Ken Forrester Vineyards

      Ken Forrester Vineyards

      Ken Forrester Vineyards
      Seit 1689 ist das Weingut Ken Forrester Vineyards in der südafrikanischen Weinbauregion Stellenbosch eine bekannte Größe. Von Beginn an identifiziert das Familienunternehmen sich mit der Weißweinsorte Chenin Blanc, aus deren Trauben schon viele preisgekrönte Weine gekeltert wurden.
      mehr
      Die Reben des Weingutes Ken Forrester Vineyards gedeihen an den Hängen des Helderberges, der im Herzen der Weinbauregion Stellenbosch aufragt. Der Traum des Inhabers, individuelle Weine zu kreieren, die sowohl in Südafrika als auch außerhalb der Landesgrenze Anerkennung finden, ist längst wahr geworden. Ken Forrester, der Inhaber des Weingutes Ken Forrester Vineyards, wird nicht ganz unbegründet „Mr. Chenin“ genannt, weil er die geschmacklichen Vorzüge der weißen Rebsorte zu schätzen weiß. Die Weißweinsorte, die in der Vergangenheit ausschließlich in Frankreich kultiviert wurde, gehört tatsächlich zu den besten Rebsorten der Welt. Dennoch ist das 40 Hektar große Weingut, dessen Weinberge 36 Hektar messen, mit weiteren gehaltvollen Weiß- und Rotweinsorten, darunter Sauvignon Blanc, Shiraz, Cabernet Sauvignon, Grenache, Merlot, Mourvèdre, Petit Verdot und Cabernet Franc, bewachsen, die der Herstellung hochwertiger sortenreiner Weine dienen.
      Forrester Vineyards (PTY) LTD
      Tel. +27 218 552 374
      • Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden