Jalits

      Jalits (1)

      Jalits
      In Badersdorf, in der österreichischen Weinbauregion Südburgenland, bewirtschaftet das Familienunternehmen Jalits ein 13 Hektar großes Anwesen, das seit nunmehr fünf Generationen geführt wird. Aushängeschild der Weinbauregion ist die Rebsorte Blaufränkisch, jedoch sind die Hanglagen des Eisenberges mit weiteren gehaltvollen Rot- und Weißweinsorten bewachsen, die sich durch Kraft, Mineralität und Finesse auszeichnen. Seit vielen Jahren vertritt das Familienunternehmen Jalits die Philosophie, „authentische Weine zu produzieren, die aus einer authentischen Region stammen“. Alte Traditionen werden auf dem Weingut auch heute noch großgeschrieben, während außergewöhnliche Weinbaumethoden nur selten Anwendung finden. Nur so bleibt der Geschmack der gekelterten Trauben, aus denen regionaltypische Weine erzeugt werden, vollständig erhalten.
      mehr
      Seit fünf Generationen ist das Weingut Jalits in Familienhand. Angefangen hat das Familienunternehmen als Gasthof, bevor Mathias Jalits, der heutige Besitzer des Anwesens, das elterliche Weingut übernahm. Auch heute noch wird der Juniorchef von seinen Eltern Anna und Alfred Jalits begleitet, die ihren Sohn in jedem Bereich des Unternehmens unterstützen. Mit 450 Hektar gilt das Südburgenland als kleinstes Weinbaugebiet Österreichs, das den Bezirk Jennersdorf und den Ort Rechnitz umfasst. Anbaugebiet des 13 Hektar großen Familienunternehmens ist der Eisenberg, der aus sandigen und tonhaltigen Lehmböden besteht, die besonders schwer sind. Historische Münzfunde belegen, dass der Eisenberg schon von den Römern kultiviert wurde. Die Hanglagen dieser malerischen Anhöhe, die mit einem schieferhaltigen Untergrund abschließen, sowie das warme, nahezu mediterrane Klima bieten beste Anbaubedingungen. Neben Blaufränkisch, der führenden Rebsorte der Weinbauregion, gedeihen in den Weingärten des Familienunternehmens die Rot- und Weißweinsorten Grüner Veltliner, Welschriesling, Rheinriesling, Weißburgunder, Cabernet Sauvignon, Pinot Noir, Blauer Portugieser und Zweigelt. Die beiden Wein- und Gourmetzeitschriften „Falstaff“ und „Vinaria Weinguide“ haben die sortenreinen Weine und die Cuvées des Weingutes Jalits mehrfach prämiert. Zu den besten Produkten des Familienunternehmens zählt der „Eisenberg DAC Reserve“, der von einer mineralischen Würze, Kräutern und einem unverkennbaren Duft aus reifen Brombeeren geprägt ist. Ein ebenso gehaltvoller Rotwein ist der „Eisenberg DAC“, dessen Duft Brombeeren und Himbeeren vereint. Am Gaumen zeigt dieser Wein sich besonders fruchtbetont und mineralisch. Ein „Welschriesling“ überzeugt hingegen mit floralen Duftnoten und einem feinen Fruchtgeschmack, der sowohl vollmundig als auch dicht ist.
      Weingut Jalits
      Tel. +43 33 66 77 240
      • Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden