2019 Château La Fleur-Pétrus Pomerol AOC

  • Wählen Sie eine Option…
  • Wählen Sie eine Option…
CHF 298.00
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(CHF 397.33 / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›

Das begehrte Prunkstück aus dem Hause Christian Moueix

Das Weingut liegt dem berühmten Château Pétrus direkt gegenüber. Doch trotz der geringen Entfernung ist die Bodenstruktur hier eine ganz andere, denn der Untergrund ist bei Fleur-Pétrus weniger von Lehm und Sand, sondern stärker von Kies geprägt. Dank dieses Terroirs besitzen die Weine von Château La Fleur Petrus nicht nur die für Pomerol so typische Großzügigkeit mit satter Struktur, sondern auch eine einzigartige Anmutigkeit. In den teilweise sehr alten Weinbergen wächst überwiegend Merlot, ergänzt von kleinen Partien Cabernet Franc und Petit Verdot. Die Früchte der alten Stöcke sind zwar häufig sehr klein, besitzen dafür aber einen besonders intensiven Geschmack. Das Resultat ist einer der absoluten Spitzenweine der Appellallation, der, obwohl es fast nicht möglich scheint, jedes Jahr noch ein bisschen besser wird.
  Merlot   Cabernet Franc   Petit Verdot

Produktbeschreibung

Dichtes Purpurrot,schwarze Mitte, lila Reflexe. Sehr verschlossen,aber grosse Tiefe zeigend, herrliche Liaisonaus reifen, fleischig-saftigen Blau- undBrombeeren, Sandelholz, einem Hauch Pflaumenconfitund edler Cassiswürze, dazu melangiertsich feinstes Vanillemark mit Espresso-Arabica-Noten. Am Gaumen dicht undschwebend zugleich, mit seidiger Textur undengmaschigem Tanningerüst setzt er auf filigraneRasse, dazu betören dunkle, reife Kirschenund Himbeeren, eingehüllt in feinsterSchokolade, sinnlich bis zum Abwinken undlang ohne Ende mit betörendem Finale vonWildkirschen, edlem Cohiba-Tabak und feinstermineralischer Expression. Von den Anlagenher mit Potenzial auf die Höchstnote, wird demlegendären 1998er folgen! - WeinWisser
Alkoholgehalt 15.0% vol.
Ausbau im Barrique
Passt zu Toller Begleiter zu Schmorbraten, Entrecôte, Rumpsteak, schwarzen Trüffeln und Côte de bœuf. Ebenso passend zu Lammgigot, Confit de canard und Hartkäse.
Servier-Empfehlung Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
Weinbau Traditionell
Allergene Enthält Sulfite
Artikelnummer 0462319075B6000

Das könnte Ihnen auch gefallen

Château la Fleur-Pétrus

Alle Produkte von Château la Fleur-Pétrus ›
Château la Fleur-Pétrus
Das Château La Fleur-Pétrus ist ein angesehenes Weingut, das sich in der wunderbaren Weinbauregion Bordeaux, in der Appellation Pomerol, befindet. Das Weingut ist seit vielen Jahren im Besitz des berühmten Unternehmens Moueix, das die Qualität der Weine zu verbessern weiß. Viele herausragende Weingüter liegen in der französischen Appellation Pomerol, die dem berühmten Weinbaugebiet Bordeaux angehört. Die Rebflächen des Weingutes Château La Fleur-Pétrus dehnen sich auf malerischen Hochflächen aus, deren Böden sich aus Kies und Sand zusammensetzen. An einigen Stellen sind die Rebflächen, die auf einem eisenhaltigen Gesteinssockel ruhen, mit Lehm angereichert, der das Wasser zu speichern vermag.
Die Rebflächen des Châteaus La Fleur-Pétrus werden in erster Linie von der Rebsorte Merlot dominiert, die 80 Prozent des rund 14 Hektar großen Anwesens einnimmt. 20 Prozent der Rebflächen sind hingegen mit Cabernet Franc bestockt. Die Reben profitieren von einem ausgeglichenen Klima, das von der Gironde und dem Atlantischen Ozean beeinflusst und abgemildert wird. Somit fallen die Wintermonate recht mild aus, während die Sommer außerordentlich warm werden. Mit diesen Voraussetzungen können äußerst samtige Rotweine entstehen, die eine hohe Lagerungsfähigkeit besitzen. Die Rotweine des Weingutes Château La Fleur-Pétrus verfügen über einen durchschnittlichen Alkoholgehalt von 14,5 Prozent. Aufgrund der herausragenden Qualität wurden viele Jahrgänge des Herstellers mehrfach prämiert. Wine Spectator zeichnete den Jahrgang 2007 mit 91 Punkten aus, während Robert Parker den Jahrgang 2010 mit 97 Punkten würdigte. Da die beiden Rebsorten Merlot und Cabernet Franc miteinander verschnitten werden, entwickeln die Rotweine ein komplexes und äußerst vielschichtiges Aroma, das an Kirschkompott erinnert. Unterschwellig kommen zarte Pflaumennoten zum Vorschein, die sich mit einer kräftigen Säure paaren. Im Abgang machen sich hingegen Cassis, Sauerkirschen, Erdbeeren und Johannisbeeren bemerkbar.
Château la Fleur-Pétrus
33502 Libourne Cedex
Frankreich

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität

75 cl Flasche (6er-Holzkiste)

Folgende Filialen haben mindestens 1 Flasche an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
Mövenpick Wein Basel
061 693 31 31
Mövenpick Wein Bern
031 398 99 40
Mövenpick Wein Biel
032 342 09 14
Mövenpick Wein Bursins
021 824 08 24
Mövenpick Wein Chur
+41 81 552 11 77
Mövenpick Wein Emmen
041 501 42 84
Mövenpick Wein Fribourg
026 466 24 21
Mövenpick Wein Genf-Centre
022 900 11 20
Mövenpick Wein Kloten
043 818 99 37
Mövenpick Wein Luzern
041 458 10 00
Mövenpick Wein Pfäffikon SZ
055 410 42 62
Mövenpick Wein Rotkreuz
041 790 94 70
Mövenpick Wein Shoppyland
031 852 08 00
Mövenpick Wein Wettingen
056 426 18 88
Mövenpick Wein Winterthur
052 203 63 60
Mövenpick Wein Zürich, Jelmoli
044 220 48 47