2014 Fincas Las Dueñas Ribera del Duero DO Reserva Bodegas y VIñedos Barona

      CHF 120.00
      75 cl Flasche | Preis pro Flasche
      (CHF 160.00 / l )
      Preis inkl. Mwst.,
      zzgl. Versand ›

      Produktbeschreibung

      Zusatzinformationen

      Artikelnummer 0979014075B1100
      Alkoholgehalt 14.5% vol.
      Rebsorte(n) 95% Tinto Fino, Albillo, Bobal
      Trinkreife Trotz grossem Lagerpotential von 10 bis 20 und mehr Jahren, auch jung zu geniessen.
      Herkunftsland Spanien
      Region Ribera del Duero
      Produzent Francisco Barona
      Servier-Empfehlung Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
      Ausbau 20 Monate in Barrique
      Weinbau Traditionell
      Vegan Ja
      Kategorie Lagerfähige Rotweine
      Allergene Enthält Sulfite

      Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

      Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

      Qualität

      75 cl Flasche (1er-Holzkiste)

      Folgende Filialen haben mindestens 1 Flasche an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
      Mövenpick Wein Oftringen
      062 798 00 11
      Mövenpick Wein Reinach BL
      061 713 74 18
      Mövenpick Wein Zollikon
      044 391 47 77

      Tinto Fino

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Tinto Fino

      Diese Rebsorte wird oft als spanische Antwort auf den Cabernet Sauvignon bezeichnet. Tinto Fino ist die in Ribera del Duero gebräuchliche Bezeichnung für Tempranillo und zählt mit rund 180'000 Hektar Rebfläche auch zu den meistangebauten Rebsorten der Welt. Da Tinto Fino eher kühlere Klimazonen bevorzugt, wird er vor allem in den Regionen Rioja Alta und Rioja Alavesa kultiviert. Auch in anderen spanischen Regionen wie La Mancha und Penedès ist diese Rotwein-Rebsorte vertreten. Tinto Fino hat viele Namen, so wird die Sorte zum Beispiel als Tinto del País oder Cencibel bezeichnet.

      Neben Spanien ist Portugal ebenfalls eine wichtige Weinregion des Tinto Fino. Hier wird die Rebsorte wiederum als Tinta Roriz oder Aragonez bezeichnet und ist vor allem Bestandteil vieler Portweine.

      ...
      mehr lesen

      Albillo

      Alle Weine dieser Traubensorte ›

      Albillo

      Albillo ist eine Weissweinsorte, die in verschiedenen Regionen Zentralspaniens auf etwa 1800 Hektar Rebfläche angebaut wird. Der Name der Rebsorte leitet sich vom spanischen Wort “alba” ab und deutet auf die blasse Farbe der Beerenschale hin. Albillo liefert einfache Weine mit relativ wenig Säure, hoher Viskosität und eher neutralem Geschmack. Sie wird nicht nur sortenrein als Weisswein ausgebaut, sondern dient oft auch zur Milderung des Säuregehalts kraftvoller Rotweine.

      Entdecken Sie unser vielfältiges Sortiment an erstklassigen Weissweinen.

      ...
      mehr lesen