20%

2016 Iconic Rioja DOCa Michel Rolland & Javier Galarreta Bodegas Baigorri

  • Wählen Sie eine Option…
  • Wählen Sie eine Option…
Sonderangebot CHF 228.00 Normalpreis CHF 285.00
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(CHF 304.00 / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›
Zur Merkliste hinzufügen

Rioja-Ikone von Michel Rolland mit Höchstbewertung

Mit dem Iconic möchte Michel Rollandseinen Traum eines 100-Punkte-Weins ausSpanien verwirklichen. Als Regisseur etlicher Weine des 100er-Klubs weiß er, worauf es ankommt. Nur das beste Traubengut, Beere für Beere akribisch von Hand verlesen und dank seiner Reputation ausschließlich in Barriques der ersten Wahl ausgebaut. Lassen Sie sich den ersten Jahrgang des neuen Kultweins nicht entgehen.

Produktbeschreibung

Undurchlässiges Purpur mit schwarzer Mitte. Schokokirschen und Brombeermarmelade in der desserhaften Nase, unglaubliche Aromenvielfalt und perfekt eingebundenes Barrique-Toasting, mit jedem Schnuppern wieder neue schwarze Früchte und Pralinen zeigend. Veloursartige Textur im betörenden Gaumen, einzigartiger Fruchtdruck und allgegenwärtige Schokosüsse, Pflaumenkuchen, Kirschenlikör und nun auch dunkle Himbeeren, feinste Tannine und enorme Reserven ausstrahlend, hat die Fülle eines Grange und die Komplexität eines Harlan, herrliche Tempranillo-Wärme und cremig-weich bis ins endlos nachklingende Finale.
Artikelnummer 0984916075B6100
Alkoholgehalt 14.5% vol.
Rebsorte(n) 87% Tempranillo, 10% Garnacha, 3% Graciano
Trinkreife Jetzt bis 2036
Herkunftsland Spanien
Region Rioja
Produzent Rolland & Galarreta
Servier-Empfehlung Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
Ausbau 18 Monate im Barrique
Weinbau Traditionell
Vegan Ja
Allergene Enthält Sulfite
Kategorie Lagerfähige Rotweine

Rolland & Galarreta

Alle Produkte von Rolland & Galarreta ›
Rolland & Galarreta
Unter der Leitung des Star-Önologen Michel Rolland und des Weinunternehmers Javier Galarreta sind unvergleichliche Weiß- und Rotweine entstanden, die das Terroir der spanischen Anbauregionen Rueda, Rioja und Ribera del Duero widerspiegeln.
„Frankreich trifft Spanien“ ist der Titel eines Projektes, das von dem französischen Star-Önologen Michel Rolland und dem spanischen Weinunternehmer Javier Galarreta geleitet wurde. Gemeinsam verfolgten die versierten Weinkenner das Ziel, Weine zu kreieren, die beide Weinkulturen vereinen. Michel Rolland, einer der einflussreichsten und besten Weinhersteller der Welt, gilt wahrlich als Meister der französischen Weinproduktion, während Javier Galarreta die Weine zu vermarkten weiß. Rolland und Galarreta sind zwei Ikonen, die das außergewöhnliche Terroir Spaniens schätzen, weshalb die Trauben, die sie für die Herstellung ihrer Weinlinie bevorzugten, aus den besten Anbauregionen Spaniens stammten.
Rolland & Galarreta
Dato 38
01005 Vitoria
Spanien
Tel. +34 945 158 282

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität

75 cl Flasche (6er-Holzkiste)

Folgende Filialen haben mindestens 1 Flasche an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
Mövenpick Wein Basel
061 693 31 31
Mövenpick Wein Bern
031 398 99 40
Mövenpick Wein Bursins
021 824 08 24
Mövenpick Wein Crissier
021 701 41 61
Mövenpick Wein Emmen
041 501 42 84
Mövenpick Wein Fribourg
026 466 24 21
Mövenpick Wein Genf-Centre
022 900 11 20
Mövenpick Wein Genf-Meyrin
022 782 65 72
Mövenpick Wein Heimberg, Thun
033 437 13 04
Mövenpick Wein Luzern
041 458 10 00
Mövenpick Wein Oftringen
062 798 00 11
Mövenpick Wein Pfäffikon SZ
055 410 42 62
Mövenpick Wein Reinach BL
061 713 74 18
Mövenpick Wein Rotkreuz
041 790 94 70
Mövenpick Wein Shoppyland
031 852 08 00
Mövenpick Wein St. Gallen
071 288 52 92
Mövenpick Wein Suhr
062 842 22 23
Mövenpick Wein Vaduz (FL)
00423 232 78 00
Mövenpick Wein Volketswil
043 444 95 47
Mövenpick Wein Wil
071 911 78 00
Mövenpick Wein Winterthur
052 203 63 60
Mövenpick Wein Zollikon
044 391 47 77
Mövenpick Wein Zug
041 760 96 50
Mövenpick Wein Zürich, Jelmoli
044 220 48 47
Mövenpick Wein Zürich-Enge
044 201 12 77

Tempranillo

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Tempranillo – eleganter Spanier

Diese Rebsorte wird oft als spanische Antwort auf die Cabernet Sauvignon bezeichnet. Die Tempranillo ist die wichtigste spanische Rotweinsorte und zählt mit rund 180'000 Hektar Rebfläche auch zu den meistangebauten Rebsorten der Welt. Da die Tempranillo-Traube eher kühlere Klimazonen bevorzugt, wird sie vor allem in den Regionen Rioja Alta und Rioja Alavesa kultiviert. Auch in den spanischen Regionen Ribera del Duero, La Mancha und Penedès ist diese Rotwein-Rebsorte vertreten. Tempranillo hat viele Namen, so wird sie in der Ribera del Duero zum Beispiel als Tinto del País oder Tinto Fino bezeichnet. In La Mancha ist die Rebsorte eher als Cencibel bekannt.

Neben Spanien ist Portugal ebenfalls eine wichtige Weinregion des Tempranillo. Hier wird die Rebsorte wiederum als Tinta Roriz oder Aragonez bezeichnet und ist vor allem Bestandteil vieler Portweine.

...
mehr lesen

Garnacha

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Garnacha (Grenache)

Die Garnacha ist die am vierthäufigsten angebaute Rebsorte weltweit. Sie ist vor allem in Spanien und im französischen Midi weitverbreitet, wird aber in vielen Teilen der Welt angebaut. So werden unter anderem auch in Italien, Australien, Kalifornien, Südafrika und Chile Rotweine aus Garnacha vinifiziert. Aufgrund dessen, dass diese Rebsorte in unterschiedlichen Rotwein-Regionen angebaut wird, hat die Garnacha viele Namen. So wird sie in Frankreich beispielsweise Grenache Noire genannt, um sie von Ihrer weissen Variante – Grenache blanc – besser abzugrenzen. Weitere Beispiele sind Sardinien, wo die Rebsorte Cannonau genannt wird oder die Toskana, wo von Alicante die Rede ist.

...
mehr lesen

Graciano

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Graciano

Graciano ist eine rote Rebsorte, die insbesondere in Spanien Bedeutung besitzt. Daneben ist die Sorte unter dem Namen Bovale Sardo auch auf der italienischen Insel Sardinien und unter der Bezeichnung Tinta Miúda im portugiesischen Anbaugebiet Alentejo verbreitet – weltweit liegt die Rebfläche der Rebsorte aktuell bei etwa 2900 Hektar.

...
mehr lesen