Bio

2018 Coster de l'Ermita Gratallops Priorat DOCa Mas Igneus (Bio)

  • Wählen Sie eine Option…
  • Wählen Sie eine Option…
CHF 82.00
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(CHF 109.33 / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›

Spitzencuvée von der Priorat-Lage Ermita

Wird nur in aussergewöhnlichen Jahrgängen hergestellt. Die Gärung erfolgt ausschliesslich in offenen Fässern. Anschliessend erfolgt der Ausbau zu 90% in neuen französischen Eichenfässern und zu 10% in amerikanischen Fässern während rund 15 Monaten.
100% Carignan ›

Produktbeschreibung

Dichtes Purpur mit violettem Schimmer vom Rand bis zur Mitte. Ein fesselndes Bouquet von schwarzen kleinen Beeren als auch saftigen rote Kirschen, Nusspralinen und Pflaumenstreusel. Das vielschichtige, sich stetig verändernde Aromenbild umfasst zugleich rote Früchte wie Heidelbeeren und Waldhimbeeren, als auch schwarze Beeren wie Holunder und Cassis. Eine schiefrige Mineralität und feine Röstaromen umgarnen die imponierende Fruchtkomponente in Perfektion. Die aussergewöhnliche Intensität setzt sich im kompakten Gaumen fort. Ein einzigartiges Wechselspiel zwischen unverkennbarer Wärme und feinnerviger Frische. Das stattliche aber wunderbar proportionierte Tanningerüst und feine Säurespiel versprechen enorme Reserven.
Alkoholgehalt 15.0% vol.
Ausbau 15 Monate im Barrique
Passt zu Weine zum Zelebrieren und Geniessen, am festlichen Tisch oder vor dem Cheminée. Reife Weine mit Finesse verlangen eher feine Speisen. Bei konzentrierten, jungen Weinen darf es eine etwas gehaltvollere Küche sein.
Servier-Empfehlung Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
Weinbau Bio
Vegan Ja
Allergene Enthält Sulfite
Artikelnummer 1139918075B6100

Das könnte Ihnen auch gefallen

Mas Igneus s.l.

Alle Produkte von Mas Igneus s.l. ›
Mas Igneus s.l.
Mas Igneus ist im Jahr 1997 von einer Gruppe engagierter Winzer gegründet worden, die ihre gemeinsame Vision von biologischem Weinbau im Priorat verwirklichen wollten. Seitdem hat sich die erste bio-zertifizierte Bodega des traditionsreichen Anbaugebietes Schritt für Schritt weiterentwickelt und in der qualitativen Spitzengruppe der Region etabliert. Insbesondere seit die neuen Eigentümer Ornella Stocchi und Jérôme Valcke, unterstützt vom jungen Önologen Daniel Cuesta Cantera bei Mas Igneus Regie führen, geht es mit dem Weingut steil bergauf. Heute entstehen hier absolute Top-Priorats voller Kraft und Eleganz.

Extreme Weinberge und alte Rebstöcke

Bis vor noch nicht allzu langer Zeit war das Priorat eine ziemlich verlassene Bergregion, denn jahrzehntelang hatte der Weinbau hier nur noch wenig Geld für harte Arbeit eingebracht, sodass die herrlichen Weingärten zusehends verwilderten. Ab den 1980er-Jahren wurden jedoch einige, alte Rebberge rekultiviert und brachten spektakuläre Weine hervor, die weltweit für Furore sorgten.

Diese Weinberge erstrecken sich inmitten einer felsigen Landschaft auf bis zu 700 Meter Höhe über dem Meeresspiegel. Während in der Talsohle dieses canyonartigen Bergpanoramas am Gebirgszug Sierra de Montsant die Trauben für einfachere Weine reifen, profitieren die Rebstöcke in den terrassierten Hanglagen und erst recht in den extremen Steilhängen von einer optimalen Ausrichtung zum Sonnenlicht – mehr als 2500 Sonnenstunden gibt es hier jedes Jahr.

Die Parzellen von Mas Igneus befinden sich ausschliesslich in den steilen, schwer zu bearbeitenden Top-Terroirs mit kargen Böden. Diese erfordern zwar eine aufwändige Pflege, bringen aber Trauben mit aussergewöhnlich intensivem Geschmack hervor. Aufgrund des starken Gefälles ist eine maschinelle Bearbeitung dieser Weinberge nicht möglich, sodass jeder Rebstock im Laufe eines Jahres mehrfach individuell von Hand gepflegt werden muss und auch die Ernte manuell erfolgt.

Mikro-Vinifikation jeder Parzelle

Das Weingut befindet sich in Gratallops, gleich unterhalb der Einsiedelei La Consolació, einem geschichtsträchtigen Ort, der einen traumhaften Panoramablick über die Landschaft mit einem Meer von Weinreben bietet. Hier befindet sich auch die legendäre Einzellage L’Ermita, in der die Trauben für den Top-Wein von Mas Igneus gedeihen: Der sortenreine Carignan Coster de l’Ermita repräsentiert die ganze Faszination der Priorat Weine – tiefgründig, konzentriert und mit spannender Mineralität der Schieferböden ausgestattet.

Die im Jahr 2004 neu errichtete Kellerei, die von den Einheimischen aufgrund ihrer originellen Bauform gelegentlich scherzhaft als Walfisch bezeichnet wird, ist massgeschneidert für die Weinbereitung der vielen einzelnen Parzellen – zahlreiche, kleine Tanks ermöglichen es, jedes Mikro-Terroir individuell zu vinifizieren und so die lagentypischen Charakteristika zu bewahren. Da sich die Weinberge in verschiedenen Höhenlagen mit unterschiedlichen Expositionen und spezifischen, klimatischen Einflüssen befinden, unterscheiden sich die optimalen Erntezeitpunkte der einzelnen Traubenchargen teilweise recht deutlich.

Insgesamt werden bei Mas Igneus gegenwärtig 25 Hektar Rebfläche zertifiziert biologisch bewirtschaftet. Dabei spielen die einheimischen Varietäten Garnacha und Carignan die wichtigste Rolle, ergänzt von den internationalen Sorten Syrah, Cabernet Sauvignon und Merlot. Auf den schwarzen Llicorella-Schieferböden der Region, geniessen die Rebstöcke ideale, aber sehr anspruchsvolle Bedingungen: Denn der besonders feinblättrige Schiefer speichert zwar die Wärme sehr gut und unterstützt dadurch den Reifeverlauf der Früchte, gleichzeitig macht es der harte Untergrund den Wurzeln sehr schwer, auf der Suche nach Wasser und Nährstoffen weit ins Gestein vorzudringen. Doch sind die Pflanzen nach vielen Jahren fest im Untergrund verankert, verleiht der tiefgründige Boden den kraftvollen und intensiv fruchtigen Weinen eine faszinierende Mineralität als Rückgrat, die in Kombination mit dem Ausbau in edlen Barriques für die grosse Komplexität der Priorats von Mas Igneus sorgt.

Mas Igneus s.l.
Crta. T-710 km.11,1
43737 Gratallops
Spanien

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität

75 cl Flasche (6er-Holzkiste)

Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
Mövenpick Wein Bern
031 398 99 40
Mövenpick Wein Chur
+41 81 552 11 77
Mövenpick Wein Heimberg, Thun
033 437 13 04
Mövenpick Wein Kloten
043 818 99 37
Mövenpick Wein Oftringen
062 798 00 11
Mövenpick Wein Pfäffikon SZ
055 410 42 62
Mövenpick Wein Rotkreuz
041 790 94 70
Mövenpick Wein Vaduz (FL)
00423 232 78 00
Mövenpick Wein Zug
041 760 96 50
Mövenpick Wein Zürich, Jelmoli
044 220 48 47