Das Mövenpick Kochbuch

        Von Sabine Hauptmann - Als Ueli Prager 1948 sein erstes Mövenpick Restaurant in Zürich eröffnete, konnte kaum jemand erahnen, welche Flughöhe das Unternehmen mit der Möwe im Firmensignet erreichen wird.
        Das Mövenpick Kochbuch

        Der smarte Sohn eines Hoteliers startete mit einer Vision und stellte den Kunden und den ungezwungenen Genuss ins Zentrum seiner Philosophie. Er war der Erste, der hochwertige Flaschenweine in seinem Restaurant glasweise anbot mit der Möglichkeit, die Weine zu degustieren. Bis heute sind wir bei Mövenpick dieser Philosophie treu geblieben und freuen uns auch nach 70 Jahren noch, gemeinsam mit Ihnen das ganze Jahr über in unseren Weinkellern neue wie auch bewährte Klassiker an Weinen zu degustieren.

        Rezept und Weinempfehlung

        Als Hommage an 70 Jahre Mövenpick haben wir für Sie ein Kochbuch entwickelt und Rezepte neu interpretiert. Als leidenschaftliche Gastgeber haben wir zu jedem Menü den passenden Wein als Empfehlung ausgewählt. Zudem können Sie in dem Buch tiefer eintauchen und die Geschichte einzelner Winzer, Anbaugebiete und deren Terroir auf der ganzen Welt kennenlernen. Wir möchten Sie inspirieren, die vielfältigen Rezepte mit den dazu passenden Weinen auszuprobieren. Erleben Sie unvergessliche Genussmomente mit dem Mövenpick Kochbuch.

        Rezept und Weinempfehlung
        Das Mövenpick Kochbuch Jubiläum 70 Jahre Buch / Livre Editions Gräfe & Unzer Verlag
        Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren