2022 Montfollet Le Valentin Blanc Blaye Côtes de Bordeaux AOC Dominique Raimond Dominique Raymond

  • Scelga un’opzione…
  • Scelga un’opzione…
CHF 14.90
75 cl Bottiglia | Prezzo per bottiglia
(CHF 19.87 / l )
Prezzo con IVA inclusa
Costi di spedizione esclusi ›

Il colpo di fulmine delle Côtes de Blaye

Rispetto alle famose denominazioni del Médoc, la sottoregione di Blaye è ancora relativamente sconosciuta, almeno al di fuori della Francia. È per questo che qui si possono ancora trovare grandi vini a prezzi molto moderati - segreti bordolesi assoluti. Il miglior esempio è Valentin Blanc dell'ambizioso enologo Dominique Raimond.
60% Sauvignon Blanc 20% Sauvignon Gris 20% Sémillon
Maturazione fino a 2028 ›

Descrizione prodotto

Giallo pallido. Profumo intenso di albicocca matura, nocciola tostata e primula secca, con note di tè verde freddo, agrumi e melissa. Al palato è opulento, cremoso e vivace, con un bell’equilibrio e un corpo denso e dinamico. Estratto leggermente salato nel finale, con aromi concentrati di frutta a nocciolo giallo e fiori bianchi.
Vol. alcolici 14.0% vol.
Allevamento 6 Mesi in Barrique
Ideale con Antipasti raffinati, cocktail di gamberi, vitello tonnato, pasta alla carbonara, lasagne, pesce alla griglia, pollame, carni bianche e praticamente tutti i formaggi.
Raccomandazione di servizio Fresco, tra 9 e 12 gradi
Viticoltura Tradizionale
Vegano Si
Allergeni Contiene solfiti
Numero articolo 1259622075C6100

Château Montfollet

Tutti i prodotti da Château Montfollet ›
Château Montfollet
Im Herzen der Weinbauregion Bordeaux liegt das Château Montfollet, das sich in dem Weinbaugebiet Côtes de Blaye befindet. Das Unternehmen besitzt mehrere Schlösser, deren Winzer äußerst spezielle Weine präsentieren. Das Château Montfollet ist ein französisches Weingut, dessen Weinberge sich am rechten Ufer der Gironde erstrecken. Namensgeber der Weinbauregion ist die Stadt Blaye, die von einem rund 6.000 Hektar großen Anbaugebiet umgeben ist. Die Besitzer des Châteaus Montfollet verwalten mehrere Weingüter, die in Bordeaux, in der berühmtesten Weinbauregion Frankreichs, liegen. Das Château Montfollet befindet sich in einer Region, in der viele namhafte Weingüter sich etabliert haben. Das Weinbaugebiet Côtes de Blaye ist als Rotweinregion bekannt, die von der Rotweinsorte Merlot dominiert wird. Gewöhnlich wird die Rebsorte mit den Rotweinsorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Malbec verschnitten. Früher war das Weinbaugebiet Côtes de Blaye eine Weißweinregion, deren Weine für die Herstellung von Cognac genutzt wurden. Heute setzt der relativ kleine Weißweinbestand sich aus den Rebsorten Muscadelle, Colombard, Sémillon und Sauvignon Blanc zusammen.
Das Unternehmen Château Solidaires wurde 1937 von unabhängigen Winzern gegründet. Gemeinsam verfolgten sie das Ziel, zu den besten Weinproduzenten der Region zu gehören. Das Projekt ist ihnen gelungen, weil die Weine in vielen Ländern Europas vertrieben werden. Auch heute noch setzt das Unternehmen Château Solidaires sich aus unabhängigen Winzern und Vereinsmitgliedern zusammen, die ihre Weine unter dem jeweiligen Namen ihres Weingutes vermarkten. Die Rotweine gedeihen auf einem Gemisch aus Ton, Kies und Sand, weshalb sie eine kräftige Tanninstruktur und eine unverwechselbare Farbe entwickeln. Der Jahrgang 2010, der vielen Weinkennern als „Château Montfollet Blaye AOC“ bekannt ist, wurde von dem Schweizer Weinkritiker René Gabriel als „großartig“ bezeichnet. Die Sorten Merlot und Malbec zeigen im Glas ein dunkles Purpur, das durch violette Reflexe gekennzeichnet ist. Schwarze Beeren beherrschen das Bouquet. Im Mund gesellen feine Tabak- und Pfeffernoten sich hinzu, die sich mit fleischigen und fülligen Beerenaromen verbinden. Dieser Rotwein kann zwar sehr früh genossen werden, jedoch entfaltet er sein volles Potenzial erst nach zwei bis neun Jahren. Ein ebenso brillanter Rotwein ist der „2011 Château Montfollet Blaye Côtes de Bordeaux AOC“, der zu 70 Prozent aus Merlot und zu 30 Prozent aus der Rebsorte Malbec besteht. Hier sorgen Heidelbeeren und Brombeeren für ein äußerst intensives Bouquet, das von einem Hauch Lakritz begleitet wird. Schwarzer Pfeffer und florale Gewürze runden den Geschmack dieses Rotweines gelungen ab, weshalb er gewöhnlich zu Pasteten, dunklen Fleischsorten oder Hartkäse gereicht wird.
Château Montfollet
CARS
33390 Cars
Francia

Condivida la sua opinione con gli altri clienti

Come valuta questo prodotto? *

Qualità

75 cl Bottiglia (Scatola da 6)

Le seguenti filiali hanno almeno 6 bottiglie in stock, escluse vendite in corso. Si prega di contattare la filiale per riservare la quantità di bottiglie desiderata.
Mövenpick Vini Basilea
061 693 31 31
Mövenpick Vini Berna
031 398 99 40
Mövenpick Vini Bienne
032 342 09 14
Mövenpick Vini Brig
+41 27 924 36 58
Mövenpick Vini Bursins
021 824 08 24
Mövenpick Vini Coira
+41 81 552 11 77
Mövenpick Vini Emmen
041 501 42 84
Mövenpick Vini Friburgo
026 466 24 21
Mövenpick Vini Heimberg, Thun
033 437 13 04
Mövenpick Vini Kloten
043 818 99 37
Mövenpick Vini Locarno
+41 91 252 11 44
Mövenpick Vini Lucerna
041 458 10 00
Mövenpick Vini Oftringen
062 798 00 11
Mövenpick Vini Pfäffikon SZ
055 410 42 62
Mövenpick Vini Reinach BL
061 713 74 18
Mövenpick Vini Rotkreuz
041 790 94 70
Mövenpick Vini Shoppyland
031 852 08 00
Mövenpick Vini San Gallo
071 288 52 92
Mövenpick Vini Suhr
062 842 22 23
Mövenpick Vini Vaduz (FL)
00423 232 78 00
Mövenpick Vini Volketswil
043 444 95 47
Mövenpick Vini Wettingen
056 426 18 88
Mövenpick Vini Wil
071 911 78 00
Mövenpick Vini Winterthur
052 203 63 60
Mövenpick Vini Zollikon
044 391 47 77
Mövenpick Vini Zug
041 760 96 50
Mövenpick Vini Zurigo, Jelmoli
044 220 48 47
Mövenpick Vini Zurigo-Enge
044 201 12 77