Bio

      2019 Sauvignon Blanc Südsteiermark DAC Weingut Tement (Bio)

      • Wählen Sie eine Option…
      • Wählen Sie eine Option…
      CHF 23.00
      75 cl Flasche | Preis pro Flasche
      (CHF 30.67 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand ›

      Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen

      Zur Merkliste hinzufügen

      Sauvignon Blanc aus der Steiermark

      Produktbeschreibung

      Zusatzinformationen

      Artikelnummer 0551719075C6100
      Alkoholgehalt 12.5% vol.
      Rebsorte(n) 100% Sauvignon Blanc
      Passt zu Herrlicher Begleiter zu Teigtaschen, kalten Platten mit Dips, Fisch- oder Gemüsecarpaccio sowie leichten Vorspeisen und Süsswasserfischen.
      Herkunftsland Österreich
      Region Steiermark
      Subregion Südsteiermark
      Produzent Tement Weingut GmbH
      Servier-Empfehlung Gekühlt bei 8-10 Grad servieren
      Ausbau 6 Monate in Stahltank
      Weinbau Bio
      Kategorie Frische, fruchtige Weissweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Tement Weingut GmbH

      Alle Produkte von Tement Weingut GmbH ›
      Tement Weingut GmbH
      „Zwischen Tradition und Moderne“ – das Weingut Tement weiß die natürlichen Gegebenheiten der Region und die Vorzüge altbewährter Weinbautraditionen zu schätzen. Das österreichische Unternehmen, das sich in Berghausen, in der wunderschönen Steiermark, befindet, liegt in einer Region, die als ausgezeichnetes Weißweinland gilt. Tement ist ein österreichisches Weingut, das sich in der kleinen Gemeinde Berghausen, im Süden der Steiermark, erstreckt. Die Rebflächen des Unternehmens liegen auf einem traumhaften Hochplateau, von wo aus sich ein herrlicher Blick auf Slowenien und die fruchtbaren Wiesen und Weiden der Steiermark eröffnet. Die Steiermark ist eines der schönsten Reiseziele Österreichs, dessen Landschaft und Kulinarik gleichermaßen begeistern.
      Das Weingut Tement erhebt sich auf einem fruchtbaren Hügel der sogenannten Riede Zieregg, die nur wenige Kilometer von dem Nachbarland Slowenien entfernt ist. Da die Steiermark als Weißweinland bekannt ist, sind die Rebhänge des Weingutes mit Welschriesling, Muskateller, Sauvignon Blanc, Gewürztraminer und Weißburgunder bewachsen. Eine der ausdrucksstärksten Rebsorten der Steiermark ist die Weißweinsorte Morillon, in anderen Regionen auch Chardonnay genannt, die der französischen Weinbauregion Burgund entstammt. Mit ihren beiden Söhnen Stefan und Armin betreiben Heidi und Manfred Tement ihr Weingut mit Leidenschaft und Liebe. Die Trauben der Terroir- und Lagenweine bezieht die Familie aus den besten Weingärten des Unternehmens. Grassnitzberg, Sulz, Wielitsch und Hochkittenberg gehören zu den Ersten Lagen, die von einem günstigen Mikroklima profitieren. Damit die Natur und die 12 Jahre alten Rebstöcke geschont werden, hat die Familie Tement sich dem naturnahen und nachhaltigen Weinbau verschrieben. Angebaut werden die Rebsorten Sauvignon Blanc, Muskateller, Morillon, Gewürztraminer und Grauburgunder, deren Trauben möglichst spät geerntet werden, um einen hohen physiologischen Reifegrad zu erreichen. Damit die Weine das Terroir der Region geschmacklich widerspiegeln, werden sie in kleinen Eichenholzfässern ausgebaut. Die 15 Jahre alten Reben der Großen Lagen, insbesondere Zieregg und Sernau, gedeihen auf äußerst mineralischen Böden, die mit Muschelkalk, Sand, Schotter, Schiefer, Vulkangestein und Kalkmergel gesättigt sind. Das Etikett dieser erlesenen Weißweine, darunter Sauvignon Blanc und Morillon, wird mit einer goldenen Banderole oder einer goldenen Prägung gekennzeichnet, um die erstklassige Qualität dieser vorzüglichen Weißweine zu unterstreichen. Sowohl das österreichische Weinmagazin „A la Carte“ als auch das Magazin „Falstaff“ prämierten die Weißweine des Hauses mit Höchstnoten. Zu den besten Produkten des Weingutes Tement gehören zweifelsohne der „ZIEREGG Sauvignon Blanc“ und der „FOSILNI Breg“, die sich vor allem in Schweden größter Beliebtheit erfreuen.
      Tement Weingut GmbH
      Zieregg 13
      8461 Berghausen
      Österreich
      Tel. +43 3453 41 01 0

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität
      Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.

      75 cl Flasche

      Mövenpick Wein Heimberg, Thun
      033 437 13 04
      Mövenpick Wein Kloten
      043 818 99 37
      Mövenpick Wein Luzern
      041 458 10 00
      Mövenpick Wein Oftringen
      062 798 00 11
      Mövenpick Wein Pfäffikon SZ
      055 410 42 62
      Mövenpick Wein St. Gallen
      071 288 52 92
      Mövenpick Wein Vaduz (FL)
      00423 232 78 00
      Mövenpick Wein Wettingen
      056 426 18 88
      Mövenpick Wein Winterthur
      052 203 63 60
      Mövenpick Wein Zollikon
      044 391 47 77
      Mövenpick Wein Zug
      041 760 96 50
      Mövenpick Wein Zürich-Enge
      044 201 12 77

      Sauvignon Blanc

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Sauvignon Blanc - Exotik aus dem Loiretal

      Sauvignon Blanc liegt im Trend und schwimmt seit 40 Jahren auf einer absoluten Erfolgswelle.

       

      Sauvignon Blanc ist eine weiße Rebsorte mit globaler Verbreitung und Bedeutung. Keine andere weiße Sorte verkörpert die weltweit gewachsene Nachfrage nach aromatischen und frischen Weißweinen besser. Sauvignon Blanc hat die Gaumen unzähliger Weißweinfans im Sturm erobert, denn die Weine sind ungeheuer intensiv und fast universell einsetzbar, als Solist oder als Essensbegleiter.

       

      Während 1980 nur knapp 10.000 Hektar mit der Weißwein Sorte bestockt waren, wird Sauvignon  Blanc weltweit mittlerweile auf fast 120.000 Hektar angepflanzt und gehört damit zu den meist kultiviertesten Rebsorten überhaupt. Reinsortig vinifiziert ergibt Sauvignon Blanc einen Weißwein mit angenehmen Charakter und guter Säurestruktur, der schon aufgrund seines extrovertierten Duftes nach pikanten Johannis- und Stachelbeeraromen in der Nase punktet. Der Sauvignon Blanc ist ein Füllhorn exotischer Früchte und ‘grüner Noten’- die an frisch gemähtes Gras, Kräuter oder grüne Paprika erinnern - komplettieren das eigenständige Duftspektrum und das besondere Geschmacksbild.

      ...
      mehr lesen