2015 Malanser Pinot Noir Grand Cru Giani Boner Weinkellerei

      • Wählen Sie eine Option…
      • Wählen Sie eine Option…
      CHF 45.00
      75 cl Flasche | Preis pro Flasche
      (CHF 60.00 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand ›

      Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen

      Zur Merkliste hinzufügen
      Giani Boner von der Completer- Kellerei Adolf Boner hat diesen Grand Cru aus Malans, einer der vier Gemeinden der Bündner Herrschaft, mit feiner Hand gekeltert.

      Produktbeschreibung

      Degustationsnotiz

      Kräftiges Rubinrot bis zum Rand hin. Ein traumhaft komponiertes Bouquet nach Himbeergelee, Preiselbeeren und Nougat, auch deutlich würzige Noten und eine Spur Unterholz. Am Gaumen von schöner Fruchtkonzentration und passender Frische, nun auch Kirschnoten und eine Spur Melasse, sehr fein texturiert, von gutem Körper und feinster Tanninstruktur; die Röstaromen sind passend abgestimmt, lange haften bleibendes Finale.

      Zusatzinformationen

      Artikelnummer 0656415075B6000
      Alkoholgehalt 14.0% vol.
      Rebsorte(n) 95% Pinot Noir, 5% Syrah
      Trinkreife Jetzt bis 2026
      Passt zu Wir empfehlen diesen Wein zu Rehschnitzel, Kalbskotelett, Zürcher Geschnetzeltem, Filet Wellington und Tartar. Toll auch zu Halbhartkäse und Fondue Chinoise.
      Herkunftsland Schweiz
      Region Graubünden
      Subregion Malans
      Produzent Giani Boner Weinkellerei
      Servier-Empfehlung Chambriert bei 15-17 Grad servieren. Junge Weine können mit dem Dekantieren noch zulegen.
      Ausbau 12 Monate in Barrique
      Weinbau Traditionell
      Kategorie Kräftige Rotweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Giani Boner Weinkellerei

      Alle Produkte von Giani Boner Weinkellerei ›
      Giani Boner Weinkellerei

      Die Giani Boner Weinkellerei gehört zu den Vorzeigekellereien der Bündner Herrschaft. Der Betrieb ist in der dritten Generation im Familienbesitz, heute von Giani Boner. "Mit traditionellem Anbau Trauben bester Qualität zu produzieren, um daraus qualitativ hochstehende Rot- und Weissweine zu gewinnen", das ist die Philosophie der Giani Boner Weinkellerei.

      Die 4.5 ha Reben liegen auf dem Gebiet der Gemeinde Malans und verteilen sich auf verschiedene Parzellen mit kalkhaltigen Schieferböden. Angebaut werden Pinot Noir, Syrah, Pinot Gris und als besondere Spezialität die unveredelten, wurzelechten Completer (über 100 Jahre alte Rebstöcke). Im Rebberg werden neben der intensiven Laubarbeit zur Qualitätsförderung auch laufend die neuen Erkenntnisse aus Forschung und Praxis angewandt.

      Giani Boner Weinkellerei
      Kirchgasse 9
      7208 Malans GR
      Schweiz
      Tel. 081 322 14 80

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität
      Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.

      75 cl Flasche

      Mövenpick Wein Bern
      031 398 99 40
      Mövenpick Wein Biel
      032 342 09 14
      Mövenpick Wein Genf-Meyrin
      022 782 65 72
      Mövenpick Wein Heimberg, Thun
      033 437 13 04
      Mövenpick Wein Kloten
      043 818 99 37
      Mövenpick Wein Reinach BL
      061 713 74 18
      Mövenpick Wein Rotkreuz
      041 790 94 70
      Mövenpick Wein St. Gallen
      071 288 52 92
      Mövenpick Wein Volketswil
      043 444 95 47
      Mövenpick Wein Winterthur
      052 203 63 60
      Mövenpick Wein Zollikon
      044 391 47 77
      Mövenpick Wein Zug
      041 760 96 50
      Mövenpick Wein Zürich, Jelmoli
      044 220 47 48
      Mövenpick Wein Zürich-Enge
      044 201 12 77

      Pinot Noir

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Pinot Noir - Diva unter den Rebsorten

      Wer die Nebbiolo schon als anspruchsvoll bezeichnet hat die Pinot Noir noch nicht kennen gelernt. Sie wird als Diva unter den Rebsorten bezeichnet und das nicht ohne Grund. Die Pinot Noir ist vor allem in Bezug auf ihre Lage sehr wählerisch. Diese Rotweinrebsorte bevorzugt kühles, aber nicht zu kaltes Klima und Kalksteinböden. Der Boden auf dem die Pinot Noir wächst darf gerne mit Mergel und Ton durchzogen sein. Zudem ist die Pinot Noir auch überdurchschnittlich anfällig für sämtliche Rebsortenkrankheiten sowie Frost und Fäulnis. „Trotzdem“ wird die Pinot Noir weltweit auf knapp 80.000 Hektar Rebfläche kultiviert und zu Rotwein vinifiziert. 12.000 Hektar davon befinden sich in Deutschland. Kleinere Bestände dieser Rebsorte sind noch in der Schweiz, Österreich und Italien vorzufinden. Die Hauptweinregion der Pinot Noir ist allerdings Frankreich.

      ...
      mehr lesen

      Syrah

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Syrah - weltweit begehrt

      Die Rebsorte dessen Anbau Mitte des letztens Jahrhunderts beinahe zum Erliegen gekommen wäre gehört heute – zum Glück – zu den meist angebautesten und edelsten Sorten weltweit. Entstanden ist die Syrah wahrscheinlich vor über 6.000 Jahren in Persien aus einer Kreuzung der Rebsorten Mondeuse Blanche und Dureza. Die Vinifizierung von Rotwein aus Syrahs wurde allerdings das erste Mal im Mittelalter im französischen Rhônetal urkundlich erwähnt.

      Mittlerweile ist das Rhônetal auch das Hauptanbaugebiet der Syrah. In den 50er Jahren lag die Anbaufläche der Rebsorte in ihrem Heimatland allerdings nur noch bei 2000 Hektar. Heute ist die Syrah weltweit zuhause und wird auf über 180.000 Hektar Rebfläche kultiviert. Sie gehört zu den Cépages Nobles und ist vor allem auch in der neuen Welt – wo sie Shiraz genannt wird – eine beliebte Rotwein-Rebsorte.

      ...
      mehr lesen