Tinto Cão

      Tinto Cão ist eine autochthone rote Rebsorte aus Portugal, die überwiegend in den Anbaugebieten Dão und Douro kultiviert wird. Daneben ist die Sorte aber auch in einigen anderen portugiesischen Appellationen zum Anbau zugelassen – insgesamt sind gegenwärtig knapp 400 Hektar mit Tinto Cão bestockt. Neben den Sorten Touriga Franca, Touriga Nacional, Tinta Roriz, Tinta Amarela und Tinta Barroca ist Tinto Cão eine der sechs wichtigsten Rebsorten für die Produktion von Portwein, in den die spätreifende Rebsorte sehr körperreiche Weine mit tief dunkelroter Farbe einbringt.

      Trockene Stillweine mit Tinto Cão können vielfältige Essensbegleiter sein, beispielsweise zu gebratenem Fleisch oder würzigem Käse. Portweine sind monumentale Meditationsweine, die mit ihrer beerigen Süsse hervorragend zu würzigen Blauschimmelkäsen wie Roquefort, Stilton und Gorgonzola oder aber schokoladigen Desserts passen.

      Entdecken Sie jetzt unser Tinto Cão-Sortiment.