Beliebteste Weissweinregionen in Argentinien

      Argentinien

      Argentinen gehört zu den erfolgreichsten Weinproduzenten aus Übersee. Argentinische Weissweine zeichnen sich durch eine ganz besondere Frische und unverwechselbare Fruchtnote aus. Insgesamt 21 Prozent der vorhandenen Gesamtrebfläche wird für die Weissweinproduktion verwendet. Bekannteste und wichtigste Weinregion Argentiniens ist Mendoza, in der 80 Prozent der gesamten argentinischen Weine erzeugt werden. Hier entstehen mehr und mehr Weingüter, die auf den Ausläufern der Anden in immer höher gelegenen Gebieten - auf bis zu 1600 Höhenmetern - liegen. Im Ergebnis führt dies u.a. zu einigen äussert feinen argentinischen Chardonnay-Weinen.

      In Argentinien profitieren Winzer von den idealen Klimabedingungen und den geografischen Gegebenheiten wie die Gebirgsketten der Anden. Aufgrund dieser Besonderheiten haben beispielsweise Schädlinge wie die gefürchtete Reblaus hier keine Chance, sodass weniger Krankheiten den argentinischen Wein bedrohen.

      28 Ergebnisse

                                  Artikel 1 bis 24 von insgesamt 28