Villa Bogdano

Alle Produkte von Villa Bogdano ›

Zwischen Meer und Adriaküste

Das Weingut Villa Bogdano befindet sich in der Gemeinde Lison di Portogruaro, ganz in der Nähe von Venedig – in einem Terroir, das zugleich geprägt ist von den Alpen und der Adriaküste. Die natürlichen Bedingungen, von denen das Weingut umgeben ist, sind geradezu paradiesisch, die Weinberge liegen regelrecht in einer ländlichen Oase, die einer grossen biologischen Vielfalt eine Heimat bietet: Rehe bevölkern das Anwesen der Villa Bogdano ebenso wie Eulen, Sumpfschildkröten oder zahlreiche seltene Vogelarten.

mehr

Historische Gemäuer

Zahlreiche archäologische Funde – unter anderem Fragmente von antiken Weinamphoren – belegen, dass die Weinbautradition dieses Anbaugebietes bereits mehrere Jahrtausende alt ist. Das heutige Gutsgebäude stammt aus der Zeit als Venedig noch Republik war; Ende des 16. Jahrhunderts übernahmen zahlreiche venezianische Adelsfamilien ländliche Besitzungen, um diese für landwirtschaftliche Zwecke zu nutzen. Im Jahr 1880 wurde der venezianische Palast dann umfassend restauriert und Weinbau wurde zur wesentlichen Bestimmung des heutigen Anwesens.

Modernes Bio-Weingut

Da man bei Villa Bogdano die Bedeutung eines intakten Ökosystems sowie vitaler Weinberge für die Qualität der Weine schon früh erkannt hat, wird das Weingut bereits seit 1993 biologisch bewirtschaftet. Deshalb kommt modernste technische Ausrüstung nicht nur bei der absolut präzisen Vinifikation im Weinkeller zum Einsatz, sondern auch bei der Bewirtschaftung der Weinberge – eine rein organische Düngung der Böden sowie die Entfernung von Unkraut ausschliesslich mit mechanischen Mitteln sind bei Villa Bogdano ohnehin selbstverständlich. Der fast 1000 Jahre alte Tieflandwald, der die Weinberge umgibt und ein ökologisches Rückzugsgebiet für zahlreiche Wildtiere darstellt, wird dadurch genauso geschützt wie auch die Weinberge, die Rebstöcke und die Trauben von der nachhaltigen Pflege profitieren und wunderbar natürliche Weine hervorbringen.

Alte Reben als Zeugen der Geschichte

Heute umfasst die Villa Bogdano rund 110 Hektar Weinberge, die vollständig biologisch bewirtschaftet werden.Von dieser Rebfläche sind knapp 18 Hektar historisch besonders wertvoll, denn die Weinstöcke auf den fünf ältesten Parzellen stammen aus den Pflanzjahren 1880 bis 1960. Diese 60 bis 140 Jahre alten Rebstöcke bringen zwar nur noch geringe Traubenerträge hervor, dafür weisen diese Früchte aber einen besonders intensiven Geschmack auf. Neben der regional typischen Weissweinsorte Friaulano werden auch Chardonnay und Pinot Grigio sowie einige rote Rebsorten in den Weinbergen der Villa Bogdano kultiviert. Da das Klima dieser Region zwischen Meer und Gebirge gleichermassen von alpinen wie von maritimen Einflüssen geprägt ist und vom kühlen trockenen Nordwind Bora ebenso profitiert wie auch vom heiss-feuchten Südostwind Scirocco, herrschen in den Weinbergen der Villa Bogdano hervorragende Voraussetzungen für geschmacksintensive Weine mit fruchtiger Aromatik sowie grossartiger Balance von Geschmeidigkeit und Frische.

Villa Bogdano
Via Frassinella 7
30026 Lison di Portogruaro
Italien
Tel. +390 421 704 613

3 Ergebnisse

                              3 Artikel