Schloss Vollrads

      Schloss Vollrads

      Schloss Vollrads
      Den Namen „Schloss Vollrads“ kann und sollte man wörtlich nehmen. Die prachtvolle Schlossanlage, die von einer Vielzahl von Riesling-Reben umgeben ist, gilt als Blickfang der Stadt Oestrich-Winkel, die sich im hessischen Rheingau-Taunus-Kreis befindet. Kunst, Kultur und Kulinarik werden auf dem Weingut "Schloss Vollrads" großgeschrieben, weshalb Besucher an einer Schlossbesichtigung, einer Veranstaltung oder Weinprobe teilnehmen und von hessischen Spezialitäten probieren können. Das Schloss Vollrads ist eine der schönsten Schlossanlagen des hessischen Rheingaus, die sich in unmittelbarer Nähe des Rheinufers befindet. Der pittoreske Prachtbau thront auf einer 160 Meter hohen Anhöhe, die von üppigen Weinbergen und dichten Wäldern umgeben ist. Schon seit 800 Jahren haben die Inhaber des Schlosses sich der erlesenen Riesling-Rebe verschrieben, die hier auf erstklassigen Einzellagen gedeiht. Der Ursprung des Weingutes reicht in das 13. Jahrhundert zurück, als das Anwesen im Besitz des Ritters Vollrads war. In den darauffolgenden Jahrhunderten führte die adlige Familie Matuschka-Greiffenclau, die sowohl die Rebflächen erweiterte als auch das Anwesen vergrößerte, das Weingut. Aufgrund von finanziellen Schwierigkeiten wurde das Schloss Vollrads an die Nassauische Sparkasse verkauft, die das Weingut auch heute noch bewirtschaftet.
      mehr
      Seit vielen Jahren gehört das Schloss Vollrads zu den Prädikats- und Qualitätsweingütern Deutschlands. Das ganze Jahr über finden auf dem Weingut verlockende Veranstaltungen statt, von denen Weinliebhaber und Feinschmecker aus ganz Deutschland sich angesprochen fühlen. In den Sommermonaten können die Räumlichkeiten des Schlosses besichtigt werden, bevor die Riesling-Trauben in den Herbstmonaten zu einer Kostprobe einladen. Nach Absprache sind auf dem traumhaften Weingut sogar Trauungen möglich. Neben hessischen kulinarischen Spezialitäten, die im restaurierten Kutscherhaus serviert werden, ist das Schloss Vollrads vor allem wegen der Riesling-Weine bekannt, die als Qualitätswein, Spätlese, Kabinett, Auslese, Beeren- und Trockenbeerenauslese oder Eiswein vermarktet werden. Eines der beliebtesten Produkte des Unternehmens ist der „Schloss Vollrads Sommer Riesling“, dessen hellgelbe Farbe sich mit grünen Lichtreflexen paart. Im Mund kommen vollreife Sommerfrüchte zum Vorschein, die von feinwürzigen Aromen und einer knackigen Fruchtsäure begleitet werden. Als ganz besondere Spezialität gilt der trockene Riesling, der aus alten Reben erzeugt wird. Diese Weißweine erscheinen außerordentlich mineralisch und intensiv. Sowohl in der Nase als auch am Gaumen dominieren Äpfel, Quitten und Zitrusaromen den Geschmack, der von einer straffen Fruchtsäure untermalt wird.
      Schloss Vollrads
      Tel. +49 67 23 6623
      • Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden