2018 Francisco Barona Ribera del Duero DO Bodegas y Viñedos Barona

      • Wählen Sie eine Option…
      • Wählen Sie eine Option…
      CHF 49.00
      75 cl Flasche | Preis pro Flasche
      (CHF 65.33 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand ›
      Zur Merkliste hinzufügen

      Vom jungen Wilden aus dem Ribera

      Auch die berühmte, klassische Weinregion Ribera del Duero überrascht uns immer wieder mit zukunftsträchtigen Entdeckungen. Dazu zählen zweifellos die Weine von Francisco Barona. Er kennt die besten Parzellen und hat Zugang zu den ältesten Reben. Seine Eltern verkauften die Trauben aus Familienbesitz noch an namhafte Produzenten. Francisco Barona hingegen setzt seine Ideen um und macht eigenen Wein. Er bricht Tabus und Hierarchien und lässt die Konkurrenz gehörig zittern.

      Produktbeschreibung

      Degustationsnotiz

      Dichtes Purpur-Schwarz mit undurchlässiger Mitte. Schwarze Kirschen, Brombeeren und bittersüsse Pralinen in der süss anmutenden Nase. Grossartige Ribera-Kunst offenbart sich in immer neuen Facetten. Samtiger Gaumen mit einem kompakten Tanningerüst und likörartiger Extraktsüsse und Textur. Verführerisch und elegant zugleich tanzt er am Gaumen, wo sich die schwarzen Fruchtnoten mit feinen Röstaromen verbinden. Prächtiger Trinkgenuss bis zum langanhaltenden Finale.

      Zusatzinformationen

      Artikelnummer 0910818075C6100
      Alkoholgehalt 14.5% vol.
      Rebsorte(n) 95% Tinto Fino, 5% Garnacha
      Trinkreife Jetzt bis 2036
      Herkunftsland Spanien
      Region Ribera del Duero
      Produzent Francisco Barona
      Servier-Empfehlung Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
      Ausbau 17 Monate in Barrique
      Weinbau Traditionell
      Vegan Ja
      Allergene Enthält Sulfite
      Kategorie Lagerfähige Rotweine

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität

      75 cl Flasche (6er-Karton)

      Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
      Mövenpick Wein Basel
      061 693 31 31
      Mövenpick Wein Bern
      031 398 99 40
      Mövenpick Wein Biel
      032 342 09 14
      Mövenpick Wein Bursins
      021 824 08 24
      Mövenpick Wein Crissier
      021 701 41 61
      Mövenpick Wein Emmen
      041 501 42 84
      Mövenpick Wein Fribourg
      026 466 24 21
      Mövenpick Wein Genf-Meyrin
      022 782 65 72
      Mövenpick Wein Heimberg, Thun
      033 437 13 04
      Mövenpick Wein Kloten
      043 818 99 37
      Mövenpick Wein Oftringen
      062 798 00 11
      Mövenpick Wein Pfäffikon SZ
      055 410 42 62
      Mövenpick Wein Reinach BL
      061 713 74 18
      Mövenpick Wein Rotkreuz
      041 790 94 70
      Mövenpick Wein St. Gallen
      071 288 52 92
      Mövenpick Wein Vaduz (FL)
      00423 232 78 00
      Mövenpick Wein Volketswil
      043 444 95 47
      Mövenpick Wein Wettingen
      056 426 18 88
      Mövenpick Wein Wil
      071 911 78 00
      Mövenpick Wein Winterthur
      052 203 63 60
      Mövenpick Wein Zollikon
      044 391 47 77
      Mövenpick Wein Zug
      041 760 96 50
      Mövenpick Wein Zürich, Jelmoli
      044 220 47 48
      Mövenpick Wein Zürich-Enge
      044 201 12 77

      Tinto Fino

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Tinto Fino

      Diese Rebsorte wird oft als spanische Antwort auf den Cabernet Sauvignon bezeichnet. Tinto Fino ist die in Ribera del Duero gebräuchliche Bezeichnung für Tempranillo und zählt mit rund 180'000 Hektar Rebfläche auch zu den meistangebauten Rebsorten der Welt. Da Tinto Fino eher kühlere Klimazonen bevorzugt, wird er vor allem in den Regionen Rioja Alta und Rioja Alavesa kultiviert. Auch in anderen spanischen Regionen wie La Mancha und Penedès ist diese Rotwein-Rebsorte vertreten. Tinto Fino hat viele Namen, so wird die Sorte zum Beispiel als Tinto del País oder Cencibel bezeichnet.

      Neben Spanien ist Portugal ebenfalls eine wichtige Weinregion des Tinto Fino. Hier wird die Rebsorte wiederum als Tinta Roriz oder Aragonez bezeichnet und ist vor allem Bestandteil vieler Portweine.

      ...
      mehr lesen