20%

2016 Barolo DOCG Ceretto

Sonderangebot CHF 63.60 Normalpreis CHF 79.50
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(CHF 84.80 / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›

Ein Ausnahmejahrgang

Bereits seit 1930 ist die Gründerfamilie Ceretto im Herzen des Piemont aktiv, zahlreiche historische Weinberge rund um Alba und Barolo zählen zum Portfolio. Der Barolo des Hauses stammt aus biologisch bewirtschafteten Weinbergen und ist ein herrlich typischer Vertreter seiner Art: Die Rebsorte Nebbiolo hat ja nie so viel Farbe wie beispielsweise ein Merlot, aber das helle Rubinrot enthält eine volle Ladung Kirschfrucht und Zartbitterschokolade. Damit ist dieser noble Rosso mit seiner Eleganz am Gaumen grossen Burgundern absolut ebenbürtig: Gönnen Sie ihm Zeit in der Dekantierkaraffe und voluminösen Gläsern – das wird dieser Barolo-Klassiker mit reichem Geschmack belohnen.
100% Nebbiolo ›

Produktbeschreibung

Mittleres Rubinrot mit granatroten Nuancen, aufgehellter Rand. Pflaumen, Kirschen und herrlich balsamische Noten in der sehr offenen Nase, geprägt durch Wacholderbeeren und Myrrhe, schliesslich einige Rosenblüten. Fokussiert und sehr intensiv am spannungsgeladenen Gaumen, reichhaltige rote Aromen und Tabak, schliesslich auch etwas Minze; ausdrucksvoll und sehr nobel im langanhaltenden Finale.
Alkoholgehalt 14.5% vol.
Passt zu Weine zum Zelebrieren und Geniessen, am festlichen Tisch oder vor dem Cheminée. Reife Weine mit Finesse verlangen eher feine Speisen. Bei konzentrierten, jungen Weinen darf es eine etwas gehaltvollere Küche sein.
Servier-Empfehlung Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
Weinbau Traditionell
Vegan Nein
Allergene Enthält Sulfite
Artikelnummer 1053316075C6100

Das könnte Ihnen auch gefallen

Ceretto

Alle Produkte von Ceretto ›
Ceretto
In der nordwestitalienischen Region Piemont bestimmen weitläufige Hügelgebiete die Landschaft. Am Rande der Poebene liegt die Stadt Alba, die als Standort des Weingutes Ceretto bekannt ist. Ceretto ist eines der wenigen italienischen Unternehmen, dessen Weine wahrhaft außergewöhnlich sind. Ceretto ist ein italienisches Weingut, dessen Weine, Architektur und umliegende Landschaft gleichermaßen begeistern. Das Unternehmen befindet sich in der Gemeinde Alba, in der wunderschönen Weinbauregion Piemont, die sich im Nordwesten Italiens erstreckt. In Weinkennerkreisen gehört die Region, die schon im frühen Mittelalter kultiviert wurde, zu den berühmtesten Weinbaugebieten des Landes. Besonders reizvoll sind die sanften Hügellandschaften, die sich in unmittelbarer Nähe der Poebene erheben. Inmitten dieser malerischen Weinbauregion liegt das Anbaugebiet des bedeutenden Weingutes Ceretto, dessen Besitzer die natürlichen Gegebenheiten der Region zu nutzen wissen. Deshalb hat das Unternehmen sich nicht nur auf die Herstellung ausgezeichneter Weine, sondern auch auf den Verkauf regionaler Produkte, insbesondere Nougat und Käse, spezialisiert.
Das Weingut Ceretto, das heute 120 Hektar umfasst, wurde in den Dreißigerjahren von Riccardo Ceretto gegründet. In den Sechzigerjahren übernahmen seine beiden Söhne Bruno und Marcello, die das Weingut in den darauffolgenden Jahren vergrößerten, das Anwesen. 1973 ließen sie einen neuen Weinkeller errichten, bevor sie die Produktionsräume des Weingutes mit hochmodernen Geräten ausstatteten. Die sonnenverwöhnten Hanglagen des Weingutes sind in erster Linie mit den beiden Rotweinsorten Nebbiolo und Barbera bewachsen, aus denen die vermutlich besten Rotweine Italiens gekeltert werden. „Barolo“ und „Barbaresco“ sind die Namen der Qualitätsweine, die das unverwechselbare Sortiment des Erfolgsunternehmens bereichern. Sowohl der Barolo als auch der „kleine Bruder“ Barbaresco begeistern mit ihrer hellen Farbe und frischen Säure. Gut eingebundene Tannine, deren Textur an Pflaumen erinnert, sind die Merkmale, mit denen diese exzellenten Rotweine gesegnet sind. Die Rotweine des Hauses sind mit großen Burgundern vergleichbar, die sich durch einen herrlichen Duft, eine ausgeprägte Tanninstruktur und eine prägnante Holznote auszeichnen. Im Mund entfaltet sich ein regelrechtes Feuerwerk facettenreicher Aromen. Vorwiegend bestimmen Waldbeeren, Heidelbeeren und Pflaumen den Geschmack, während Zimt, Tabak, Vanille, Veilchen, Pfeffer, Lakritz und Süßholz als begleitende Aromen auftreten.
Ceretto
Strada Provinciale Alba/Barolo
12051 Alba
Italien
Tel. +39 0173 282 582

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität

75 cl Flasche (6er Karton)

Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
Mövenpick Wein Genf-Meyrin
022 782 65 72
Mövenpick Wein Suhr
062 842 22 23
Mövenpick Wein Volketswil
043 444 95 47