2015 Palazzo della Torre Veronese IGT Allegrini

      • Wählen Sie eine Option…
      • Wählen Sie eine Option…
      CHF 23.00
      75 cl Flasche | Gebinde: 6er-Karton
      (CHF 30.67 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand

      Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen.

      Zur Merkliste hinzufügen
      Fragen zu diesem Wein?
      Rufen Sie uns an +41 800 003 007
      ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
      Rechnung Vorauskasse Bezahlung im Weinkeller
          PostFinance     Bonus Card     Visa     American Express     MasterCard     DinersClub     PayPal

      Eine Referenz des Weinguts Allegrini

      Der Palazzo della Torre stammt zur Hauptsache aus den grossen Rebsorten des Venetos, Corvina und Rondinella, abgerundet von etwas Sangiovese. Das Besondere am Palazzo della Torre ist, dass ein kleiner Teil des Traubenguts nach der Ernte angetrocknet wird und erst im Januar mit dem restlichen Hauptwein assembliert wird. Das Resultat ist ein ausdrucksstarker Rotwein mit einer enormen Aromenvielfalt und einem hervorragenden Reifepotenzial.
      Herkunftsland Italien
      Herkunftsregion Venetien
      Trinkreife Jetzt bis 2024
      Score 17,5/20
      70% Corvina (Bonarda)
      20% Rondinella
      10% Sangiovese

      Produktbeschreibung

      Rubinfarben, violette Nuancen. Ein herrlich offenes Bouquet, das sich nach und nach im Glas aufbaut: schwarze Johannisbeeren, saftige Kirschen, Walderdbeeren und eine köstliche Nougatnote im Hintergrund. Viel Schmelz und eine ausgezeichnete Konzentration zeigt das Gaumenbild, viel rote Beerenfrucht, auch Crémant-Schokolade und etwas Gewürznelke, schliesslich eine feine Bittermandelnote; eine gute Frische zeigend, straffe Gerbstoffe; langanhaltendes Finale.
      Artikelnummer 0862115075C6100
      Alkoholgehalt 13.5% vol.
      Traubensorte(n) 70% Corvina (Bonarda), 20% Rondinella, 10% Sangiovese
      Trinkreife Jetzt bis 2024
      Passt zu Wir empfehlen diesen Wein zu Schmorbraten, Lammgigot oder Tagliata. Ebenso hervorragend zu Rehragout, Rindsbraten mit Pilzen und reifem Pecorino.
      Herkunftsland Italien
      Region Venetien
      Produzent Allegrini
      Serviertemperatur Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
      Herstellung 15 Monate in Barrique
      Weinbau Traditionell
      Weinkategorie Lagerfähige Rotweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Allegrini

      Allegrini
      «Marilisa und Franco Allegrini haben es verstanden, ihr Weingut zu einem Glanzlicht der italienischen Weinwelt aufzubauen.» Mit diesen Worten ehrt Italiens bedeutendster Weinführer Gambero Rosso die Leistung der Familie und verleiht ihr den renommierten Spezialpreis «Weingut des Jahres 2016». Seit dem 16. Jahrhundert zählen die Allegrinis zu den wichtigsten Familien im Valpolicella- Gebiet nordwestlich von Verona. Den entscheidenden Schritt wagte man 1854 mit der Gründung eines eigenen Weingutes. Heute zählen die Weine der Familie zum Besten ganz Italiens, allen voran der weltberühmte Amarone Classico, gefolgt vom Corvina La Poja und dem Kultwein La Grola. Inzwischen gehören weitere Güter zum Familienbesitz, darunter die wunderschöne Renaissance-Villa della Torre und Poggio al Tesoro in Bolgheri. Selbstredend werden auch hier nur hochklassige Weine erzeugt, denn der Name Allegrini verpflichtet zu Qualität, die Massstäbe setzt.
      Allegrini
      Tel. +39 335 879 11 79
      Alle Produkte von Allegrini

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich. zur Anmeldung zur Registrierung
      Folgende Weinkeller haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich beim Weinkeller, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.

      Dieses Produkt ist momentan nicht in einem Weinkeller erhältlich.