2016 Fincas Las Dueñas Ribera del Duero DO Reserva Bodegas y VIñedos Barona

      • Wählen Sie eine Option…
      • Wählen Sie eine Option…
      CHF 120.00
      75 cl Flasche | Preis pro Flasche
      (CHF 160.00 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand ›
      Zur Merkliste hinzufügen

      Produktbeschreibung

      Degustationsnotiz

      Sattes Violett mit purpurnen Reflexen. An der Nase fruchtige Aromen von schwarzen Kirschen, Johannisbeeren und Granatapfel, als auch eine subtile Note von feinem Edelholz. Cremiges Kakaopulver und geröstete Mokkabohne gesellen sich dazu. Am Gaumen offenbart er viel Charme und Finesse, begleitet von einer seidenweichen Textur. Ein deszentes Säurespiel sowie griffiges aber dezentes Tannin umgarnen die saftige schwarze und rote Frucht bis zum eleganten, hochklassigen Finale. Ein exklusiver Einzellagen-Ribera der Sonderklasse.

      Zusatzinformationen

      Artikelnummer 0979016075B1100
      Alkoholgehalt 14.5% vol.
      Rebsorte(n) 95% Tinto Fino, 5% Garnacha
      Trinkreife Jetzt bis 2038
      Herkunftsland Spanien
      Region Ribera del Duero
      Produzent Francisco Barona
      Servier-Empfehlung Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
      Ausbau 20 Monate in Barrique
      Weinbau Traditionell
      Vegan Ja
      Allergene Enthält Sulfite
      Kategorie Lagerfähige Rotweine

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität

      75 cl Flasche (1er-Holzkiste)

      Folgende Filialen haben mindestens 1 Flasche an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
      Mövenpick Wein Basel
      061 693 31 31
      Mövenpick Wein Pfäffikon SZ
      055 410 42 62
      Mövenpick Wein Zürich-Enge
      044 201 12 77

      Tinto Fino

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Tinto Fino

      Diese Rebsorte wird oft als spanische Antwort auf den Cabernet Sauvignon bezeichnet. Tinto Fino ist die in Ribera del Duero gebräuchliche Bezeichnung für Tempranillo und zählt mit rund 180'000 Hektar Rebfläche auch zu den meistangebauten Rebsorten der Welt. Da Tinto Fino eher kühlere Klimazonen bevorzugt, wird er vor allem in den Regionen Rioja Alta und Rioja Alavesa kultiviert. Auch in anderen spanischen Regionen wie La Mancha und Penedès ist diese Rotwein-Rebsorte vertreten. Tinto Fino hat viele Namen, so wird die Sorte zum Beispiel als Tinto del País oder Cencibel bezeichnet.

      Neben Spanien ist Portugal ebenfalls eine wichtige Weinregion des Tinto Fino. Hier wird die Rebsorte wiederum als Tinta Roriz oder Aragonez bezeichnet und ist vor allem Bestandteil vieler Portweine.

      ...
      mehr lesen