40%

      2016 Random Marchigue Valle de Colchagua Viña Polkura

      Sonderangebot CHF 11.40 Normalpreis CHF 19.00
      75 cl Flasche | Preis pro Flasche
      (CHF 15.20 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand ›

      Produktbeschreibung

      Degustationsnotiz

      Strahlendes, konzentriertes Rubinrot. Cassis und Heidelbeergelee in der fein komponierten Nase, auch eine Spur Crémant-Schokolade und etwas Eisenkraut. Am Gaumen von samtiger Wärme, die schwarzbeerigen Aromen bestätigen sich, abgerundet von sehr feinen, reifen Tanninen, dezente Röstaromen ergänzen diesen Chilenen aufs Schönste; eine feine Frischenote im Kakao-betonten Finish.

      Zusatzinformationen

      Artikelnummer 0930616075C6100
      Alkoholgehalt 14.5% vol.
      Rebsorte(n) 40% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot, 20% Syrah
      Trinkreife Jetzt bis 2024
      Herkunftsland Chile
      Region Central Valley
      Subregion Colchagua (Rapel)
      Produzent Polkura
      Servier-Empfehlung Chambriert bei 15-17 Grad servieren. Junge Weine können mit dem Dekantieren noch zulegen.
      Ausbau 12 Monate in Stahltank
      Weinbau Traditionell
      Vegan Ja
      Allergene Enthält Sulfite
      Kategorie Kräftige Rotweine

      Polkura

      Alle Produkte von Polkura ›
      Polkura
      Im äussersten Westen der chilenischen Weinbauregion Colchagua Valley liegt das Weingut Polkura, das von den beiden Freunden Sven Bruchfeld und Gonzalo Muñoz geführt wird. Die Herstellung unverwechselbarer Syrah-Weine ist für die beiden Inhaber des Weingutes Polkura eine wahre Passion. Begonnen hat die Arbeit der beiden Freunde und einstigen Studenten 1998, als sie in Narbonne, einer Stadt im Süden Frankreichs, einen außergewöhnlichen Syrah verkosteten. Als sie zurück in Chile waren, wollten auch sie sich den Traum von einem eigenen Weinberg erfüllen. Im Colchagua Valley fanden sie schließlich ein 12 Hektar grosses Weingut, das den hohen Ansprüchen der ehrgeizigen Winzer entsprach. 2002 wurde das Weingut Polkura gegründet, bevor 2004 der erste Jahrgang der Unternehmer erschien.
      Zwar erscheint die Weinbauregion Colchagua Valley äußerst karg, jedoch scheint die Landschaft für den Anbau von roten Rebsorten wie geschaffen zu sein. Für die variantenreichen Aromen der vorherrschenden Rebsorte Syrah sind die Böden verantwortlich, die auf einem uralten Granitsockel ruhen. Auf den steinigen Rebflächen der Region können außerordentlich körperreiche Rotweine entstehen, die sich durch eine unverwechselbare Textur, Eleganz und einen hohen Tanningehalt auszeichnen. Je mehr Ton die Böden enthalten, desto fruchtiger und strukturierter sind auch die Weine, weil der Untergrund das Wasser optimal speichern kann. Neben der Hauptrebsorte Syrah, die 10,5 Hektar des Weingutes bedeckt, kultivieren die Unternehmer die Rebsorten Malbec, Viognier und Mourvèdre, die noch nicht einmal zwei Hektar der Rebflächen einnehmen. Hauptaugenmerk liegt beim Weingut Polkura auf der Rebsorte Syrah, aus deren Trauben ausbalancierte sortenreine Rotweine erzeugt werden, deren Fruchtgeschmack sich mit Pfeffer, Leder und Rosmarin paart. Diese Weine, die ein besonders langes und weiches Finish versprechen, sind unglaublich intensiv im Geschmack. Die körperreichen Rotwein-Cuvées zeichnen sich hingegen durch eine florale Note aus, die sich mit sonnengereiften Früchten verbindet.
      Polkura
      Av Kennedy 5454
      . Santiago
      Chile
      Tel. +56 213 33 93

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität

      75 cl Flasche (6er-Karton)

      Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
      Mövenpick Wein Genf-Centre
      022 900 11 20
      Mövenpick Wein St. Gallen
      071 288 52 92
      Mövenpick Wein Zug
      041 760 96 50

      Cabernet Sauvignon

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Cabernet Sauvignon - unverwechselbar aromatisch

      Es gibt keine andere Rebsorte, die ein so hohes globales Ansehen hat wie der Cabernet Sauvignon. Insgesamt sind weltweit 300.000 Hektar Rebfläche mit der Cabernet Sauvignon bepflanzt. Die Cabernet Sauvignon liegt damit auf dem 1. Platz der internationalen Rebsorten-Statistik und gilt als eine der wichtigsten Rebsorten der Welt. Zudem ist die Cabernet Sauvignon die wohl am weitesten gereiste Rotwein-Rebsorte. Da sie eigentlich in allen Klimazonen gut wächst - ausser in den kühlsten - lässt sich die Cabernet Sauvignon unter anderem in Argentinien, Australien, Brasilien, Griechenland, Israel bis hin zu Südafrika und Neuseeland finden – in Deutschland ist diese Rebsorte allerdings kaum vertreten.

      ...
      mehr lesen

      Merlot

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Merlot - samtig und geschmeidig

      Die Merlot ist eine Kreuzung aus der schon ausgestorbenen Rebsorte Magdeleine Noire und dem Cabernet Franc. Die ursprüngliche Herkunft des Merlot ist - wie bei vielen anderen Rebsorten auch - unklar. Sie lässt sich allerdings in die Bordeaux Region zurückverfolgen, wo die Merlot Rotweine im 14. Jahrhundert erstmalig erwähnt wurden. Auch der Name der Rebsorte spricht für französische Wurzeln. Merlot ist von dem Wort „merle“ abgeleitet, das zu Deutsch Amsel bedeutet. Den Namen hat die Merlot den Vögeln entweder, aufgrund ihrer Vorliebe für die frühreifen Früchte, oder aber wegen ihrer, der Rebsorte sehr ähnlichen schwarzblauen Färbung, zu verdanken.

      ...
      mehr lesen

      Syrah

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Syrah - weltweit begehrt

      Die Rebsorte dessen Anbau Mitte des letztens Jahrhunderts beinahe zum Erliegen gekommen wäre gehört heute – zum Glück – zu den meist angebautesten und edelsten Sorten weltweit. Entstanden ist die Syrah wahrscheinlich vor über 6.000 Jahren in Persien aus einer Kreuzung der Rebsorten Mondeuse Blanche und Dureza. Die Vinifizierung von Rotwein aus Syrahs wurde allerdings das erste Mal im Mittelalter im französischen Rhônetal urkundlich erwähnt.

      Mittlerweile ist das Rhônetal auch das Hauptanbaugebiet der Syrah. In den 50er Jahren lag die Anbaufläche der Rebsorte in ihrem Heimatland allerdings nur noch bei 2000 Hektar. Heute ist die Syrah weltweit zuhause und wird auf über 180.000 Hektar Rebfläche kultiviert. Sie gehört zu den Cépages Nobles und ist vor allem auch in der neuen Welt – wo sie Shiraz genannt wird – eine beliebte Rotwein-Rebsorte.

      ...
      mehr lesen