Stefan Winter

Stefan Winter

Alle Produkte von Stefan Winter ›

Das Weingut Winter hat eine lange Tradition, die bis 1469 zurückreicht – schon seit über 550 Jahren betreibt die Familie leidenschaftlich Weinbau im südlichen Wonnegau. Und seit Ausnahmetalent Stefan Winter das Ruder in der Hand hält, geht es steil bergauf. Als eines der jüngsten Mitglieder wurde er 2013 in den Verband der deutschen Prädikatsweingüter (VDP) berufen und zählt mit 3 Trauben im GaultMillau-Weinguide zu den Spitzenerzeugern Rheinhessens.

mehr

Der Aufsteiger aus Rheinhessen

Nach der Lehre in verschiedenen Spitzenbetrieben und einer Ausbildung zum Weinbautechniker übernahm Stefan Winter schon in jungen Jahren den Betrieb seiner Eltern und bewirtschaftet seine 20 Hektar Rebfläche in besten Lagen rund um Dittelsheim mit grosser Leidenschaft und viel handwerklichem Fleiss. Die tiefgründigen Tonmergel- und Kalksteinböden der Region bieten hervorragende Reifebedingungen für ganz unterschiedliche Rebsorten und verleihen seinen Weinen eine unverwechselbare Persönlichkeit: Den mineralischen Charakter ebenso wie das kühle Klima seiner hochgelegenen Terroirs im Geschmack zur Geltung zu bringen, ist Stefan dabei besonders wichtig. Auf fast zwei Dritteln der Rebfläche wächst Riesling, doch auch die Burgundersorten spielen im durchweg exzellentem Portfolio des Weinguts eine wichtige Rolle.

Leidenschaftlich bis ins letzte Detail

Bedingungslose Qualität geniesst für Stefan Winter in jeder Phase der Produktion oberste Priorität: Deshalb werden nicht nur alle Weinberge nach ökologischen Richtlinien bewirtschaftet, sondern jeder Arbeitsschritt, wenn möglich, von Hand erledigt. Das ist zwar enorm zeitintensiv und aufwändig, sorgt aber für vitale Weinberge, die im Einklang mit der Natur gedeihen und alle Mühen mit perfekt ausgereiften, hoch aromatischen Trauben belohnen. Jede noch so kleine Parzelle wird separat zum idealen Zeitpunkt von Hand geerntet und das Lesegut nochmals gründlich ausgelesen, bevor nur die besten Trauben schonend verarbeitet werden. Im Weinkeller gehören Spontangärung und lange Reifezeiten zu den essentiellen Bestandteilen von Stefans Philosophie. Damit die Weine ausreichend Zeit für eine optimale Entwicklung und die Harmonisierung aller geschmacklichen Komponenten haben, schliesst sich an die späte Füllung noch eine mehrmonatige Lagerung auf der Flasche an.

Mit seinen fruchtbetonten Weinen gelingt es Stefan Winter auf begeisternde Art und Weise, Spitzenqualität im Glas mit authentischer Freude am Genuss zu verbinden, und exzellenten Trinkfluss auf höchstem Niveau mit dem bodenständigen und fröhlichen Lebensgefühl seiner Heimat zu kombinieren: Vom hochwertigen Alltagswein bis zum vielschichtigen Großen Gewächs zeigen sich Stefan Winters Weine stets sortentypisch, herkunftsbetont und mit viel eigenständigem Charakter.

Stefan Winter
Heilgebaumstrasse 34
67596 Dittelsheim-Heßloch
Deutschland
Tel. +49 62 44 74 46

2 Ergebnisse

2 Artikel