2018 Perlato del Bosco Vermentino Toscana IGT Azienda Agricola Tua Rita

CHF 17.50
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(CHF 23.33 / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›

Vermentino aus bestem Hause

Das toskanische Weingut Tua Rita, das unter der umsichtigen Leitung von Stefano Frascolla steht, ist vor allem für seine Rotweine bekannt. Dass man das Handwerk auch bei den Weissen vorzüglich beherrscht, beweist dieser ausgesprochen harmonische Vermentino. Im Stahltank ausgebaut, überzeugt er mit viel Primärfrucht, dichten Aromen und mediterranem Flair.

Produktbeschreibung

Degustationsnotiz

Hellgelbe Farbe. Weisse Pfirsich und gelbe Pflaumen in der offenen, elegant abgestimmten Nase, auch etwas Blütenhonig. Weicher Auftakt, gefolgt von einer sehr aromatischen Frucht, die nie aufdringlich wirkt: geröstete Mandeln und zitrische Noten wie Mandarinen, auch Zitronenminze; eine feine Mineralik im leicht frischebetonten Finish.

Zusatzinformationen

Artikelnummer 0973018075C6100
Alkoholgehalt 13.5% vol.
Rebsorte(n) 100% Vermentino
Trinkreife Jetzt trinkreif
Herkunftsland Italien
Region Toskana
Subregion Diverse Toskana
Produzent Tua Rita
Servier-Empfehlung Gekühlt bei 8-10 Grad servieren
Ausbau 5 Monate im Stahltank
Weinbau Traditionell
Vegan Nein
Allergene Enthält Sulfite
Kategorie Frische, fruchtige Weissweine

Tua Rita

Alle Produkte von Tua Rita ›
Tua Rita
Tua Rita ist ein italienisches Weingut, das mittlerweile einen ausgezeichneten Ruf genießt. Das Weingut befindet sich in der wunderschönen Maremma-Region, unweit des Tyrrhenischen Meeres. Die Maremma ist eine der schönsten Weinbauregionen der Toskana, in der viele aufstrebende Weingüter sich angesiedelt haben. Seit mehr als 30 Jahren ist das Weingut Tua Rita ein Familienunternehmen, das heute von Simena und Stefano Frascolla geführt wird. Tua Rita ist ein recht junges Weingut, das 1984 von dem Ehepaar Virgilio Bisti und Rita Tua gegründet wurde. Von Beginn an vermochten die Hersteller erstklassige Weine zu erzeugen, weshalb das Weingut sich schnell etablieren konnte. Anfangs umfasste die Rebfläche zwei Hektar, jedoch ist das Familienunternehmen heute im Besitz eines 50 Hektar großen Anwesens. Davon sind 30 Hektar mit der charaktervollen Rebsorte Merlot bewachsen, die von ebenso ausdrucksstarken roten Rebsorten, darunter Syrah und Cabernet Sauvignon, ergänzt wird.
Entstanden ist das Weingut Tua Rita 1984, als das Ehepaar Virgilio Bisti und Rita Tua die ersten Reben setzte. Nach dem Tod des Vaters haben die Tochter Simena und deren Ehemann Stefano Frascolla das Familienunternehmen übernommen. Unterstützt werden sie von dem erfahrenen Önologen Luca d’Attoma, mit dem sie jährlich 200.000 Flaschen Wein produzieren. Die mittelschweren Böden, die mit Lehm, Ton und Sand angereichert und mit Steinen bedeckt sind, bieten optimale Anbaubedingungen, sodass der Merlot, die Hauptrebsorte des Weingutes, bestens gedeihen kann. Da die Böden zudem reichlich Zink und Eisen enthalten, finden die Rebstöcke eine hervorragende Nährstoffdichte vor. Pro Hektar pflanzt das Familienunternehmen zwischen 5.000 und 9.000 Weinstöcke, um einen hohen Ertrag zu erzielen. Gepflückt werden die Trauben per Hand, bevor sie im Keller sortiert, vergoren und ausgebaut werden. Neben sortenreinen Rotweinen erzeugt das Familienunternehmen wunderbare Cuvées, die die Charaktereigenschaften der Rebsorten Merlot, Syrah und Cabernet Sauvignon vereinen. Sowohl Robert Parker als auch das renommierte Lifestylemagazin Wine Spectator würdigten die Rotweine mit mehr als 93 Punkten. Das Bouquet der Weine wird von reifen Beeren und exotischen Gewürzen getragen, die sich mit Vanillenoten und Schokolade verbinden. Der volle Körper und die seidige Textur unterstreichen die erlesene Qualität der Weine, die zu den besten Produkten der Toskana gehören.
Tua Rita
Località Notri 81
57028 Suvereto
Italien
Tel. +390 565 829 237

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität

75 cl Flasche (6er-Karton)

Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
Mövenpick Wein Oftringen
062 798 00 11

Vermentino

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Vermentino

Vermentino ist eine alte Weissweinsorte, die ihren Ursprung wahrscheinlich in Italien hat; zumindest stammt die erste namentliche Erwähnung der Rebsorte in der Mitte des 17. Jahrhunderts aus dem Piemont.

Der weltweite Vermentino-Bestand liegt aktuell bei circa 11'500 Hektar – Tendenz steigend, denn die Sorte erfreut sich wachsender Beliebtheit. Ihre grösste Verbreitung besitzt die Sorte gegenwärtig in Frankreich, wo sie unter dem Namen Rolle bekannt ist und ausser in der Provence und auf der Insel Korsika, vor allem im Languedoc-Roussillon angebaut wird. Auf nahezu ähnlich grosser Fläche wird Vermentino in Italien kultiviert, wo die Sorte im Piemont und in der Toskana, vor allem aber in Ligurien und auf Sardinien wächst. Kleinere Vermentino-Bestände finden sich ausserdem in den USA, Australien und Brasilien.

Vermentino ist eine spät reifende Rebsorte, die Weine mit intensiv duftenden Bouquet hervorbringt. Im Geschmack ist Vermentino meist trocken und spritzig, besitzt viel fruchtigen Charakter sowie häufig auch einen leicht herben Unterton. Je nach Anbaugebiet, Klima und Erntezeitpunkt können die Aromatik und der Weinstil aber erheblich variieren – Vermentino mit reifer, gelber Frucht und geschmeidigem Mundgefühl gibt es ebenso wie zitrusfrischen Vermentino mit knackiger Säure. In der Regel wird Vermentino jung getrunken und passt sehr gut zu gegrilltem Fisch, Meeresfrüchtesalat, Vitello Tonnato oder Gnocchi mit Salbeibutter.

Finden Sie hier den passenden Vermentino zu Ihrem Anlass!

...
mehr lesen