2018 Malbec Mendoza Alamos 100 years of Family Winemaking

      CHF 13.50
      75 cl Bouteille | Prix par bouteille
      (CHF 18.00 / l )
      Prix incl. TVA
      plus expédition ›

      Un Malbec typique de la gamme Alamos

      Sous la direction de Laura, la fille de Nicolás Catena, le domaine Catena Zapata se mue en entreprise viticole innovante et prospère, réputée bien au-delà des frontières de l’Argentine.
      Potentiel de garde jusqu'en 2024 ›

      Description du produit

      Note de dégustation

      Rouge pourpre, s'éclaircissant sur le disque. Nez très fruité, typique du Malbec, rappelant les myrtilles, les mûres et les pétales de rose fanés, ainsi que le poivre rouge. Les arômes du bouquet se confirment dans la bouche harmonieuse et d'une belle fraîcheur, avec des accents nettement épicés de clou de girofle et de poivre ; finale de longueur moyenne aux notes de moka.

      plus d'informations

      N° article 0430518075C6100
      Vol. alcool 13.5% vol.
      Cépage(s) 85% Malbec, 10% Bonarda, 5% Syrah
      A boire jusqu'en 2024
      Accompagne idéalement Accompagne à merveille les grillades, les boulettes de viande, les plats en daube et la viande séchée, mais également les steaks et les côtelettes d'agneau.
      Pays d'origine Argentine
      Région Mendoza
      Producteur Alamos - The wines of Catena
      Conseils de service Chambré entre 15 et 17 degrés. Jeune gagne à être décanté.
      Viticulture Traditionnelle
      Catégorie de produit Vins rouges puissants
      Allergènes Contient des sulfites

      Evaluez ce produit

      Comment notez-vous ce produit? *

      Qualité
      Les celliers suivants disposent de 6 bouteilles ou plus sous réserve de vente entre-temps. Veuillez contacter le cellier pour réserver le nombre de bouteilles souhaité.

      75 cl Bouteille

      Mövenpick Vins Berne
      031 398 99 40
      Mövenpick Vins Kloten
      043 818 99 37
      Mövenpick Vins Vaduz (FL)
      00423 232 78 00
      Mövenpick Vins Zurich-Enge
      044 201 12 77

      Malbec

      Tous les vins de cette offre ›

      Malbec - schwarz-violette Würze

      Die Malbec ist eine der sechs Rebsorten, die für die bekannten Bordeaux Rotweine zugelassen sind. Mittlerweile gilt sie allerdings eher als typisch argentinische Rebsorte. Ihren Ursprung hat diese Rebsorte vermutlich in der französischen Provinz Quercy in Cahors, wo die Malbec damals noch den Namen Côt hatte. Auch heute noch wird die Malbec in Cahors teilweise Côt genannt und ist eine Rebsorte mit viel Bedeutung. Hier muss nämlich jeder vinifizierte Rotwein einen mindestens 70-prozentigen Malbec-Anteil vorweisen. Die Cahor-Rotweine überzeugen mit fruchtig-würzigen Noten von Lorbeer über Brombeere, Kirsche und Johannisbeere. Im Rest Frankreichs wird die Malbec hauptsächlich als Verschnittpartner für Gamay und Cabernet Franc genutzt.

      ...
      En savoir plus

      Syrah

      Tous les vins de cette offre ›

      Syrah - weltweit begehrt

      Die Rebsorte dessen Anbau Mitte des letztens Jahrhunderts beinahe zum Erliegen gekommen wäre gehört heute – zum Glück – zu den meist angebautesten und edelsten Sorten weltweit. Entstanden ist die Syrah wahrscheinlich vor über 6.000 Jahren in Persien aus einer Kreuzung der Rebsorten Mondeuse Blanche und Dureza. Die Vinifizierung von Rotwein aus Syrahs wurde allerdings das erste Mal im Mittelalter im französischen Rhônetal urkundlich erwähnt.

      Mittlerweile ist das Rhônetal auch das Hauptanbaugebiet der Syrah. In den 50er Jahren lag die Anbaufläche der Rebsorte in ihrem Heimatland allerdings nur noch bei 2000 Hektar. Heute ist die Syrah weltweit zuhause und wird auf über 180.000 Hektar Rebfläche kultiviert. Sie gehört zu den Cépages Nobles und ist vor allem auch in der neuen Welt – wo sie Shiraz genannt wird – eine beliebte Rotwein-Rebsorte.

      ...
      En savoir plus