Champagne Brut Vieille Réserve 1er Cru Frédéric Malétrez

  • Wählen Sie eine Option…
  • Wählen Sie eine Option…
CHF 66.00
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(CHF 88.00 / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›
Zur Merkliste hinzufügen

Das Champagner-Juwel der Familie Malétrez

Der 1er-Cru-Champagner wird erst nach angemessener Lagerung von fast 10 Jahren für den Verkauf freigegeben. Dieser rare Champagnern hält dem Vergleich mit Champagner aus der Oberklasse spielend stand. Monsieur Malétrez hat uns ein kleines Kontingent seines persönlichen Lieblingschampagners überlassen.

Produktbeschreibung

Degustationsnotiz

Kraftvolles Goldgelb, zeigt ein sehr feines, edles Mousseux mit überaus saftiger Frucht, Briochenoten, Nüsse und verschiedene Gewürze. Im Glas mit viel Druck und Intensität, ein weinig-kraftvoller Champagner auf der Basis des hervorragenden Jahrgangs 2008, der mehr als neun Jahre(!) auf der Hefe reifte und so ein faszinierendes Aromenspektrum bietet. Geröstete Haselnuss, Vanillegebäck und viel kraftvolle, reife Frucht gepaart mit seidig-schmelziger, dabei frischer und subtiler Textur und minutenlangem Nachhall. Ein großartiger Top-Champagner, der es locker mit viel kostspieligeren Champagnern aufnehmen kann und der auch als Essensbegleiter eine hervorragende Figur abgibt.

Zusatzinformationen

Artikelnummer 08358--075C6100
Alkoholgehalt 12.5% vol.
Rebsorte(n) Chardonnay, Pinot Noir
Trinkreife Jetzt trinkreif
Passt zu Geniessen Sie diesen Wein zum Apéro mit Häppchen oder zu herzhaften Speisen wie Kalbsmedaillons an Rahmsauce, Pasteten in allen Varianten, Blätterteig mit Rahmragout oder Milken. Passt ausserdem hervorragend als Begleiter zu Fischgerichten und Meeresfrüchten wie geräuchertem Lachs, Riesencrevetten, Zander oder aber auch zu feinem Geflügel und Hummer.
Herkunftsland Frankreich
Region Champagne
Produzent Frédéric Maletrez
Servier-Empfehlung Gekühlt bei 6-10 Grad servieren
Ausbau im Stahltank
Weinbau Traditionell
Allergene Enthält Sulfite
Kategorie Schaumweine und Champagner

Frédéric Maletrez

Alle Produkte von Frédéric Maletrez ›
Frédéric Maletrez
Es gibt nur wenige Schaumweine, die heutzutage einen echten Kultstatus genießen. Berühmtester und edelster Schaumwein der Welt ist der Champagner, der in der Champagne, einer Weinbauregion im Nordosten Frankreichs, hergestellt wird. Einer der bedeutendsten Hersteller dieser prickelnden Verführung ist das Weingut Champagne Frédéric Maletrez, das sich südlich der „Champagner-Hauptstadt“ Reims erstreckt. Wenn von der Champagne die Rede ist, denken Weinkenner an den prestigeträchtigen Champagner, dessen goldgelbe Farbe und prickelnde Textur gleichermaßen reizvoll sind. Der Champagner, der ausschließlich in der Champagne entsteht, ist zweifelsohne der beste Schaumwein der Welt. Andere Schaumweine, die nicht aus der Champagne stammen, dürfen sich nicht Champagner nennen. Die Champagne ist eine Weinbauregion im Nordosten Frankreichs, deren Weinberge die beiden französischen Städte Reims und Epernay umschließen. Traditionell wird ein Champagner aus den drei Rebsorten Chardonnay, Pinot Meunier und Pinot Noir erzeugt, die auch die Rebflächen des Weingutes Champagne Frédéric Maletrez dominieren. Das Klima der Champagne ist kontinental geprägt, wobei ozeanische Einflüsse die Temperaturen abmildern. Juli und August gehören zu den wärmsten Monaten der Region, während die übrige Jahreszeit als kühl bezeichnet wird. Aufgrund der moderaten Temperaturen und mäßigen Niederschläge können die Trauben besonders langsam und gleichmäßig ausreifen, weshalb der Champagner sich durch eine unverwechselbare Finesse und Frische auszeichnet. Auch sorgen die Böden, die in erster Linie aus Kreide bestehen, für eine perfekte Ausreifung der Trauben, weil sie das Wasser speichern, ohne Staunässe zu bilden.
Der Champagner des Weingutes Champagne Frédéric Maletrez wird aus den drei Rebsorten Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier gewonnen. Strenge Qualitätsmaßstäbe sorgen dafür, dass ausschließlich die besten Trauben den Weg in den Weinkeller finden, in dem sie selektiert, gepresst und vergoren werden. Die zweite Gärung findet in der Flasche statt, bevor die verwendete Hefe entfernt wird. Nachdem der entstandene Flüssigkeitsverlust ausgeglichen wurde, sind die Flaschen versandfertig. Eines der besten Produkte des Weingutes Champagne Frédéric Maletrez ist der Frédéric Maletrez Champagne Brut Réserve 1er Cru, der im Glas besonders feinperlig und goldgelb erscheint. In der Nase machen äußerst fruchtige Aromen, insbesondere Quitten, Äpfel und Birnen, die von feinen Haselnussnoten begleitet werden, sich breit, bevor der Gaumen von einem verführerischen Zusammenspiel von gelben Früchten und prickelnden Fruchtsäuren verzaubert wird.
Frédéric Maletrez
11, rue de la Bertrix
51500 Chaméry
Frankreich
Tel. +33/326 97 63 92

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität

75 cl Flasche (6er-Karton)

Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
Mövenpick Wein Basel
061 693 31 31
Mövenpick Wein Bern
031 398 99 40
Mövenpick Wein Biel
032 342 09 14
Mövenpick Wein Crissier
021 701 41 61
Mövenpick Wein Emmen
041 501 42 84
Mövenpick Wein Fribourg
026 466 24 21
Mövenpick Wein Heimberg, Thun
033 437 13 04
Mövenpick Wein Kloten
043 818 99 37
Mövenpick Wein Luzern
041 458 10 00
Mövenpick Wein Oftringen
062 798 00 11
Mövenpick Wein Pfäffikon SZ
055 410 42 62
Mövenpick Wein Reinach BL
061 713 74 18
Mövenpick Wein Shoppyland
031 852 08 00
Mövenpick Wein St. Gallen
071 288 52 92
Mövenpick Wein Suhr
062 842 22 23
Mövenpick Wein Vaduz (FL)
00423 232 78 00
Mövenpick Wein Volketswil
043 444 95 47
Mövenpick Wein Wettingen
056 426 18 88
Mövenpick Wein Wil
071 911 78 00
Mövenpick Wein Zug
041 760 96 50
Mövenpick Wein Zürich, Jelmoli
044 220 48 47
Mövenpick Wein Zürich-Enge
044 201 12 77

Chardonnay

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Chardonnay - beliebtes Multitalent

Die weisse Rebsorte Chardonnay ist weltweit verbreitet und besitzt grosse internationale Bedeutung. Dies ist nicht allein auf ihre geschmacklichen Qualitäten zurückzuführen, sondern auch auf die hohe Anpassungsfähigkeit der Rebsorte an verschiedenste Standortgegebenheiten. Gute Chardonnays gehören zu den besten Weissweinen der Welt – ganz unabhängig davon, ob sie aus dem Burgund, Graubünden oder dem Napa Valley stammen. Besonders gut angepasst hat sich Chardonnay an die kalkreichen Böden im gemässigten Klima des französischen Nordens, jedoch bringt die Rebsorte in vielen unterschiedlichen Terroirs der Welt sehr ansprechende Weinqualitäten hervor – Chardonnay wächst im Norden wie im Süden, in feuchten und trockenen, in kälteren und wärmeren Regionen. Als Ursprungsgebiet der Rebsorte Chardonnay gilt die Region Burgund, in der es eine gleichnamige Gemeinde gibt, der die Sorte wahrscheinlich auch ihren Namen verdankt. Weissweine aus aus den burgundischen Appellationen Puligny-Montrachet, Meursault, Corton-Charlemagne oder Chablis gelten schon seit langer Zeit als Inbegriff exzellenter Chardonnays und gehören zu berühmtesten Weinen dieser Rebsorte.

...
mehr lesen

Pinot Noir

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Pinot Noir – Diva unter den Rebsorten

Wer die Nebbiolo schon als anspruchsvoll bezeichnet, hat die Pinot Noir noch nicht kennengelernt. Sie wird als «Diva unter den Rebsorten» bezeichnet und das nicht ohne Grund. Die Pinot Noir ist vor allem in Bezug auf ihre Lage sehr wählerisch. Diese Rotweinrebsorte bevorzugt kühles, aber nicht zu kaltes Klima und Kalksteinböden. Der Boden auf dem die Pinot Noir wächst, darf gerne mit Mergel und Ton durchzogen sein. Zudem ist die Pinot Noir auch überdurchschnittlich anfällig für sämtliche Rebsortenkrankheiten sowie Frost und Fäulnis. Trotzdem wird die Pinot Noir weltweit auf knapp 80'000 Hektar Rebfläche kultiviert und zu Rotwein vinifiziert. 12'000 Hektar davon befinden sich in Deutschland, wo die Rebsorte unter dem Namen Spätburgunder bekannt ist. Kleinere Bestände dieser Rebsorte sind noch in der Schweiz, Österreich und Italien vorzufinden. Die Hauptweinregion der Pinot Noir ist allerdings Frankreich.

...
mehr lesen