2016 Block One Shiraz Cabernet Langhorne Creek Bremerton Wines

      CHF 43.00
      75 cl Flasche | Preis pro Flasche
      (CHF 57.33 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand ›

      The One and Only

      2016 zählt in Australien zu den sehr guten Jahrgängen. Der bekannteste Weinkritiker Australiens, James Halliday, verleiht diesem Jahrgang 9 von 10 Punkten. Der Rotwein ist eine exklusive Selektion der besten Parzellen der Rebsorten Shiraz und Cabernet Sauvignon. Der begnadeten Winzerin Rebecca Willson gelang erneut eine harmonische Cuveé, die jeden Festtagsbraten bereichert. Zu diesem Preis lohnt es sich, auf Vorrat einzukaufen.

      Produktbeschreibung

      Degustationsnotiz

      Nahezu undurchdringliches Purpur, verführerischer Duft mit einem Korb reifer Brombeeren, Cassis und Edelbitterschokolade. Im Glas ungemein dicht, nachhaltig und fein dazu strukturiert. Hervorragender Powerwein mit viel Stil, Eleganz und Klasse! Zeigt die typische und rundum attraktive, saftige schwarze Beerenfrucht, Brombeeren, schwarze Johannisbeeren, Cassis und Holunderbeeren mit sanften, samtig-feinen Tanninen. Viel Druck und Länge am Gaumen mit gewaltigem Nachhall – aus dem sehr guten Jahrgang 2016 in Australien.

      Zusatzinformationen

      Artikelnummer 0815016075C6100
      Alkoholgehalt 14.5% vol.
      Rebsorte(n) 75% Shiraz, 25% Cabernet Sauvignon
      Trinkreife Jetzt bis 2028
      Passt zu Wir empfehlen diesen Wein zu reifem Käse, Roastbeef, Gegrilltem sowie Lamm in allen Variationen. Geniessen Sie ihn auch zu Wild- und Schmorgerichten.
      Herkunftsland Australien
      Region South-Australia
      Subregion Langhorne Creek
      Produzent Bremerton Wines
      Servier-Empfehlung Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
      Ausbau 18 Monate in Barrique
      Weinbau Traditionell
      Kategorie Lagerfähige Rotweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Bremerton Wines

      Alle Produkte von Bremerton Wines ›
      Bremerton Wines

      Das Familien-Weingut Bremerton Wines wurde 1988 von Craig und Mignonne Willson gegründet. Heute führen ihre Töchter - Rebecca und Lucy Willson - das Weingut mit Riesenerfolg weiter.

      Down Under – das Langhorne Creek in Südaustralien

      Das Weingut Bremerton befindet sich im Anbaugebiet Langhorne Creek, das etwa eine halbe Stunde südlich von Adelaide liegt und zu den renommiertesten Weinregionen Südaustraliens zählt. Langhorne Creek ist ein noch recht junges Weinbaugebiet und gilt immer noch als Geheimtipp, denn die Weine sind zwar dunkel, tief und gehaltvoll, aber lange nicht so berühmt wie die des Barossa Valley.  Die natürlichen Gegebenheiten in diesem flachen und ausserordentlich trockenen Tal in Südaustralien sind einzigartig, da es auf den nährstoffreichen und sehr fruchtbaren Böden der sogenannten Bremer-Flussebene liegt. Besonders Shiraz gedeiht hier in Südaustralien prächtig. Aber auch Cabernet Sauvignon und sogar Weissweintrauben erbringen ausgezeichnete Ergebnisse. Eine kühle Abendbrise vom nahe gelegenen Alexandrina-See bringt den Rebstöcken Erfrischung und sorgt für ein Mikroklima von milden bis warmen Sommertagen und kühlen Abenden, die eine lange Reifung der Trauben ermöglichen.

      Frisch, intensiv und konzentriert – die Weine des Bremerton

      Die Weine der Bremertons verkörpern seit zwei Jahrzehnten eine perfekte Mischung aus Konzentration, Intensität und Frische im Geschmack, zeigen grosse qualitative Konstanz und bieten ein ausserordentlich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit ihren 120 Hektar Weinbergen und einem topmodern ausgestatteten Weingut haben sich Rebecca und Lucy Willson auf hochwertige und sehr eigenständige Weine konzentriert.

      Bereits mit ihrem ersten Bremerton Label – einem Cabernet Sauvignon aus dem Jahrgang 1997 – gewann Rebecca im Alter von 25 Jahren – eine Trophäe. Der Bremerton Wein wurde vom Fachmagazin ‘Winestate’ als drittbester Cabernet in ganz Australien ausgezeichnet!

      Seitdem haben die Willson-Schwestern ‘Bremerton Wines’ zu einem der bekanntesten Weingüter in Langhorne Creek gemacht. Obwohl das Weingut erst eine vergleichsweise junge Geschichte hat, gehört Bremerton Wines schon seit einiger Zeit zur ausgezeichneten Runde der ‘outstanding wineries’, die von James Halliday mit der Höchstnote von 5 Sternen bewertet wurde. Eine verdienstvolle Auszeichnung, die nur den besten 5 Prozent aller australischen Weingüter zuteilwird.

      Das pure Geschmackserlebnis: die Bremerton Wines

      Den Beweis dafür, dass Bremerton in jeder Preisklasse erstklassig aufgestellt ist und die Weine von Winemakerin Rebecca und Marketing-Managerin Lucy ein grosses Geschmackserlebnis mit fantastischem Down-Under-Feeling bieten, verdeutlichen die Bewertungen im ‘Halliday Wine Companion’, in dem Rotweine wie ‘Selkirk’, ‘Tamblyn’, ‘Old Adam’ oder ‘Best of Vintage’ Jahr für Jahr absolute Top-Ratings erhalten.

      Für Weinfans und Besucher öffnet Bremerton sieben Tage in der Woche die Türen einer restaurierten Steinscheune aus dem Jahr 1866, wo Sie inmitten der Weinberge die erstklassige Auswahl der Weine unter fachkundiger Anleitung verkosten können. Oder Sie verweilen bei einem guten Glas Bremerton Wein und geniessen  regionaltypische, kulinarische Spezialitäten, die ganz wunderbar mit den hauseigenen Weinen harmonieren.

      Bremerton Wines
      P.O. Box 139
      5255 Langhorne Creek
      Australien
      Tel. +61/885 373 093

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität

      75 cl Flasche

      Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.
      Mövenpick Wein Basel
      061 693 31 31

      Cabernet Sauvignon

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Cabernet Sauvignon - unverwechselbar aromatisch

      Es gibt keine andere Rebsorte, die ein so hohes globales Ansehen hat wie der Cabernet Sauvignon. Insgesamt sind weltweit 300.000 Hektar Rebfläche mit der Cabernet Sauvignon bepflanzt. Die Cabernet Sauvignon liegt damit auf dem 1. Platz der internationalen Rebsorten-Statistik und gilt als eine der wichtigsten Rebsorten der Welt. Zudem ist die Cabernet Sauvignon die wohl am weitesten gereiste Rotwein-Rebsorte. Da sie eigentlich in allen Klimazonen gut wächst - ausser in den kühlsten - lässt sich die Cabernet Sauvignon unter anderem in Argentinien, Australien, Brasilien, Griechenland, Israel bis hin zu Südafrika und Neuseeland finden – in Deutschland ist diese Rebsorte allerdings kaum vertreten.

      ...
      mehr lesen