Domaine Méo Camuzet

      Domaine Méo Camuzet
      Vater Jean Méo war nicht Winzer sondern Generaldirektor des französischen Reisegiganten HAVAS. Die Weine der Familiendomäine wurden deshalb vor 1983 nicht selbst abgefüllt sondern fassweise an den Handel verkauft. Als der junge Jean-Nicolas das Ruder übernahm, führte er neben vielen anderen Neuerungen erst einmal die Domainen-Abfüllung ein. Guten Rat holte er sich in der Startphase vom legendären Weinmacher Henry Jayer. Der Erfolg liess nicht auf sich warten: Bereits mit dem Jahrgang 1985 schaffte Méo-Camuzet den internationalen Durchbruch. Heute gehört das 15 Hektar grosse Gut in Vosne Romanée zu den gesuchtesten Produzenten des ganzen Burgunds. Speziell die Amerikaner lieben die unverkennbar fleischigen und rauchigen Weine aus den neuen Eichenfässern.
      mehr
      Domaine Méo Camuzet
      Tel. +33/380 61 11 05
      16 Ergebnisse

                        16 Artikel