2019 Château Tour de Mirambeau Blanc Cuvée Basaline Entre-deux-Mers AOP

      • Wählen Sie eine Option…
      • Wählen Sie eine Option…
      CHF 14.80
      75 cl Flasche | Preis pro Flasche
      (CHF 19.73 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand ›

      Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen

      Zur Merkliste hinzufügen

      Produktbeschreibung

      Zusatzinformationen

      Artikelnummer 0496119075C6100
      Alkoholgehalt 12.5% vol.
      Rebsorte(n) 80% Sauvignon Blanc, 17% Sémillon, 3% Muscadelle
      Passt zu Wir empfehlen diesen Wein zu Spargelgerichten, Fisch- und Hummerterrinen, Krusentieren und Oliven. Ebenso hervorragend als Apéro und zu Frisch- und Ziegenkäse.
      Herkunftsland Frankreich
      Region Bordeaux
      Subregion Entre-Deux- Mers
      Produzent Despagne
      Servier-Empfehlung Gekühlt bei 8-10 Grad servieren
      Ausbau in Stahltank
      Weinbau Traditionell
      Kategorie Frische, fruchtige Weissweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Despagne

      Alle Produkte von Despagne ›
      Despagne
      Heute ist das Weingut Despagne, das sich im Herzen der Appellation Entre deux mers befindet, eines der führenden Unternehmen in Bordeaux. Der Weinbau feiert in der Familie Despagne eine 200-jährige Tradition, weshalb die Rot- und Weißweine des Hauses sich durch eine exzellente Qualität auszeichnen. Bordeaux ist nicht nur eines der bekanntesten Weinbaugebiete Frankreichs, sondern auch eine der führenden Weinbauregionen der Welt. Das weltweit größte zusammenhängende Weinbaugebiet ist in erster Linie für seine herausragenden Rotweine bekannt, jedoch erfreuen die Weißweine sich ebenfalls größter Beliebtheit. In Entre deux mers, einem Weinbaugebiet, das sich zwischen den beiden Flüssen Dordogne und Garonne erstreckt, hat das Weingut Despagne, das mittlerweile auf eine 200 Jahre alte Familientradition zurückblickt, seinen Sitz. Aufgrund des einzigartigen Terroirs können in dieser Region Frankreichs hervorragende Weiß- und Rotweine entstehen, die nicht nur regional, sondern weltweit vermarktet werden.
      Entre deux mers ist eine Weinbauregion, die sich buchstäblich „zwischen den Meeren“ befindet. Aufgrund der beiden Flüsse, die das Gebiet durchqueren, profitieren die Rot- und Weißweinreben, die auf einem ton- und kieshaltigen Untergrund gedeihen, von einem besonders milden Klima. In erster Linie ist Entre deux mers als Weißweinregion bekannt, weshalb die Rebflächen überwiegend von den Weißweinsorten Sauvignon Blanc, Sémillon, Muscadelle, Ugni Blanc und Colombard beherrscht werden. Aufgrund der Nachfrage erfreuen die Rotweine der Region sich wachsender Beliebtheit, weshalb die Sorten Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc rund 75 Prozent der Gesamtproduktion ausmachen. Die Familie Despagne ist stets bestrebt, das Beste aus den Weinen herauszuholen. Das Streben nach Perfektion, das sich in jedem Glas eines Weines widerspiegelt, gilt als Philosophie, die den gesamten Produktionsprozess begleitet. Das Unternehmen fühlt sich mit der Region eng verbunden, weshalb Kunstdünger und Pestizide keine Verwendung finden. Das Thema Nachhaltigkeit spielt auf dem 55 Hektar großen Anwesen eine große Rolle, um Mensch und Natur zu schützen. Damit die Trauben sich durch eine natürliche Fruchtkonzentration, einen hohen Tanningehalt und eine angenehme Säure auszeichnen, werden die Reben sorgfältig und regelmäßig gestutzt. Da in den letzten Jahrzehnten hunderte von Büschen und Bäumen gepflanzt wurden, um die Vermehrung nützlicher Insekten zu steigern, ist die Gefahr möglicher Rebkrankheiten gesunken. „Despagne Bordeaux Blanc“ - eine wunderbare Weißwein-Cuvée aus den Sorten Sauvignon Blanc, Muscadelle und Sémillon - verführt den Gaumen mit einem fruchtigen Zusammenspiel von Stachelbeeren, Holunder und Äpfeln. Als Pendant gilt der „Despagne Rouge“, ein trockener Rotwein, der durch reife Früchte und samtige Tannine gekennzeichnet ist.
      Despagne
      33420 Naujan & Postiac
      Frankreich
      Tel. +33 557 84 55 08

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität

      75 cl Flasche

      Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.
      Mövenpick Wein Biel
      032 342 09 14
      Mövenpick Wein Volketswil
      043 444 95 47
      Mövenpick Wein Wettingen
      056 426 18 88
      Mövenpick Wein Zollikon
      044 391 47 77
      Mövenpick Wein Zug
      041 760 96 50

      Sauvignon Blanc

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Sauvignon Blanc - die aromatische Trendsorte

      Sauvignon Blanc liegt im Trend und schwimmt seit Jahren auf einer absoluten Erfolgswelle.

       

      Sauvignon Blanc ist eine weisse Aroma-Rebsorte mit globaler Verbreitung und grosser, internationaler Bedeutung – weltweit gehört Sauvignon Blanc zu den meist kultivierten Weisswein-Rebsorten. In den letzten Jahrzehnten hat Sauvignon Blanc die Gaumen unzähliger Weissweinfans mit seiner intensiven Aromatik geradezu im Sturm erobert; keine andere weisse Sorte verkörpert die weltweit wachsende Nachfrage nach aromatischen und frischen Weissweinen besser. Während im Jahr 1980 nur knapp 10'000 Hektar Rebfläche mit Sauvignon Blanc bestockt waren, wächst die Rebsorte weltweit mittlerweile auf fast 120'000 Hektar.

      ...
      mehr lesen

      Sémillon

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Sémillon - süsse Exzellenz

      Sémillon ist eine weisse Rebsorte, die weltweit auf gut 22'000 Hektar kultiviert wird – mehr als 11'000 Hektar dieser Rebfläche befinden sich in Frankreich. Das Hauptverbreitungsgebiet der Sorte liegt im Anbaugebiet Bordeaux, wo die Sorte wahrscheinlich auch ihren Ursprung hat – bereits im 16. Jahrhundert wird Sémillon hier erwähnt. Weitere nennenswert grosse Rebflächen befinden sich vor allem außerhalb Europas in Chile, Argentinien, Südafrika oder Australien.

      ...
      mehr lesen

      Muscadelle

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Muscadelle

      Muscadelle ist eine weisse Rebsorte, die überwiegend im Südwesten Frankreichs kultiviert wird. Muscadelle ist nicht mit den Rebsorten Muscadet beziehungsweise Melon de Bourgogne identisch und gehört nicht zur Familie der Muskatellertrauben – auch wenn der Name der Rebsorte diese Vermutung nahelegt und das Aroma der Weine gelegentlich darauf hindeutet.

      Gemeinsam mit Sauvignon Blanc und Sémillon spielt Muscadelle vor allem in den bordelaiser Süssweinen aus Sauternes und Barsac sowie in den trockenen Weissweinen aus der Appellation Entre-deux-Mers eine wichtige, komplementäre Rolle. Ein kleiner Anteil der für Botrytis sehr anfälligen Rebsorte Muscadelle verleiht den süssen wie auch den trockenen Weissweinen aus Bordeaux eine feinwürzige Note und rundet durch ihr dezentes, aromatisches Profil den Geschmack von Sémillon und Sauvignon Blanc gelungen ab.

      Darüber hinaus ist die Sorte in Frankreich für die Produktion weiterer Süssweine und verschiedener, trockener AOC-Weissweine sowie des Schaumweines Crémant de Bordeaux zugelassen. Ausserhalb von Frankreich wird Muscadelle auch in Ungarn, Rumänien, der Ukraine, in Südafrika, Kalifornien und Australien angebaut – die weltweite Rebfläche ist aber rückläufig und liegt aktuell bei 1'500 Hektar.

      Muscadelle bringt zart aromatische Weine mit blumigen Noten, feiner Muskatwürze und wenig Säure hervor, die ausgesprochen rund schmecken. In der Regel werden Weine mit Muscadelle-Anteil jung getrunken, die besten Exemplare werden aber manchmal auch im Holzfass ausgebaut und können gut reifen. Während die trockenen Weissweine sich exzellent zu Blätterteiggebäck, Pasteten oder Fischgerichten eignen, passen die Süssweine, hervorragend zu würzigen Blauschimmelkäsen wie Roquefort oder Stilton, Crème brûlée oder Foie gras.

      Finden Sie hier den passenden Muscadelle Wein zu Ihrem Anlass!

      ...
      mehr lesen