Der nächste grosse Hit von Charles Smith – der Rosé Band of Roses

        Von Anselm Link - Dass diesem grossartigen Rosé der Rhythmus regelrecht im Blut liegt, ist kein Wunder, denn früher managte Charles Smith viele Jahre verschiedene Musikbands und führte das wilde Leben eines Rock n’ Rollers.

        Danach hat er seiner Biografie ein ganz neues Kapitel hinzugefügt und mit grosser Passion ein Leben als Winzer begonnen. Mittlerweile erregt Charles Smith international viel Aufmerksamkeit mit seinen Weinen – und das liegt nicht nur an den schwarz-weissen Design-Etiketten, sondern vielmehr an der Qualität seiner Weine sowie den hohen Ratings von Weinkritikern wie Parker und Co. Obwohl Charles Smith erst im Jahr 1999 in die Weinproduktion einstieg, war er der erste Winzer in Washington State mit einem 100-Punkte-Wein; wohl schon allein deshalb ist er eine lebende Legende. Mit seinen Weinen gelingt es Charles Smith auf einzigartige Weise, seine beiden Leidenschaften, Musik und Wein, miteinander zu verbinden und andere Menschen emotional zu begeistern, denn grossartige Weine können ebenso wie gelungene Kompositionen ganz besondere Gefühle freisetzen. 

        Weine mit Kult-Charakter, die grossen Trinkspass bereiten

        Das Konzept von Charles Smith ist absolut zeitgemäss, denn mit dem Geschmack seiner Weine orientiert er sich an unseren heutigen Trinkgewohnheiten und produziert zugängliche Weine, die in erstklassiger Trinkreife auf den Markt kommen und schon in ihrer Jugend grössten Genuss bieten – und das zu höchst erschwinglichen Preisen. Seine ultimativen Rebsorten-Klassiker Kung Fu Girl Riesling, Eve Chardonnay, Velvet Devil Merlot oder Boom Boom Syrah geniessen absoluten Kultstatus, denn es sind Weine, die fast jedem schmecken und zu fast jeder Gelegenheit passen. Sein neuer Rosé Band of Roses besteht zu 100 Prozent aus der Rebsorte Pinot Gris – hierzulande auch als Grauburgunder bekannt –, die systematisch zwar den Weissweinsorten zugerechnet wird, sich aber aufgrund ihrer rötlich-grauen Beerenhaut auch ganz hervorragend zur Herstellung aromatischer Roséweine eignet. Dieses fruchtig-trockene Multitalent ist Charles’ ganz persönlicher Lieblings-Rosé und seine fröhliche Interpretation von einer animierenden Melodie, mit der jede Party beginnen kann; ein gefälliger Allrounder, der einfach immer schmeckt und perfekt in die warme Jahreszeit passt. Mit seiner leuchtenden Farbe, seinem intensiven Fruchtgeschmack sowie seinem frischen Eindruck am Gaumen sorgt der Band of Roses augenblicklich für das ultimative Sommergefühl und ist ein Rosé, der die Herzen der Weinliebhaber gewiss im Sturm erobern wird – typisch Charles Smith, ein echter Chart-Stürmer eben!

        Egal, ob Apero, Grillparty oder Terrassenwein – dieser Rosé passt immer!

        Schon der erste, optische Eindruck, den der Band of Roses im Glas hinterlässt, ist absolut überzeugend; eine wahre Augenweide in zartem Lachsrosa mit brillantem Glanz. Der anregende Duft dieser Rosé-Perle ist dann wunderbar verführerisch und offeriert der Nase eine faszinierende Fülle fruchtiger Aromen – das Spektrum reicht von reifen Himbeeren, Pfirsich und Melone bis hin zu duftigen Veilchen, Aprikosen und ganz viel Mandarine. Am Gaumen ist dieser rosafarbene Leckerschmecker brillant komponiert, zeigt sich angenehm frisch, erfreulich spritzig und schlank, mit feinen Zitrusaromen, zarten Wachsnoten und reichlich Mandarine auch im Geschmack. Mit seiner harmonischen Textur, seinem seidigen Schmelz und seiner ausgewogenen Säure ist dieser Band of Roses ein Wein, der regelrecht zum Geniessen einlädt und Lust auf den nächsten Schluck macht. Ein Rosé, der sich ideal als Aperitif bei der nächsten Grillparty eignet oder perfekt als Terrassenwein für warme Sommertage taugt. Doch auch als Essensbegleiter ist der Band of Roses ein echter Superhit, weil er sich so herrlich unkompliziert präsentiert und mit seinem lebendigen Frucht-Säure-Spiel wunderbar zu gebratenem Fisch, gegrilltem Gemüse, herzhaften Salaten oder auch zu asiatischen Gerichten passt.

        Entdecken Sie hier den grossartigen, neuen Wein von Charles Smith:

        2018 Band of Roses Rosé Washington State Charles Smith

        Und die weiteren Weine Smith´s aus unserem Sortiment:

        2016 Syrah Boom Boom Washington State Charles Smith
        2017 Riesling Kung Fu Girl Ancient Lakes of Columbia Valley Charles Smith
        2017 Chardonnay Eve Washington State Charles Smith
        2016 Merlot The Velvet Devil Washington State Charles Smith
        2016 Cabernet Sauvignon Chateau Smith Washington State Charles Smith
        Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren