Sekt Brut Rosé Kracher

      • Wählen Sie eine Option…
      • Wählen Sie eine Option…
      CHF 29.90
      75 cl Flasche | Gebinde: 6er-Karton
      (CHF 39.87 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand

      Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen.

      Zur Merkliste hinzufügen
      Fragen zu diesem Wein?
      Rufen Sie uns an +41 800 003 007
      ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
      Rechnung Vorauskasse Bezahlung im Weinkeller
          PostFinance     Bonus Card     Visa     American Express     MasterCard     DinersClub     PayPal

      Entdeckung bei Weltstar Kracher

      Herkunftsland Österreich
      Trinkreife Jetzt trinkreif
      Falstaff 90/100
      40% Zweigelt
      30% Chardonnay
      30% Weissburgunder

      Produktbeschreibung

      Zartes Rosé. Duftige Walderdbeeren, Himbeeren und Preiselbeeren, elegantes Mousse, schlanker Körper, etwas rote Kirsche und Früchtetee, fein salzig, anregend bis ins Finale.
      Artikelnummer 08161--075C6100
      Alkoholgehalt 12.5% vol.
      Traubensorte(n) 40% Zweigelt, 30% Chardonnay, 30% Weissburgunder
      Trinkreife Jetzt trinkreif
      Passt zu Hervorragender Wein zum Apéro mit Käsegebäck, Parmesanwürfeln, Soufflés, Gemüsechips und Lachshäppchen. Ebenso passend zu Terrinen und Kürbissuppen mit Kürbiskernöl.
      Herkunftsland Österreich
      Produzent Kracher Fine Wine GmbH
      Serviertemperatur Gekühlt bei 6-10 Grad servieren
      Herstellung in Stahltank
      Weinbau Traditionell
      Weinkategorie Schaumweine und Champagner
      Allergene Enthält Sulfite

      Kracher Fine Wine GmbH

      Kracher Fine Wine GmbH
      „Edelsüße Weine in höchster Vollendung“ – das ist der Slogan des österreichischen Weingutes Kracher, das sich im wunderschönen Burgenland befindet. Die Kollektion des Herstellers ist ebenso wohlschmeckend wie abwechslungsreich. Neben erlesenen Weiß- und Rotweinen bereichern Rosés, Sekt- und Süßweinsorten das Sortiment, das keine Wünsche offenlässt. Gegründet wurde das Weingut von Alois Kracher, der mit der Herstellung von edelsüßen Weinen begann. Sein gleichnamiger Sohn führte das Anwesen mit großem Erfolg weiter, bevor Gerhard Kracher, der heutige Besitzer des Familienunternehmens, das Weingut übernahm.
      Der Weinlaubenhof Kracher befindet sich in der Gemeinde Illmitz, am Ufer des Neusiedler Sees. Die Gegend scheint für den Anbau von süßen Weinen perfekt zu sein, weil das pannonische Klima, das durch einen ständigen Wechsel aus feucht-warmen Luftmassen gekennzeichnet ist, und die vorherrschenden Nebelfelder die Entstehung der sogenannten Grauschimmelfäule (Botrytis cinerea) begünstigen. Bei der Grauschimmelfäule handelt es sich um einen Pilz, der die Haut der Trauben perforiert, sodass die Verdunstung des Fruchtwassers begünstigt wird. Die Weingärten des Weinlaubenhofes Kracher erstrecken sich zwischen dem Neusiedler See und der Gemeinde Illmitz. Die Rebanlagen des Familienunternehmens weisen eine hohe Dichte auf, weshalb die Trauben einen hohen Zuckergehalt und konzentrierten Fruchtgeschmack entwickeln. Die Sommermonate sind heiß und trocken, allerdings können die Wintermonate recht kalt ausfallen. Durch den Einfluss des Neusiedler Sees entsteht ein einzigartiges Mikroklima, das von einem täglichen feucht-warmen Witterungswechsel charakterisiert wird. Die Süßweine, die eine leichte Säure und einen herrlichen Fruchtgeschmack entwickeln, sind zweifelsohne das Aushängeschild des Weinlaubenhofes Kracher. Die Weißweine werden von den Charaktereigenschaften der verwendeten Rebsorte bestimmt, während die Rotweine des Weingutes sich aus mehreren Rebsorten zusammensetzen. Rosés werden bevorzugt aus der Rebsorte Zweigelt hergestellt, die in Österreich weitverbreitet ist.
      Kracher Fine Wine GmbH
      Tel. +43 2175 3377
      Alle Produkte von Kracher Fine Wine GmbH

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich. zur Anmeldung zur Registrierung
      Folgende Weinkeller haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich beim Weinkeller, um sich die gewünschte Anzahl Flaschen reservieren zu lassen.
      Weinkeller Basel weinkeller.basel@moevenpick.com 061 693 31 31
      Weinkeller Bursins cellier.bursins@moevenpick.com 021 824 08 24
      Weinkeller Genf cellier.geneve@moevenpick.com 022 782 65 72
      Weinkeller Rotkreuz Weinkeller.Rotkreuz@moevenpick.com 041 790 94 70
      Weinkeller Wettingen weinkeller.wettingen@moevenpick.com 056 426 18 88
      Weinkeller Winterthur weinkeller.winterthur@moevenpick.com 052 203 63 60
      Weinkeller Heimberg Weinkeller.Heimberg@moevenpick.com 033 437 13 04