Luigi Bosca

      Luigi Bosca

      Luigi Bosca
      In Argentinien sind Weine buchstäblich ein Bestandteil der Kultur. In den meisten Weinbaugebieten des Landes werden hervorragende Weine gekeltert, jedoch zählt Mendoza immer noch zu den besten Weinbauregionen Argentiniens. In dieser facettenreichen Region, in der weitläufige Ebenen, majestätische Gletscher, karge und fruchtbare Landschaften und dichte Wälder aufeinandertreffen, hat das Weingut Luigi Bosca seinen Sitz. Luigi Bosca ist ein argentinisches Weingut, das sich in Mendoza, einer der bedeutendsten Weinbauregionen des Landes, befindet. Mendoza ist ein Weinbaugebiet, dessen Landschaft vollkommen gegensätzlich erscheint. Hier treffen trockene Steppenlandschaften auf üppige Wälder, während malerische Weinberge von schneebedeckten Gletschern überragt werden. Reines Schmelzwasser sorgt in dieser Region Argentiniens für eine natürliche Bewässerung der Rebflächen. Auf den säurearmen und kalkreichen Böden gedeihen Malbec und Tempranillo, die berühmtesten Rotweinsorten des Landes, wobei das trockene und sonnige Klima sich auch für den Anbau von weißen Rebsorten, insbesondere Chardonnay, Chenin Blanc, Sémillon und Viognier, eignet.
      mehr
      Das Weingut Luigi Bosca ist nunmehr seit vier Generationen in Familienhand. Die Vorfahren der Familie Arizu stammten aus dem Baskenland, bevor Leoncio Arizu, der Gründer des Unternehmens, in der Region Mendoza ein Weingut eröffnete. Teilhaber des Weingutes war die wohlhabende italienische Familie Bosca, die ursprünglich in der Region Piemont ansässig war. Nach 114 Jahren ist das Unternehmen immer noch im Besitz der Familie Arizu, deren Rot- und Weißweine sich durch eine ausgezeichnete Qualität auszeichnen. Das Weingut Luigi Bosca liegt in der kleinen Gemeinde Luján de Cuyo, in der früher eine alte Mühle die Landschaft überragte. Heute zieren schneeweiße herrschaftliche Gebäude, in denen die Unterkünfte und Weinkeller der Familie sich befinden, das Anwesen. Die Weinberge des Familienbetriebes, die unter den Namen Finca Los Nobles, Finca La Linda, Finca El Paraíso, Finca Don Leoncio, Finca La Puntilla, Finca La España und Finca Los Miradores geführt werden, erstrecken sich in den Regionen Maipú, Tupungato und Tunuyán. Dominierende Rebsorten sind Chardonnay, Cabernet Sauvignon, Malbec und Petit Verdot, aus deren Trauben sortenreine Weiß- und Rotweine und erstklassige Cuvées gekeltert werden, die mit den wohlklingenden Namen „Luigi Bosca“ und „Los Nobles“ etikettiert sind.
      Bodega Luigi Bosca / Familia Arizu
      Tel. +54 11 4331 22 06
      1 Ergebnisse

                    1 Artikel