2016 La Grange St-Martin Rouge Côtes-du-Rhône AOC Réserve Perrin & Fils

      • Wählen Sie eine Option…
      • Wählen Sie eine Option…
      CHF 15.50
      75 cl Flasche | Gebinde: 6er-Karton
      (CHF 20.67 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand

      Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen.

      Zur Merkliste hinzufügen
      Fragen zu diesem Wein?
      Rufen Sie uns an +41 800 003 007
      ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
      Rechnung Vorauskasse Bezahlung im Weinkeller
          PostFinance     Bonus Card     Visa     American Express     MasterCard     DinersClub     PayPal

      Rhone-Réserve von Familie Perrin

      Um den Ort Châteauneuf-du-Pape, im südlichen Rhonetal, finden die Reben exzellente Böden vor, die mit ihrer Vielfalt alles bieten, um die Trauben bestmöglich gedeihen zu lassen: Kieselsteine, Ton, Sand und roten Lehm. Von besonderer Bedeutung sind die Kieselsteine, die die Reben nachts mit der gespeicherten Wärme des Tages versorgen. Die Familie Perrin betreibt bereits in der 5. Generation den Weinanbau, und das mit großem Respekt vor der Natur. Ein traditioneller Wein für jeden Tag.
      Herkunftsland Frankreich
      Herkunftsregion Rhone
      Trinkreife Jetzt bis 2020
      Score 17,5/20
      60% Grenache
      20% Syrah
      20% Mourvèdre

      Produktbeschreibung

      Funkelndes Purpur, feinwürzig-fruchtiges Bukett mit roten und schwarzen Früchten, Pfeffer sowie subtiler Vanillenote. Mit guter und nachhaltiger Länge und Struktur, saftig-attraktive Frucht mit typischer Würze des Süden und guter Persistenz am Gaumen. Die Tannine sind reif und von samtiger Art, weiche und harmonische Fruchtsäure in perfekter Balance. Ein nahezu idealer Begleiter zu vielfältigen Speisen, ob Fleisch, Geflügel oder auch Gemüseaufläufe. Zeigt die ganze Klasse diesen Spitzenjahrgangs an der Rhone und im Süden Frankreichs.
      Artikelnummer 0750316075C6100
      Alkoholgehalt 13.5% vol.
      Traubensorte(n) 60% Grenache, 20% Syrah, 20% Mourvèdre
      Trinkreife Jetzt bis 2020
      Passt zu Hervorragender Begleiter zu Schweinsschnitzel, Trockenfleisch (Jambon de Bayonne), Cassoulette, würzigen Crêpes (z.B. mit Ratatouille, Spinat oder Speck), Hackbraten oder Camembert. Ebenso passend zu sommerlichen Picknicks sowie zu Pizza und Pasta.
      Herkunftsland Frankreich
      Region Rhone
      Produzent Perrin & Fils Château de Beaucastel
      Serviertemperatur Leicht gekühlt bei 14-16 Grad servieren
      Herstellung 12 Monate in Stahltank
      Weinbau Traditionell
      Weinkategorie Fruchtbetonte Rotweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Perrin & Fils Château de Beaucastel

      Perrin & Fils Château de Beaucastel

      Mit dem Perrin & Fils Château de Beaucastel befindet sich eines der bedeutendsten Weingüter Frankreichs in Châteauneuf-du-Pape. Heutzutage liegt das Weingut in der Hand der Familie Perrin - und dies bereits in der vierten Generation. Zuvor fanden allerdings zahlreiche Besitzerwechsel statt, nachdem die Geschichte des Weinguts bereits im 14. Jahrhundert mit der Pflanzung päpstlicher Weinreben begann. Im Jahre 1549 erwarb Pierre de Beaucastel eine Scheune mitsamt den umgebenden Ländereien und das heute noch existierende Herrenhaus wurde errichtet. In den folgenden Jahren entwickelte sich das Weingut erfolgreich weiter, sodass die Familie Beaucastel auch bald zu den angesehensten Einwohnern der kleinen Stadt zählte.

      1909 übernahm Pierre Tramier das Weingut und überließ es später seinem Schwiegersohn Pierre Perrin der, so wie später auch sein Sohn Jaques Perrin, dem Weingut zu seinem Aufschwung verhalf. Heute steht das Weingut unter der Leitung von Jean-Pierre und François, den Söhnen von Jacques Perrin.

      Die Appellation Châteauneuf-du-Pape ist der Ort, an dem die Reben des Hauses Perrin & Fils Château de Beaucastel in einem Gebiet von 130 ha gedeihen. Vor allem der Boden liefert den heranwachsenden Trauben all das was sie benötigen. Hier bedecken Kieselsteine den Boden, der sowohl aus rotem Lehm als auch Ton und Sand besteht. Insbesondere die Kieselsteine übernehmen eine wichtige Aufgabe, da sie die verschiedenen Rebsorten mit Wärme versorgen, die während des Tages gespeichert wird.

      Château de Beaucastel ist bekannt für seine prämierten Weine. Wenn Robert Parker 100 von 100 möglichen Punkten verteilt, dann muss der verkostete Wein eine Top-Qualität aufweisen. So geschehen beim Châteauneuf-du-Pape AOC Hommage à Jacques Perrin des Jahrgangs 2010. Nicht minder hochwertig ist der 2011er Châteauneuf-du-Pape AOC Blanc Vieilles Vignes - ein Weißwein, den Robert Parker mit hervorragenden 98 Punkten bewertet hat.

      Perrin & Fils Château de Beaucastel
      Tel. +33 490 11 12 00
      Alle Produkte von Perrin & Fils Château de Beaucastel

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich. zur Anmeldung zur Registrierung
      Folgende Weinkeller haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich beim Weinkeller, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.
      Weinkeller Bern weinkeller.bern@moevenpick.com 031 398 99 40
      Weinkeller Kloten weinkeller.kloten@moevenpick.com 043 818 99 37
      Weinkeller Winterthur weinkeller.winterthur@moevenpick.com 052 203 63 60
      Weinkeller Zollikon weinkeller.zollikon@moevenpick.com 044 391 47 77
      Weinkeller Genf-Zentrum cellier.geneve-centre@moevenpick.com 022 900 11 20
      Weinkeller Heimberg Weinkeller.Heimberg@moevenpick.com 033 437 13 04