Mittelburgenland

      Im Weinanbaugebiet Mittelburgenland scheinen natürlicher Reichtum und sehenswerte Architektur zu verschmelzen. „Blaufränkischland" wird die sonnenverwöhnte Region auch gerne genannt, die als Heimat der Rotweinsorte Blaufränkisch gilt. Blaufränkisch ist eine ganz besondere Rebsorte, die im Mittelburgenland schon im 18. Jahrhundert kultiviert wurde. Neben Blaufränkisch werden in der Region auch andere Rotweine, darunter Zweigelt, Merlot, Syrah und Cabernet Sauvignon, angebaut, die rund 90 Prozent aller Rebflächen einnehmen.

      Eine große Vielfalt an Rotweinen aus Mittelburgenland finden Sie bei uns im Mövenpick Wein Shop.

      • Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden