20%

2019 Grüner Veltliner Federspiel Spitzer Rotes Tor Weingut Franz Hirtzberger

Sonderangebot CHF 23.50 Normalpreis CHF 29.50
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(CHF 31.33 / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›

Weisser Klassiker aus der Wachau

Die für Österreich typische Rebsorte Grüner Veltliner bringt im Anbaugebiet Wachau einige der besten Weissweine der Welt hervor. In steilen Weinbergen mit überwiegend steinigen Böden gedeihen im schmalen Donautal perfekt ausgereifte Trauben, aus denen die Familie Hitzberger herrlich intensive Weine keltert. Wunderbar ausgewogen und mit einer perfekten Balance von konzentrierter Frucht, sanfter Frische sowie ganz eigenständiger Würze.

Produktbeschreibung

Zusatzinformationen

Artikelnummer 0622819075C6100
Alkoholgehalt 12.5% vol.
Rebsorte(n) 100% Grüner Veltliner
Passt zu Herrlicher Begleiter zu Teigtaschen, kalten Platten mit Dips, Fisch- oder Gemüsecarpaccio sowie leichten Vorspeisen und Süsswasserfischen.
Herkunftsland Österreich
Region Niederösterreich
Subregion Wachau
Produzent Hirtzberger
Servier-Empfehlung Gekühlt bei 8-10 Grad servieren
Ausbau in Grossholz
Weinbau Traditionell
Allergene Enthält Sulfite
Kategorie Frische, fruchtige Weissweine

Hirtzberger

Alle Produkte von Hirtzberger ›
Hirtzberger
Das Weingut Franz Hirtzberger ist ein österreichisches Familienunternehmen, das mittlerweile in fünfter Generation tätig ist. Das Weingut befindet sich in Niederösterreich, in der traumhaften Weinregion Wachau, die sich zwischen Melk und Krems erstreckt. Das Weingut Hirtzberger scheint historische und moderne Aspekte zu vereinen. Zwar sind das Inventar und die Anlagen auf dem neuesten Stand, jedoch stammen die Gebäude des Hofes aus dem 13. Jahrhundert. Das Weingut steht für naturbelassene Produkte, die strengsten Qualitätskontrollen unterliegen. Die Betreuung und der Verschnitt der Rebstöcke erfolgt ausschließlich von Hand. Ferner wird auf den Einsatz von chemischen Düngemitteln und Schädlingsbekämpfungsmitteln sowie auf den Gebrauch von Geschmacksverstärkern verzichtet. Sobald die Trauben reif sind, werden sie in den Kellergewölben des Hofes verarbeitet und in traditionellen Holzfässern ausgebaut.
Die Wachau gilt als Land der Weißweine. Tatsächlich ist ein Großteil des 20 Hektar großen Anbaugebietes des Weingutes Hirtzberger mit den beiden Rebsorten Grüner Veltliner und Rheinriesling bestockt, aus denen sortenreine Weine gekeltert werden, die einen hohen Wiedererkennungswert besitzen. Aufgrund der erstklassigen Qualität wurden die Weine des Weingutes Hirtzberger mit nationalen und internationalen Auszeichnungen prämiert. In der Weinregion Wachau treffen atlantische und pannonische Einflüsse aufeinander, die für heiße und trockene Sommer sorgen. Durch den wärmenden Einfluss der Donau fallen die Wintermonate nicht allzu streng aus, sodass die Trauben erst sehr spät geerntet werden können. Dadurch entwickeln sie einen konzentrierten Fruchtgeschmack, der den Charakter einer Rebsorte unverfälscht widerspiegelt. Die Herstellungsmethoden des Weingutes sind seit Jahren unverändert. Nur so ist es möglich, unverwechselbare Jahrgänge zu produzieren, die sich geschmacklich voneinander unterscheiden. Steinfeder, Federspiel und Smaragd gehören zu den besten Weißweinsorten, die das Weingut hervorbringt. Der Nuancenreichtum, die goldgelbe Farbe und der unvergleichliche Charme dieser faszinierenden Weine vermögen Weinliebhaber gleichermaßen zu begeistern.
Hirtzberger
Kremser Strasse 8
3620 Spitz / Donau
Österreich
Tel. +43 271 322 09

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität

75 cl Flasche (6er-Karton)

Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
Mövenpick Wein Basel
061 693 31 31
Mövenpick Wein Bern
031 398 99 40