nachfrage nach aromatischen und frischen Weißweinen besser. Sauvignon Blanc hat die Gaumen unzähliger Weißweinfans im Sturm erobert, denn die Weine sind ungeheuer intensiv und fast universell einsetzbar, als Solist oder als Essensbegleiter.

       

      Während 1980 nur knapp 10.000 Hektar mit der Weißwein Sorte bestockt waren, wird Sauvignon  Blanc weltweit mittlerweile auf fast 120.000 Hektar angepflanzt und gehört damit zu den meist kultiviertesten Rebsorten überhaupt. Reinsortig vinifiziert ergibt Sauvignon Blanc einen Weißwein mit angenehmen Charakter und guter Säurestruktur, der schon aufgrund seines extrovertierten Duftes nach pikanten Johannis- und Stachelbeeraromen in der Nase punktet. Der Sauvignon Blanc ist ein Füllhorn exotischer Früchte und ‘grüner Noten’- die an frisch gemähtes Gras, Kräuter oder grüne Paprika erinnern - komplettieren das eigenständige Duftspektrum und das besondere Geschmacksbild.

      ...
      mehr lesen