15%

2018 Cabernet Sauvignon Napa Valley Avalon Winery

  • Wählen Sie eine Option…
  • Wählen Sie eine Option…
Sonderangebot CHF 23.50 Normalpreis CHF 27.50
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(CHF 31.33 / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›
Zur Merkliste hinzufügen

Der Massstab für Napa-Cabernet

Einen erstklassigen Cabernet Sauvignon aus dem renommierten Napa Valley zu einem attraktiven Preis zu erhalten, ist gar nicht so leicht. Aufgrund guter Beziehungen zur Avalon Winery ist uns dies aber auch dieses Jahr gelungen. Wir präsentieren Ihnen einen Vorzeige-Napa-Cabernet mit vielschichtiger, schwarzer Frucht und unwiderstehlich samtig-weicher Textur. Geniessen Sie die Sonne Kaliforniens in Ihrem Glas.

Produktbeschreibung

Degustationsnotiz

Purpurgranat. Ausladendes blaubeerig-würziges Bouquet nach Holundersaft und dunklem Edelholz, dahinter erkalteter Früchtetee, Zwetschgenröster und elegante Arabicanote. Am fülligen Gaumen mit gut stützendem, reifen Tannin, cremiger Struktur gepaart mit verführerischer Extraktsüsse. Im langanhaltenden, aromatischen Finale Schlehengelee, fein pfeffrige Cassisfrucht und etwas dominikanischer Tabak.

Zusatzinformationen

Artikelnummer 0637718075C7106
Alkoholgehalt 14.5% vol.
Rebsorte(n) 82% Cabernet Sauvignon, 17% Merlot, 1% Petite Sirah
Trinkreife Jetzt bis 2030
Passt zu Eignet sich hervorragend als Begleiter zu Surf and Turf, gegrilltem Fleisch und Fisch, Baked Potato und Tex-Mex. Toll auch zu Hamburgern. Der Wein reifte 16 Monate in französischen und amerikanischen Barriques.
Herkunftsland USA
Region Kalifornien
Subregion North Coast
Produzent Avalon
Servier-Empfehlung Chambriert bei 15-17 Grad servieren. Junge Weine können mit dem Dekantieren noch zulegen.
Ausbau 12 Monate im Barrique
Weinbau Traditionell
Vegan Nein
Allergene Enthält Sulfite
Kategorie Kräftige Rotweine

Avalon

Alle Produkte von Avalon ›
Avalon

Das Weingut Avalon vermag einzigartige Weine zu erzeugen, die buchstäblich die „Seele berühren".

Mitten im 'Golden State' Kalifornien liegt die Avalon Winery. Kalifornien ist mit seinen fruchtbaren Böden, dem sonnig-heissen Klima und den kühlenden Winden vom Pazifik geradezu prädestiniert für die Produktion von attraktiven und ausgewogenen Weinen. Nicht umsonst gedeihen hier sehr viele vorzügliche Rot- und Weissweine, die zu den besten der USA gehören.

Benannt ist das Avalon nach der legendären Insel, die einen mythischen Ort im Sagenkreis von König Arthur darstellt, der von viel Geschichte und Tradition geprägt ist. Dieser Name ist nicht zufällig gewählt, denn obwohl Avalon mit modernster Technologie im Weinkeller ausgestattet ist, werden ganz bewusst auch traditionelle und intuitive Techniken der Weinbereitung eingesetzt.

Auch das Thema Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein spielen bei der Arbeit in der Avalon Winery eine grosse Rolle, jede Ressource soll sinnvoll eingesetzt werden; eigene Solarmodule, Abwasser-Rückgewinnung und die Auswahl umweltfreundlicher Materialien sind Ausdruck des Avalon-Engagements. Jeder einzelne Schritt im Produktionsprozess soll möglichst umweltbewusst geschehen und jede Ressource, soll möglichst sinnvoll eingesetzt werden. Über qualitätsorientiertes Winzerhandwerk zu sprechen, ist dem Avalon hier zu wenig, weil der Weinbau eine Passion ist, die Leidenschaft und Liebe erfordert.

Avalon Weine - die Allrounder

Ob fruchtiger Terrassenwein, würziger Partner für ein Barbecue oder eleganter Begleiter für ein 'Wine and Dine' - das Avalon-Portfolio bietet für jeden Anlass den idealen Wein. In der Nase und am Gaumen überzeugen alle Weine mit komplexen Aromen, reichhaltiger Textur, sind ausgewogen und mühelos geniessbar - und das zu absolut erschwinglichen Preisen. Der Winemaker des Avalon - Joe Tapparo - hatte schon eine Leidenschaft für Weinberge, als er noch ein kleiner Junge war. Er half seinem Grossvater beim Rebschnitt und lernte so schon spielerisch die ersten Handgriffe eines Winzers. Nach seinem erfolgreichen Weinbau-Studium stieg er bei Avalon ein und kreiert heute außergewöhnliche Weine für Fans ausdrucksstarker, kalifornischer Originale.

Aus den berühmtesten Weingärten Kaliforniens

Die Hauptrebsorte des Weinguts ist Cabernet Sauvignon, aber auch Tannat, Zinfandel, Petit Sirah sowie Pinot Noir werden mit grossem Erfolg angebaut und entweder sortenrein ausgebaut oder zu hervorragenden Blends vereint. Die hervorragend ausgereiften Trauben des Avalon stammen aus einigen der berühmtesten Weingärten Kaliforniens und sind die Basis für hoch attraktive Gaumenschmeichler, die ein herrliches Zusammenspiel von reifen, roten Früchten, schwarze Beeren und würzigen Akzenten bieten; ein Hauch von Kakao, Vanille und Karamell ergänzt die ausserordentlich fruchtigen Noten von Kirschen, Himbeeren, Blaubeeren, Pflaumen und Erdbeeren.

Nicht nur eine Vielzahl von Liebhabern kalifornischer Weine, auch die Fachwelt hat erkannt, dass die Avalon Winery eine hohe Kompetenz für Weine besitzt, die „sehr fruchtig, frisch und einfach zu geniessen" sind, lobte das Magazin 'Wine Enthusiast' und bezeichnete beispielsweise den Cabernet Sauvignon des Weinguts als absoluten "Best Buy".

Avalon
95444 Graton
Vereinigte Staaten

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität

75 cl Flasche (12er-Karton)

Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
Mövenpick Wein Basel
061 693 31 31
Mövenpick Wein Bern
031 398 99 40
Mövenpick Wein Biel
032 342 09 14
Mövenpick Wein Bursins
021 824 08 24
Mövenpick Wein Crissier
021 701 41 61
Mövenpick Wein Emmen
041 501 42 84
Mövenpick Wein Fribourg
026 466 24 21
Mövenpick Wein Genf-Meyrin
022 782 65 72
Mövenpick Wein Heimberg, Thun
033 437 13 04
Mövenpick Wein Luzern
041 458 10 00
Mövenpick Wein Oftringen
062 798 00 11
Mövenpick Wein Pfäffikon SZ
055 410 42 62
Mövenpick Wein Rotkreuz
041 790 94 70
Mövenpick Wein Shoppyland
031 852 08 00
Mövenpick Wein St. Gallen
071 288 52 92
Mövenpick Wein Vaduz (FL)
00423 232 78 00
Mövenpick Wein Volketswil
043 444 95 47
Mövenpick Wein Wettingen
056 426 18 88
Mövenpick Wein Winterthur
052 203 63 60
Mövenpick Wein Zug
041 760 96 50
Mövenpick Wein Zürich-Enge
044 201 12 77

Cabernet Sauvignon

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Cabernet Sauvignon - unverwechselbar aromatisch

 

Es gibt keine andere Rebsorte, die ein so hohes globales Ansehen hat wie die Cabernet Sauvignon. Insgesamt sind weltweit 300'000 Hektar Rebfläche mit der Cabernet Sauvignon bepflanzt. Die Cabernet Sauvignon liegt damit auf dem 1. Platz der internationalen Rebsorten-Statistik und gilt als eine der wichtigsten Rebsorten der Welt. Zudem ist die Cabernet Sauvignon die wohl am weitesten gereiste Rotwein-Rebsorte. Da sie eigentlich in allen Klimazonen gut wächst – ausser in den kühlsten – lässt sich die Cabernet Sauvignon unter anderem in Argentinien, Australien, Brasilien, Griechenland, Israel bis hin zu Südafrika und Neuseeland finden – in Deutschland und in der Schweiz ist diese Rebsorte allerdings kaum vertreten.

...
mehr lesen

Merlot

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Merlot – samtig und geschmeidig

Die Merlot ist eine Kreuzung aus der schon ausgestorbenen Rebsorte Magdeleine Noire und der Cabernet Franc. Die ursprüngliche Herkunft der Merlot-Traube ist – wie bei vielen anderen Rebsorten auch – unklar. Sie lässt sich allerdings in die Bordeaux-Region zurückverfolgen, wo die Merlot-Rotweine im 14. Jahrhundert erstmalig erwähnt wurden. Auch der Name der Rebsorte spricht für französische Wurzeln. Merlot ist von dem Wort «merle» abgeleitet, das zu Deutsch Amsel bedeutet. Den Namen hat die Merlot den Vögeln, entweder aufgrund ihrer Vorliebe für die frühreifen Früchte, oder aber wegen ihrer, der Rebsorte sehr ähnlichen schwarzblauen Färbung zu verdanken.

...
mehr lesen

Petite Sirah

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Petite Sirah / Durif

Petite Sirah ist eine rote Rebsorte, die ursprünglich aus Frankreich stammt und auch unter der Bezeichnung Durif bekannt ist – benannt ist die Sorte nach dem französischen Landarzt Francois Durif, dem die Züchtung dieser Rebsorte zugeschrieben wird. Während in den USA meist noch die Bezeichnung Petite Sirah gebräuchlich ist, hat sich in einigen anderen Anbaugebieten das Synonym Durif in den letzten Jahren durchgesetzt – wohl auch, um gelegentliche Verwechslungen mit Syrah zu vermeiden, die durch die ebenfalls verbreitete Schreibweise Petite Syrah noch verstärkt werden.

Trotz des ähnlich klingenden Namens ist Petite Sirah nicht mit der weltweit bekannten Rebsorte Syrah identisch – Genanalysen aus dem Jahr 1999 ergaben, dass Petite Sirah respektive Durif eine Kreuzung der Sorten Peloursin und Syrah ist. Der weltweite Bestand von Durif liegt gegenwärtig bei etwa 4800 Hektar – Anbaugebiet Nummer eins ist Kalifornien; ausserdem wird die Rebsorte auch in Brasilien, Chile, Südafrika und Australien kultiviert. In ihrem Heimatland Frankreich hingegen wächst Durif nur noch auf wenigen Hektar Rebland in der provenzalischen Appellation Palette.

Durif bringt dunkelrote Weine mit Aromen von Heidelbeeren und Pflaumen hervor, die oft auch Kräuter-Akzente sowie Nuancen von schwarzem Pfeffer aufweisen. Mit ihrer fruchtbetonten Art und ihrem würzigen Charakter passen diese Weine hervorragend zu T-Bone-Steaks, Lammracks, Wagyuburgern oder Spareribs vom Grill.

Entdecken Sie jetzt unser Petite Sirah- / Durif-Sortiment.

...
mehr lesen