Spanien

      Spanien gehört zu den Top-Weinregionen. In erster Linie sind es Rot- und Weißweine, die in Spanien gekeltert werden, jedoch sind auch immer mehr spanische Roséweine auf dem Vormarsch, die optisch und geschmacklich überzeugen.
      Roséweine aus Spanien werden bevorzugt aus den Trauben der beiden Rebsorten Tempranillo und Grenache gekeltert, die auf den kalk- und lehmhaltigen Böden der berühmten Anbaugebiete Rioja, Ribera del Duero, Kastilien-La Mancha und Navarra bestens gedeihen können.

      5 Ergebnisse

                    5 Artikel