Wine & Dine mit Château Pichon Lalande

Mittwoch, 02.10.2024

Restaurant Wöschi
Seestrasse 457
8038 Zürich

Zeit/ Dauer 18:30 Uhr bis 22:00 Uhr

  • CHF 360.−

Information

Château Pichon Longueville-Comtesse de Lalande gehört zu den besten Weinherstellern im Pauillac und ist einer der wenigen Weingüter in Frankreich, die die zweithöchste Klassifikation Deuxième Grand Cru Classé erhalten haben. Die sehr alten Reben spiegeln sich durch geschmacksintensive und charakterstarke Merkmale im Wein wider.

Lassen Sie sich von dem Commercial Direktor Florent Genty persönlich durch eine erlesene Auswahl der Weine führen. Der Abend wird von dem Restaurant Wöschi – mit einem Michelin Stern ausgezeichnet – kulinarisch begleitet. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

  • - Zeit: Mittwoch, 2. Oktober 2024, 18.30 Uhr Apéro, 19.00 bis 22.00 Uhr Dinner
  • - Preis: CHF 360.− pro Person (inkl. 4-Gänge-Menü mit Weinbegleitung, Kaffee und Wasser)
  • - Ort: Restaurant Wöschi, Seestrasse 457, 8038 Zürich

Die Veranstaltung wird in englischer Sprache durchgeführt.
Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Es gilt das Prinzip «first come, first served».

Anmeldung bis 20. September an: [email protected] oder unter 044 201 12 77.

 

MENÜ

Champagne Brut, Louis Roederer
Begrüssungsapéro

***

2018 La Réserve de la Comtesse
2020 La Réserve de la Comtesse

Waldpilz Tortellini mit frischen Kräutern, Parmesan und Pochiertem Ei

***

2009 Pichon Longueville Comtesse Lalande
2015 Pichon Longueville Comtesse Lalande
2018 Pichon Longueville Comtesse Lalande

Geschmorte Kalbskopfbacke, Trüffelbutter, Kartoffelstock & Rotweinschalotten

***

1996 Pichon Longueville Comtesse Lalande
Kleine Schweizer Käseauswahl mit Mangochutney

***

2020 Château Guiraud
Schokoladenvariation

Details

Von 02.10.2024
Bis 02.10.2024
Veranstaltungsort

Restaurant Wöschi
Seestrasse 457
8038 Zürich

Zeit/ Dauer 18:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Veranstaltungsort

Weinkeller Zürich-Enge
Mövenpick Wein Schweiz AG
Seestrasse 160
CH-8002 Zürich

Telefon
044 201 12 77
Telefax
044 201 72 15
Email
[email protected]
Zum Weinkeller