Alicante Bouschet

      Alicante Bouschet ist eine rote Rebsorte, die hauptsächlich im Süden Frankreichs sowie in Nordafrika angebaut wird – in Spanien ist die Sorte unter dem Namen Garnacha Tintorera bekannt. Weltweit sind gegenwärtig mehr als 36'000 Hektar mit Alicante Bouschet bepflanzt.

      Der Name der Rebsorte ist ihrem Schöpfer Henri Bouschet gewidmet, der Alicante Bouschet im Jahr 1855 aus den Rebsorten Grenache und Petit Bouschet gezüchtet hat. Auch wenn die Sortenbezeichnungen es nahelegen, ist Alicante Bouschet weder mit Bouchet (Cabernet Franc), noch mit Alicante (Grenache) identisch. Alicante Bouschet liefert farbkräftige Rotweine ohne aromatisch allzu ausgeprägten Charakter und wird vor allem deshalb meist für Cuvées eingesetzt, um dem Wein eine intensiv dunkelrote Färbung zu verleihen. In der Regel werden diese Cuvées mit Alicante Bouschet jung getrunken, die besten Exemplare können aber auch im Holzfass ausgebaut werden und einige Jahre reifen. Mit ihrem sanften Aromatik und ihrem weichen Tannin passen diese Weine hervorragend zu Rindsfilet, Ragout, geschmorter Haxe oder Lammkotelett.

      Entdecken Sie jetzt unser Alicante Bouschet-Sortiment.