2019 Barbera d'Alba DOC Vigna Campo del Gatto Costa Bussia-Tenuta Arnulfo

  • Wählen Sie eine Option…
  • Wählen Sie eine Option…
CHF 29.00
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(CHF 38.67 / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›
Zur Merkliste hinzufügen

Historische Parzelle, moderne Machart

Der Barbera stammt von der Lage Costa Bussia, dem ältesten Rebberg des Weinguts. Von der reichen Geschichte erzählt die Etikette – sie zeigt einen Auszug eines Kaufdokuments der Familie Arnulfo aus dem Jahr 1873. Ein kraftvoller Wein erträgt auch eine kraftvolle Röstaromatik: Während 18 Monaten wurde der Campo del Gatto in französischen Eichenfässern ausgebaut.

Produktbeschreibung

Degustationsnotiz

Intensives Rubinrot, granatfarbene Akzente. Waldbeeren wie Himbeeren und wilde Erdbeeren, auch kirschige Noten, etwas Unterholz und eine zarte Zimtwürze in der gediegenen Nase. Am Gaumen zeigt sich von Beginn weg eine kraftvolle Barbera-Aromatik, ergänzt durch prachtvolle und deutlich spürbare Röstnoten, sehr konzentriert und druckvoll, mit bestens unterlegten Gerbstoffen; über die Mitte hinaus auch einige mineralische Akzente, eine schön abgestimmte Frische; ein Finale, das ausgezeichnete Reserven aufzeigt.

Zusatzinformationen

Artikelnummer 1163919075C6100
Alkoholgehalt 14.5% vol.
Rebsorte(n) 100% Barbera
Trinkreife Jetzt bis 2032
Herkunftsland Italien
Region Piemont
Subregion Alba
Produzent Azienda Agricola Costa di Bussia-Tenuta Arnulfo ss
Servier-Empfehlung Chambriert bei 15-17 Grad servieren. Junge Weine können mit dem Dekantieren noch zulegen.
Ausbau 18 Monate im Barrique
Weinbau Traditionell
Vegan Ja
Allergene Enthält Sulfite
Kategorie Kräftige Rotweine

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität

75 cl Flasche (6er Karton)

Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
Mövenpick Wein Basel
061 693 31 31
Mövenpick Wein Bern
031 398 99 40
Mövenpick Wein Biel
032 342 09 14
Mövenpick Wein Crissier
021 701 41 61
Mövenpick Wein Emmen
041 501 42 84
Mövenpick Wein Genf-Meyrin
022 782 65 72
Mövenpick Wein Kloten
043 818 99 37
Mövenpick Wein Pfäffikon SZ
055 410 42 62
Mövenpick Wein Reinach BL
061 713 74 18
Mövenpick Wein Rotkreuz
041 790 94 70
Mövenpick Wein Shoppyland
031 852 08 00
Mövenpick Wein St. Gallen
071 288 52 92
Mövenpick Wein Vaduz (FL)
00423 232 78 00
Mövenpick Wein Volketswil
043 444 95 47
Mövenpick Wein Wettingen
056 426 18 88
Mövenpick Wein Wil
071 911 78 00
Mövenpick Wein Winterthur
052 203 63 60
Mövenpick Wein Zug
041 760 96 50
Mövenpick Wein Zürich, Jelmoli
044 220 48 47
Mövenpick Wein Zürich-Enge
044 201 12 77

Barbera

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Barbera - süffig und säurebetont

Die damals als «zu gewöhnlich» geltende Rebsorte Barbera gehört heute zu den wichtigsten Rebsorten des Piemonts, in dessen Weingebiet über 50'000 Hektar mit der Barbera bepflanzt sind. Aber auch im Rest Italiens sowie in Argentinien, Australien, Griechenland und Südafrika ist sie zu einer beliebten Rebsorte geworden. Die aus der Barbera vinifizierten Rotweine unterscheiden sich ebenso, wie die Anbaugebiete dieser Rebsorte. So kann ein «Barbera-Rotwein» sowohl trocken als auch lieblich sein und sowohl perlend als auch still.

Hinsichtlich des Ursprungs der Barbera gibt es Unstimmigkeiten ob die Rebsorte zuerst im Monferrato angebaut wurde oder doch aus dem Oltrepo Pavese stammt. Die ältesten Quellen weisen allerdings darauf hin, dass die Barbera schon im 13. Jahrhundert im Monferrato zu Rotwein vinifiziert wurde.

...
mehr lesen