2018 Cuvée Maximilian trocken Haus Klosterberg Weinmanufaktur Markus Molitor

      • Choisis un option…
      • Choisis un option…
      CHF 16.80
      75 cl Bouteille | Prix par bouteille
      (CHF 22.40 / l )
      Prix incl. TVA
      plus expédition ›

      Livrable dans les 2 à 3 jours ouvrables

      Ajouter à la liste personelle

      La cuvée d’excellence du producteur aux 100 points, Markus Molitor

      C’est un perfectionniste absolu. Aucun autre vigneron de Moselle ne met autant de coeur dans la récolte et la sélection de ses raisins que Markus Molitor, déjà quatre fois récompensé de 100 points par le Wine Advocate de Robert Parker. La Cuvée Maximilian est l’un des vins les plus appréciés de l’année, et il séduit aussi bien les novices que les connaisseurs par son charme incomparable et son caractère charnu et fruité. Même le tout nouveau millésime 2018 a été approuvé et sélectionné par notre acheteur, en exclusivité pour Mövenpick, après une longue dégustation dans les caves de Markus Molitor.
      Potentiel de garde jusqu'en 2022 ›

      Description du produit

      Note de dégustation

      Jaune lumineux. Une délicate note florale agrémente le bouquet de fruits exotiques et d'herbes des prés. Il coule bien en bouche avec ses arômes fruités gourmands et généreux de mangue, de litchi, d’abricot, de pomme et de lime. Intense et onctueux malgré sa fraîcheur, soutenu par une très subtile acidité harmonieusement intégrée.

      plus d'informations

      N° article 0874418075C6100
      Vol. alcool 12.0% vol.
      Cépage(s) Riesling, Weissburgunder, Rivaner
      A boire jusqu'en 2022
      Accompagne idéalement Nous recommandons ce vin avec des brochettes traditionnelles, des terrines de légumes, des asperges, des champignons à la crème ou des escalopes viennoises. Il sera aussi parfait à l'apéro tout comme avec des salades et du fromage.
      Pays d'origine Allemagne
      Région Moselle
      Producteur Weinmanufaktur Molitor
      Conseils de service Frais, entre 8 et 10 degrés
      Elevage 9 Mois en Cuve inox
      Viticulture Traditionnelle
      Catégorie de produit Vins blancs frais et fruités
      Allergènes Contient des sulfites

      Evaluez ce produit

      Comment notez-vous ce produit? *

      Qualité
      Les celliers suivants disposent de 6 bouteilles ou plus sous réserve de vente entre-temps. Veuillez contacter le cellier pour réserver le nombre de bouteilles souhaité.

      75 cl Bouteille

      Mövenpick Vins Berne
      031 398 99 40
      Mövenpick Vins Bienne
      032 342 09 14
      Mövenpick Vins Fribourg
      026 466 24 21
      Mövenpick Vins Genève Centre
      022 900 11 20
      Mövenpick Vins Heimberg, Thoune
      033 437 13 04
      Mövenpick Vins Lucerne
      041 458 10 00
      Mövenpick Vins Oftringen
      062 798 00 11
      Mövenpick Vins Reinach BL
      061 713 74 18
      Mövenpick Vins Rotkreuz
      041 790 94 70
      Mövenpick Vins Zollikon
      044 391 47 77
      Mövenpick Vins Zoug
      041 760 96 50

      Riesling

      Tous les vins de cette offre ›

      Riesling - Die Königin der weißen Rebsorten

      Riesling-Weine sind DIE Repräsentanten der deutschen Weinkultur. Dabei gehört der Riesling zu den exquisitesten und kulturprägendsten Rebsorten weltweit – und vor allem deutscher Riesling wird weltweit geschätzt. In Deutschland hat die Rebsorte Riesling auch ihren Ursprung. Erste Belege verweisen auf das 15. Jahrhundert. Diese Rebsorte stammt direkt von den Wildreben ab. Die Bedeutung des Namens „Riesling“ ist jedoch unklarer. Vermutet wird unter anderem das „Riesling“ mit Verrieseln, mit edlem Reis oder reißender Säure in Zusammenhang steht. Auch in Deutschlands Nachbarland Frankreich wird Riesling angebaut. Dort ist der Anbau jedoch nur im Elsass zugelassen. Hier wird er – wie auch in Deutschland - überwiegend trocken ausgebaut und besitzt mehr Alkohol und Körper als die deutschen Weine.

      ...
      En savoir plus

      Weissburgunder

      Tous les vins de cette offre ›

      Weißburgunder - der Leichte

      Weißer Burgunder oder Weißburgunder ist eine weit verbreitete weiße Rebsorte, die zur Familie der Burgunder gezählt wird und somit zu den absoluten Klassikern unter den europäischen Rebsorten gehört. Namentlich bekannt ist der Weißburgunder seit dem 14. Jahrhundert, die ersten Befunde von Weißburgunder-Rebstöcken stammen bereits aus dem frühen 19. Jahrhundert. Im italienischen Südtirol ist er als Pinot Bianco sehr populär, in der Steiermark und im Elsass nennt man ihn Clevner, im übrigen Frankreich kennt man ihn als Pinot Blanc.

                                                                       

      So vielfältig die Namensgebung, so vielfältig ist auch die Verbreitung des Weißburgunders, der sich in stetigem Aufwärtstrend befindet. Während im namensgebenden Burgund heute zwar nahezu kein weißer Burgunder mehr kultiviert wird, da fast überall die mit Weißburgunder eng verwandten Chardonnay-Traube wegen geringerer Fäulnisanfälligkeit der Vorzug gegeben wurde, erfreut sich die Sorte in anderen Weinbaugebieten seit Jahren immer größerer Beliebtheit. Weißer Burgunder ist mittlerweile nicht nur in Europa weit verbreitet, auch in mehr als zwanzig anderen Ländern rund um den Globus wird er angebaut, selbst in Kanada, Neuseeland und Uruquay ist er bekannt.

      ...
      En savoir plus