Der Best Buy aus Rioja – Baigorri Reserva 2012

        In dieser Rubrik stellt die Onlineredaktion jeden Dienstag ihren aktuellen Lieblingswein vor. Diese Woche hat uns eine Reserva-Ikone aus dem weltberühmten Anbaugebiet Rioja ungeheuer fasziniert. Das renommierte Weingut Baigorri setzt mit seiner schonenden Vinifikation nicht nur neue Massstäbe für die ganze Region, sondern interpretiert diesen spanischen Traditionsrotwein auch auf begeisternde Weise neu. So schmeckt ein moderner Klassiker!

        Das Anbaugebiet

        Die nordspanische Weinbauregion Rioja gehört zu den bedeutendsten historischen Anbaugebieten in Europa – schon seit dem 19. Jahrhundert entstehen hier lagerfähige Rotweine mit beachtlicher Konzentration, intensiver Frucht und kraftvoller Struktur. 

        Rioja liegt zu beiden Seiten des Flusses Ebro in den autonomen Regionen La Rioja, Baskenland und Navarra. Die Weinberge verteilen sich auf die den Teilgebiete Rioja Alta im oberen Gebiet des Ebrobeckens, Rioja Baja im unteren Gebiet des Ebrobeckens sowie Rioja Alavesa, das zur baskischen Provinz Álava gehört. 

        Klimatisch profitiert Rioja vom Zusammenspiel atlantischer und mediterraner Einflüsse, die mit milden Temperaturen und ausreichend Niederschlag ideale Bedingungen für Weinbau schaffen. Zu 85 Prozent werden auf den Böden aus kalkhaltiger Tonerde die roten Rebsorten Tempranillo, Garnacha, Mazuelo und Graciano angebaut, aber auch weisse Spezialitäten wie Viura oder Malvasia werden in Rioja erfolgreich kultiviert. 

        Das Weingut

        Die Bodega Baigorri liegt im Gebiet Rioja Alavesa, dem nördlichsten Teil der Anbauregion, in dem heute die Flaggschiffe der Appellation Rioja entstehen. Die Weinberge von Baigorri verteilen sich am Oberlauf des Flusses Ebro in Terrassenlagen auf viele kleine Parzellen mit zum Teil sehr alten Rebbeständen. Je nach Ausrichtung der Weinberge sowie der jeweiligen Bodenzusammensetzung verfügen diese Mini-Terroirs über ein sehr spezifisches Mikroklima, mit dem sie ganz unterschiedliche Facetten der Rebsorte Tempranillo zum Vorschein bringen. 

        Auch wegen ihrer beeindruckenden Architektur geniesst die Bodega Baigorri eine herausragende Stellung in der Region. Ästhetisch und funktional ist die Bodega eine Meisterleistung des Architekten Iñaki Aspiazu: Blickfang ist ein Glaskubus, der perfekt in die Umgebung integriert ist und gleichzeitig den höchsten Punkt der Bodega markiert – dank einer Rundumverglasung mit 400 Quadratmetern Fensterfläche kann man die spektakuläre Weinbergslandschaft rundum betrachten, bevor man die sieben Produktionsebenen betritt, aus denen das Weingut besteht. 

        Die funktionale Besonderheit dieser sieben Etagen wird beim Ablauf der Weinbereitung deutlich: Alle Bewegungen der Trauben respektive des Weines laufen von der Anlieferung des Leseguts in der obersten Etage bis zur Lagerung der Weine in der untersten Etage der Bodega ausschliesslich durch Schwerkraft ab, damit die Qualität der Trauben beziehungsweise des Weines nicht durch Pumpen gemindert wird und Geschmack in seiner ursprünglichen Schönheit bewahrt werden kann. 

        Mit dieser schonenden und präzise geplanten Vinifikation steht das erst 2002 gegründete Weingut stellvertretend für die Modernität, die im Anbaugebiet Rioja Einzug erhalten hat. Alle Weine der Bodega Baigorri sind nachhaltig produziert und werden ausschliesslich in Handarbeit hergestellt. Strenge Auswahlverfahren, manuelle Ernte und der gleichzeitige Einsatz von traditionellem Wissen wie auch modernen Erkenntnissen bei der Bearbeitung der Weinberge, der Verarbeitung der Trauben und dem Ausbau der Weine zeichnen diese neue Generation von Rioja aus. Unabhängig von der Qualitätsstufe, ob Crianza, Reserva oder Garagenwein – die Riojas von Baigorri sind fruchtbetonter, vollmundiger und früher zugänglich als die Riojas der Vergangenheit, weil der Holzfassausbau kürzer ist, die Gerbstoffe geschmeidiger sind und die Säurestruktur sich ungemein harmonisch zeigt. 


        Der Wein

        Die Tempranillo-Rebstöcke für diese Parade-Reserva gedeihen auf etwa 600 Meter Höhe in den Weinbergen der Gemeinde San Vicente de la Sonsierra mit ihren charakteristischen kalkhaltigen Tonböden. Die Rebstöcke sind älter als 45 Jahre und verleihen der Baigorri Reserva mit ihrer Natur gegebenen Konzentration und den geringen Erträgen pro Stock eine ungeheure Dichte sowie einen reichen Geschmack. Nach der streng selektiven Ernte folgt eine lange Mazeration und eine Fermentation mit einheimischen Wildhefen in konischen Edelstahltanks und Eichenfässern. Anschliessend sorgen 18 Monate in erstklassigen französischen Barriques für die perfekte Reifung dieses Weines, den feinen Schliff der Gerbstoffe am Gaumen sowie eine fein eingepasste, Rioja-typische Eichenwürze.

        Schon die dunkle Farbe, mit der sich die Baigorri Reserva 2012 präsentiert ist beeindruckend: in tief undurchlässigem Purpur mit kirschroten Nuancen und schwarzen Reflexen funkelt der Wein aus dem Glas. Konzentrierte Aromen von schwarzbeeriger Frucht, insbesondere Brombeermarmelade und Backpflaumen, dunkler Schokolade und Kaffee offenbart dieser Rioja dann in der tiefgründigen Nase – die rauchige Würze vom Ausbau im kleinen Eichenfass ist im Hintergrund stets präsent und ins Gesamtbild bestens eingebunden. Der Auftakt am Gaumen ist druckvoll und wieder von enorm viel schwarzer und blauer Frucht geprägt, die fleischige Mitte strahlt enormes Potential aus, die feinkörnige Tanninstruktur verleiht dieser ausgewogenen Reserva ein enormes Rückgrat und viel Power. Gerade ihre innere Harmonie zeichnet die Baigorri Reserva 2012 aus, denn der Wein ist mineralisch und extraktreich, elegant und ausdauernd, bestens gereift und frisch zugleich. Unverkennbare Rioja-Wärme trägt den reichen Geschmack bis ins intensive und lange nachklingende Finale. 

        Mit ihren zupackenden Gerbstoffen und ihrem kraftvollen Geschmack eignet sich diese trockene Rioja-Reserva besonders gut als Begleiter zu Rindsfilet, geschmorter Haxe oder Lammkotelett, aber auch zu Wildgerichten, Ochsenschwanz oder Fleisch vom Grill.

        2012 Baigorri Reserva Rioja DOCa Bodegas Baigorri
        Diese Beiträge könnten Sie auch noch interessieren: