Provence

      Die Provence ist eines der berühmtesten Weinbaugebiete Frankreichs. Die Weinregion ist 200 Kilometer lang und erstreckt sich im Südosten des Landes auf einer Fläche von 20'000 Hektar. Hier entstehen die weltweit bekannten Rotweine aus der Provence. Die erlesenen Weinsorten der Provence profitieren von einem mediterranen Klima, das von 3'000 Sonnenstunden jährlich und von kühlen Fallwinden, die im fruchtbaren Rhône-Tal entstehen, geprägt ist.

      Côtes de Provence, das grösste Weinbaugebiet der Region, dient als Hauptlieferant qualitativ hochwertiger Provence-Weine, die an den steilen und geschützten Hängen des Gebirgszuges Massif des Maures heranreifen können. Zwar zeichnet der westliche Teil der Provence sich durch ebenso bedeutende Appellationen aus, jedoch hat das Weinbaugebiet Côtes de Provence eine ganz besondere Weinvielfalt zu bieten, die die Herzen begeisterter Weinenthusiasten garantiert höherschlagen lässt. Nicht weniger beliebt sind die kleineren Weinbaugebiete Cassis, Bandol und Bellet, die tiefrote und äusserst aromatische Rotweine der Côtes de Provence hervorbringen.

      5 Ergebnisse

                              5 Artikel