2011 Castillo Ygay Gran Reserva Especial Rioja DOCa Marqués de Murrieta

  • Choisis un option…
  • Choisis un option…
225.00 CHF
75 cl Bouteille | Prix par bouteille
(300.00 CHF / l )
Prix incl. TVA
plus expédition ›

La légende de la Rioja: rare et très prisée

L’Ygay est produit exclusivement à partir des meilleurs lots, et ce n’est qu’à l’issue d’un élevage de 10 ans qu’il est mis sur le marché. Avec l’Ygay, Marqués de Murrieta a posé la première pierre de la viticulture haut de gamme de la Rioja. 2011 est le millésime préféré de María Vargas, l’œnologue de Murrieta. Ne tarissant pas d’éloges à son sujet, le Wine Spectator l’a élu «Vin de l’année 2020».
84% Tempranillo 16% Mazuelo
Potentiel de garde jusqu'en 2040 ›

Description du produit

Grenat pourpre brillant, lumineux au centre. Pruneaux à la cannelle et pain d'épices dans le nez gourmand, doux et raffiné aux notes de cerises amarena et de muffins aux baies des bois. Puissant et fluide en bouche, avec un extrait crémeux et des tannins bien intégrés, il développe de plus en plus de matière, opulent mais parfaitement équilibré, plein de caractère mais d’une finesse exceptionnelle, avec des arômes de gâteau aux pruneaux et de compote de cerises, des nuances toastées de caramel et de chocolat, il révèle sans cesse de nouvelles facettes, du parfum de rose délicat à la liqueur de prune généreuse.
Vol. alcool 14.0% vol.
Accompagne idéalement Des vins de fêtes et de plaisir. A savourer autour d'une bonne table ou simplement devant la cheminée. Tout en finesse à maturité, se marient mieux à des mets plus raffinés. Jeunes et concentrés soutiendront facilement une cuisine plus relevée.
Conseils de service Chambré entre 16 et 18 degrés. Conseil : déboucher la bouteille une heure avant le service, goûter le vin et décider s'il y a lieu de le décanter.
Viticulture Traditionnelle
Allergènes Contient des sulfites
N° article 1023211075B6100

Vous pourriez aussi aimer

Marqués de Murrieta

Tous les produits de Marqués de Murrieta ›
Marqués de Murrieta
Die Historie des Weingutes Marqués de Murrieta reicht bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück und ist dabei untrennbar mit der Geschichte des Anbaugebietes Rioja verbunden. Schon im Jahr 1852 produzierte der Gründer Luciano Francisco Ramón de Murrieta auf seinem Weingut – damals hieß es noch Finca Ygay – seinen ersten Rioja-Wein. Nachdem Luciano Murrieta zuvor eine Studienreise nach Bordeaux unternommen hatte, um dort seine Kenntnisse in der Weinherstellung zu verfeinern, setzte er nach seiner Rückkehr das Bordelaiser Chateau-Konzept konsequent nun auch in Spanien um. In den folgenden Jahren war Murrieta nicht nur einer der Pioniere, die mit ihrem hohen Engagement den Grundstein für die heutige DOCa Rioja – die geschützte Herkunftsbezeichnung für Weine der Region – legten, sondern auch der erste Winzer in Rioja, der seine Weine in andere Teile der Welt exportierte. Als Anerkennung für seine Verdienste verlieh ihm König Amadeo von Savoyen den Adelstitel Marqués – ein wertvolles Vermächtnis, das bis heute im Namen des Weingutes Marqués de Murrieta Bestand hat.

Referenzweine aus dem Herzen Riojas

Das traditionsreiche Familien-Weingut Marqués de Murrieta befindet sich im Herzstück der Appellation Rioja nahe der Stadt Logrono und wird seit 1983 von der Familie Cebrián-Sagarriga geführt. Nachdem die Geschwister Vicente Dalmau und Christina im Jahr 2007 mit aufwändigen Restaurierungsarbeiten an dem herrschaftlichen Anwesen begonnen hatten, erstrahlt das Weingut seit 2014 in neuem Glanz. Die 300 Hektar herrlich angelegten Weinberge befinden sich überwiegend in einer Höhe zwischen 300 und 500 Metern über dem Meeresspiegel – ein Terroir, das stets perfekt ausgereifte Trauben ermöglicht, zugleich aber viel Frische und großer Eleganz bewahrt. Ein junges, hochqualifiziertes Team pflegt die alten Rebstöcke mit viel Handarbeit und vinifiziert anschliessend an die selektive Ernte Jahr für Jahr Rioja-Gewächse mit absolutem Referenz-Charakter: wahre Ikonen dieses weltbekannten Anbaugebietes. Die Reserva und die Gran Reserva von Marqués de Murrieta sind langlebige Rotweine, die traditionell gekeltert und lange im Holzfass ausgebaut werden. Nur in den besten Jahren, wenn es die Güte der Trauben zulässt, wird auch die rare Gran Reserva Especial Castello Ygay produziert - ein Rioja mit mythischem Ruf und dem Status einer Legende!

Nach der Reifung in amerikanischen Eichenfässern und anschliessender Verfeinerung in der Flasche verkörpern diese klassischen Cuveés aus Tempranillo und den regional typischen Rebsorten Graciano, Mazuelo und Garnacha einzigartige Weine, die in ihrer Stilistik die Tradition der Region und des Weingutes mit den önologischen Fortschritten sowie dem Geschmack der Gegenwart in beeindruckender Weise verbinden. Mit der Reserva Dalmau zeigt das Weingut Marqués de Murrieta zudem eine sehr moderne Facette von Rioja, denn dieser tief dunkelrote Charmeur besteht neben Tempranillo und Graciano auch aus Cabernet Sauvignon und ist das Resultat der Ernte von alten Rebstöcken, rigoroser Trauben-Selektion, niedrigen Erträgen und einer Reifezeit von 18 Monaten in neuen französischen Eichenfässern – das avantgardistische Gegenstück zur Gran Reserva Especial!

Zeitlose Klassiker Spaniens

Unabhängig davon, ob klassisch oder modern – jeder einzelne Wein ist ein sinnlich erfahrbarer Beweis für die großartige Qualität und die einzigartige Charakteristik der Weine von Marqués de Murrieta. In diesem familiengeführten Traditionsbetrieb entstehen aussergewöhnliche Rotweine mit großer aromatischer Intensität, die höchsten Trinkgenuss bieten: kraftvolle Gewächse, die durch eine komplexe Nase mit Noten von roten Früchten, Schokolade, Trüffeln, Weihrauch und bester Eichenholz-Würze glänzen und sich am Gaumen samtig, harmonisch und makellos ausgewogen präsentieren. Gleichzeitig zeigen sie dabei aber viel Tiefe und Körper sowie eine beeindruckende Konzentration zeigen; eine ultrafeine Tanninstruktur und die dezente Säure sorgen für Lebendigkeit, Balance und Eleganz.

Neben dem puren Genuss, den alle Weine von Marqués de Murrieta ganz zweifellos bieten, sind sie hervorragende kulinarische Begleiter – beispielsweise zu kurzgebratenem Fleisch oder gereiftem Käse. Spanische, zeitlose Klassiker, bei denen auch die internationale Weinkritik unisono ins Schwärmen gerät, wie die 95 Punkte von Andres Proensa für die Reserva, die 96 Punkte von James Suckling für die Gran Reserva, die 97 Punkte von Tim Atkin für die Gran Reserva Especial oder die 98 Punkte für die Reserva Dalmau eindrucksvoll belegen.

Marqués de Murrieta
Paseo de la Castellana 126 4° derecha
28046 Madrid
Espagne
Tel. +34 917 824 402

Evaluez ce produit

Comment notez-vous ce produit? *

Qualité

75 cl Bouteille (Caisse bois de 6)

Les celliers suivants disposent de 6 bouteilles ou plus sous réserve de vente entre-temps. Veuillez contacter le cellier pour réserver la quantité souhaitée.
Mövenpick Vins Bâle
061 693 31 31
Mövenpick Vins Berne
031 398 99 40
Mövenpick Vins Bienne
032 342 09 14
Mövenpick Vins Bursins
021 824 08 24
Mövenpick Vins Emmen
041 501 42 84
Mövenpick Vins Fribourg
026 466 24 21
Mövenpick Vins Genève Centre
022 900 11 20
Mövenpick Vins Kloten
043 818 99 37
Mövenpick Vins Lucerne
041 458 10 00
Mövenpick Vins Oftringen
062 798 00 11
Mövenpick Vins Pfäffikon SZ
055 410 42 62
Mövenpick Vins Reinach BL
061 713 74 18
Mövenpick Vins Rotkreuz
041 790 94 70
Mövenpick Vins Saint-Gall
071 288 52 92
Mövenpick Vins Shoppyland
031 852 08 00
Mövenpick Vins Suhr
062 842 22 23
Mövenpick Vins Vaduz (FL)
00423 232 78 00
Mövenpick Vins Volketswil
043 444 95 47
Mövenpick Vins Wettingen
056 426 18 88
Mövenpick Vins Wil
071 911 78 00
Mövenpick Vins Winterthour
052 203 63 60
Mövenpick Vins Zollikon
044 391 47 77
Mövenpick Vins Zurich, Jelmoli
044 220 48 47
Mövenpick Vins Zurich-Enge
044 201 12 77