Nahe

Naheweine bestechen durch ihre ungeheure Vielfalt an Stilen. Obwohl das Anbaugebiet Nahe mit seinen 4'000 Hektar Rebfläche zu den kleineren Anbaugebieten Deutschlands gehört, findet sich in kaum einem anderen Weinbaugebiet eine solche grosse Diversität an Weinen auf so kleinem Raum.

Paraderebsorte der Nahe ist natürlich der Riesling, der mit den Besten Deutschlands mithalten kann. Aber auch hochwertige trockene Weissburgunder entstehen in der Naheregion.

9 Ergebnisse

9 Artikel